Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

Algorithmen Touristik Auslandszustellung LMIV Osteopathie Limited Rechtsprechung Markenrecht Werbekennzeichnung Gesamtpreis zahlungsdienst Datenschutzgrundverordnung Leaks Recht Abhören Rechtsanwaltsfachangestellte entgeltgleichheit Markeneintragung Behinderungswettbewerb Pseudonomisierung Custom Audiences veröffentlichung Education Social Media Kinder Arbeitsunfall Geschäftsgeheimnis Home-Office Gesundheit Löschung Datenschutzerklärung Europarecht Impressumspflicht Data Breach Wahlen recht am eigenen bild vertrag transparenzregister drohnen Hotellerie Big Data targeting fotos berufspflicht Informationsfreiheit Bundesmeldegesetz Registered Irreführung Scam Neujahr Kundenbewertungen Panorama Blog Reise Beweislast Meinung wallart Bundeskartellamt Haftungsrecht KUG Mindestlohn Marketing Impressum Kritik Datenportabilität Europawahl Online Shopping Rabattangaben jahresabschluss Resort verlinkung Bußgeld Leipzig Verlängerung Kosmetik Medienrecht Ferienwohnung Weihnachten kommunen Consent Management ecommerce geldwäsche Corporate Housekeeping Website Booking.com Gäste Polen LikeButton Buchungsportal Filesharing Urheberrecht Keyword-Advertising Double-Opt-In Hotelvermittler Beschäftigtendatenschutz Apps informationspflichten 5 UWG Influencer Anonymisierung Sponsoren Kekse FashionID Datenschutzrecht Unionsmarke ISPs kündigungsschutz UWG Hausrecht § 24 MarkenG Kinderrechte Löschungsanspruch online werbung OLG Köln html5 Meldepflicht gender pay gap Annual Return Markensperre Finanzaufsicht #emd15 Sitzverlegung Vergütung bgh Bildung Sicherheitslücke GmbH Dynamic Keyword Insertion Pressekodex Dark Pattern ADV Großbritannien Stellenausschreibung Lebensmittel Phishing handel BDSG IT-Sicherheit Spielzeug Überwachung drohnengesetz Authentifizierung Hacking A1-Bescheinigung c/o Sperrabrede wetteronline.de Linkhaftung Verfügbarkeit Boehmermann § 5 MarkenG Soziale Netzwerke Know How Künstliche Intelligenz Check-in Datenschutzgesetz hate speech Abmahnung Selbstverständlichkeiten Vergleichsportale Europa Journalisten technik EuGH AIDA Google AdWords datenverlust verlinken Newsletter Foto Informationspflicht Ofcom Wettbewerbsbeschränkung E-Mail Chat Hotelsterne Erdogan Datengeheimnis information technology Suchmaschinenbetreiber Spitzenstellungsbehauptung Job Online-Portale Haftung OTMR fristen Onlineshop Unlauterer Wettbewerb Urlaub schule EU-Kommission Bestandsschutz Schadensersatz Heilkunde Telefon Mitarbeiterfotografie Verpackungsgesetz Tipppfehlerdomain gdpr Konferenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten