Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

schule Beschäftigtendatenschutz Vertragsrecht Umtausch Pseudonomisierung Werbekennzeichnung Vergütungsmodelle targeting Kundenbewertungen Human Resource Management Jahresrückblick Home-Office Email Irreführung A1-Bescheinigung Kapitalmarkt Werbung Sponsoren Datenportabilität Beleidigung Website Education Ruby on Rails Persönlichkeitsrecht Chat vertrag Hacking Geschäftsanschrift Fotografie Datenschutzgesetz Aufsichtsbehörden Arbeitsrecht Geschmacksmuster Doxing Datenschutz Einverständnis drohnen Amazon Selbstverständlichkeiten Kosmetik Markeneintragung ADV Algorithmus Transparenz Ofcom Bildrecherche Einwilligung privacy shield handel unternehmensrecht Adwords Kennzeichnungskraft Meinung gesellschaftsrecht Gesichtserkennung EU-Kommission Phishing Onlinevertrieb fotos Datenpanne gdpr Hotellerie CNIL Gepäck Rechtsprechung Konferenz PPC Urlaub Berlin Identitätsdiebstahl Big Data UWG whatsapp Bestandsschutz Onlineplattform geldwäsche Online Consent Management Stellenangebot Influencer Medienrecht FTC Reise Erbe right of publicity Internet of Things Internet Job patent Europa Foto Instagram Vergleichsportale Deep Fake Presse Bildrechte Urheberrecht Content-Klau #emd15 Team Spirit Event Wahlen Schleichwerbung Zustellbevollmächtigter Radikalisierung Verpackungsgesetz Double-Opt-In Conversion NetzDG Flugzeug Datenschutzbeauftragter EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bewertung SSO Vergütung Medienprivileg Dark Pattern Customer Service Journalisten Impressumspflicht JointControl Unlauterer Wettbewerb informationspflichten Online Shopping Extremisten §75f HGB WLAN Scam CRM Data Protection Vertragsgestaltung Direktmarketing Spirit Legal Sitzverlegung Entschädigung Reisen kinderfotos Einzelhandel Rückgaberecht ePrivacy nutzungsrechte Abwerbeverbot Class Action Geschäftsführer Technologie Art. 13 GMV Meldepflicht data security Türkisch Verlängerung Newsletter Kunsturhebergesetz technology Midijob Medienstaatsvertrag Leipzig Arbeitsvertrag Data Breach Bildung ecommerce Rabattangaben GmbH Online-Bewertungen Hotelrecht Künstliche Intelligenz Urteile Minijob Videokonferenz Dokumentationspflicht Mitarbeiterfotografie anwaltsserie Compliance events kündigungsschutz Schadensfall Interview informationstechnologie DSGVO Plattformregulierung Voice Assistant neu München Einstellungsverbot Evil Legal Machine Learning USPTO berufspflicht Großbritannien Osteopathie Anonymisierung Handelsregister Distribution TeamSpirit Datenschutzerklärung Heilkunde Handynummer IT-Sicherheit EU-Kosmetik-Verordnung Asien Beacons USA

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: