Aktuelles

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

Beleidigung Unterlassung § 15 MarkenG total buy out Preisangabenverordnung Telefon Textilien arbeitnehmer TikTok Website Hausrecht Apps Analytics Gastronomie Hotelsterne HipHop Double-Opt-In Unlauterer Wettbewerb IT-Sicherheit Amazon Barcamp Geschmacksmuster Hotel drohnen Deep Fake data privacy Erbe Reise Data Breach Zahlungsdaten Datenschutzrecht Berlin videoüberwachung PPC Irreführung Verpackungsgesetz Vertragsgestaltung Fotografen Know How Machine Learning messenger Löschung Event Medienrecht Sponsoren Datenpanne Bildrecherche Booking.com Technologie Kinderrechte Job Gaming Disorder Einstellungsverbot Internet EC-Karten informationstechnologie Digitalwirtschaft ePrivacy Schleichwerbung Radikalisierung CNIL Midijob Leipzig transparenzregister Rabattangaben Check-in Journalisten datenverlust Osteopathie Annual Return Europarecht Trademark Artificial Intelligence Diskriminierung Finanzaufsicht Kekse Notice & Take Down Medienprivileg Werbung online werbung Schadensfall E-Mail-Marketing Impressumspflicht Onlinevertrieb ReFa zugangsvereitelung Chat Asien Phishing Hinweispflichten Soziale Netzwerke wallart New Work Bestpreisklausel Customer Service Auftragsdatenverarbeitung berufspflicht fristen § 5 UWG Anonymisierung Gesetz SEA HSMA Gesichtserkennung Preisauszeichnung USA Facial Recognition Kundenbewertung Marke Sperrwirkung Umtausch Bildrechte Finanzierung Gesamtpreis veröffentlichung Resort Urteil Hotelkonzept Keyword-Advertising Meinungsfreiheit email marketing Urlaub Sperrabrede Interview zahlungsdienst Social Media Onlineshop NetzDG Evil Legal Kunsturhebergesetz UWG Vergleichsportale Türkisch Alexa Meinung AfD copter Tracking Datenschutzgesetz gezielte Behinderung OTMR LG Hamburg Niederlassungsfreiheit Verbandsklage Auslandszustellung Spielzeug Europa Entschädigung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Stellenausschreibung Datenportabilität Polen Wettbewerbsbeschränkung § 4 UWG Ofcom Lebensmittel Heilkunde Online Marketing WLAN Lohnfortzahlung Home-Office PSD2 Education Kritik Flugzeug 5 UWG wetteronline.de html5 Direktmarketing Rückgaberecht EuGH Aufsichtsbehörden Compliance Suchmaschinenbetreiber Hotellerie JointControl markenanmeldung Insolvenz Instagram Lizenzrecht Datengeheimnis München technik Team verlinken whatsapp Authentifizierung data TeamSpirit Anmeldung events Presserecht Jahresrückblick kündigungsschutz Suchalgorithmus Namensrecht Meldepflicht Handelsregister BDSG Minijob

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten