Aktuelles

|

Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung

Im Datenschutzberater 04/2019 schreiben Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Jonas Kahl und Wissenschaftlicher Mitarbeiter Franziskus Horn über Mitarbeiterfotografie im Spagat zwischen KUG, DSGVO und BAG-Rechtsprechung: Neue Anforderungen an die Einwilligungserklärung für Bildnisse im Beschäftigungsverhältnis. lesen


Tags

EuGH Expedia.com neu Blog KUG Domainrecht Data Protection Fotografen ePrivacy 3 UWG Vergütung Bundeskartellamt Medienstaatsvertrag Wettbewerbsrecht Job Jahresrückblick Online-Bewertungen Apps Datenschutzbeauftragter Erdogan Home-Office Google AdWords Bestandsschutz Sponsoring Doxing Verbandsklage Vertragsgestaltung Team Spirit Abmahnung Auftragsdatenverarbeitung EC-Karten gezielte Behinderung § 24 MarkenG Arbeitsrecht ReFa Gesundheit Stellenangebot Opentable LikeButton Limited Zahlungsdaten Einverständnis ITB Distribution Pressekodex Compliance Kinderrechte zugangsvereitelung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Touristik Panorama Einwilligungsgestaltung Rechtsprechung Webdesign GmbH Privacy Beleidigung Markenrecht Unternehmensgründung Dark Pattern Störerhaftung Algorithmus Transparenz custom audience html5 handel Meinung Heilkunde #bsen privacy shield Suchmaschinenbetreiber Wettbewerbsbeschränkung Informationspflicht HSMA wallart Voice Assistant Weihnachten urheberrechtsschutz Marke Online-Portale Sicherheitslücke Dokumentationspflicht Kinder BDSG PPC Datenschutzgrundverordnung Finanzaufsicht Social Engineering Prozessrecht Twitter Dynamic Keyword Insertion selbstanlageverfahren Preisangabenverordnung Preisauszeichnung Hinweispflichten Presse verlinken Kritik Authentifizierung Evil Legal Verlängerung data security Influencer Bildung Berlin Beweislast OLG Köln Facebook Osteopathie Insolvenz Referendar verlinkung LMIV NetzDG Wahlen Urheberrecht CRM events UWG Bildrecherche online werbung Flugzeug total buy out Online Shopping Geschäftsgeheimnis Internetrecht Hotel Rückgaberecht Onlineplattform data privacy Datensicherheit Geschmacksmuster Tipppfehlerdomain Datenschutzgesetz Google Infosec technik bgh Know How kommunen Reiserecht jahresabschluss Lizenzrecht Stellenausschreibung Auftragsverarbeitung c/o Handelsregister Europarecht Geschäftsanschrift Niederlassungsfreiheit Beacons Data Breach gender pay gap Kundenbewertungen kündigungsschutz Bildrechte Namensrecht Finanzierung messenger Einstellungsverbot Trademark Kennzeichnungskraft Textilien Freelancer Werktitel § 15 MarkenG Löschung Exklusivitätsklausel transparenzregister nutzungsrechte Autocomplete Lohnfortzahlung Registered vertrag Pseudonomisierung Impressum Kunsturhebergesetz Sperrwirkung ISPs wetteronline.de Kapitalmarkt Suchalgorithmus Gegendarstellung Event recht am eigenen bild Europa Ring fristen Diskriminierung Vertragsrecht Arbeitsunfall Buchungsportal ransomware Customer Service veröffentlichung fotos Rechtsanwaltsfachangestellte Selbstverständlichkeiten fake news Vergütungsmodelle §75f HGB

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten