Aktuelles

|

Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung

Im Datenschutzberater 04/2019 schreiben Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Jonas Kahl und Wissenschaftlicher Mitarbeiter Franziskus Horn über Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung: Neue Anforderungen an die Einwilligungserklärung für Bildnisse im Beschäftigungsverhältnis. lesen


Tags

Verlängerung Unterlassungsansprüche OTMR Resort Aufsichtsbehörden Europa Mitarbeiterfotografie Notice & Take Down markenanmeldung Email veröffentlichung E-Commerce Heilkunde Touristik Sperrwirkung Kartellrecht Jahresrückblick Filesharing Überwachung geldwäsche verlinken unternehmensrecht Wettbewerbsrecht Marketing Behinderungswettbewerb Onlinevertrieb Kekse Influencer Datenschutzgrundverordnung Kapitalmarkt Team Spirit Xing messenger videoüberwachung Single Sign-On Bundesmeldegesetz Abhören Niederlassungsfreiheit Sponsoring LMIV Minijob Geschäftsführer Gesetz Class Action EU-Kommission neu Spirit Legal Reisen Event Haftung Registered § 4 UWG Flugzeug Lohnfortzahlung Europarecht Kleinanlegerschutz Unlauterer Wettbewerb E-Mail-Marketing Schadensersatz Lebensmittel Fotografen Machine Learning Ferienwohnung Hack Stellenausschreibung Sponsoren Boehmermann USA Algorithmen Europawahl Radikalisierung Job Medienstaatsvertrag IT-Sicherheit whatsapp Schadenersatz TikTok c/o Stellenangebot data Beacons Internet Einzelhandel brexit OLG Köln recht am eigenen bild hate speech Kreditkarten Journalisten Kosmetik targeting bgh Textilien Bestandsschutz Onlineshop TeamSpirit Microsoft FashionID Neujahr Keyword-Advertising Datensicherheit Midijob Google vertrag § 15 MarkenG Newsletter § 5 UWG Werbekennzeichnung PSD2 HipHop AGB urheberrechtsschutz Gesichtserkennung #bsen gesellschaftsrecht Kennzeichnung Cyber Security EC-Karten Auftragsverarbeitung Expedia.com Finanzierung technik Ring Spitzenstellungsbehauptung Mindestlohn Customer Service Lizenzrecht Einwilligung Restaurant Sitzverlegung Zustellbevollmächtigter Verfügbarkeit Diskriminierung Distribution Kennzeichnungskraft Leaks Verbandsklage AfD Auftragsdatenverarbeitung § 24 MarkenG HSMA PPC Impressumspflicht Custom Audiences Bots online werbung Wettbewerb Hotels Facial Recognition verbraucherstreitbeilegungsgesetz Datenschutzerklärung Hotelsterne Entschädigung Digitalwirtschaft Wahlen SEA Unterlassung handelsrecht USPTO Recap Internetrecht Beleidigung Suchalgorithmus Kunsturhebergesetz Panorama Markensperre GmbH Tipppfehlerdomain Online berufspflicht Rückgaberecht Artificial Intelligence Algorithmus Transparenz Blog Bildung EuGH Data Protection Internet of Things Urlaub Online Marketing CNIL zahlungsdienst jahresabschluss copter Meinungsfreiheit Exklusivitätsklausel Löschung Tracking wallart Anmeldung UWG Bußgeld Ofcom technology Vertragsgestaltung Reiserecht Wettbewerbsbeschränkung Urheberrecht ecommerce AIDA

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten