Aktuelles

| ,

Die Niederlassungsfreiheit von Kapitalgesellschaften in der EU

Die Sitzverlegung ins Ausland ist für Unternehmen aufgrund der Unterschiede der nationalen und ausländischen Rechtsordnungen oftmals schwierig. Denn im Gegensatz zu natürlichen Personen, sind Gesellschaften lediglich „Geschöpfe“ eines bestimmten Rechtssystems. Sobald Unternehmen den Schwerpunkt ihrer geschäftlichen Aktivitäten ins Ausland verlegen, stellt sich also die Frage nach... lesen


Tags

Privacy Markeneintragung LMIV Newsletter Haftung Unlauterer Wettbewerb Vertragsgestaltung Notice & Take Down ITB Zahlungsdaten Kinderrechte schule ePrivacy Tipppfehlerdomain Datenschutzgrundverordnung Distribution Direktmarketing Produktempfehlungen §75f HGB Konferenz Ruby on Rails Hackerangriff Gesichtserkennung Registered Internet of Things Informationspflicht Technologie Namensrecht AGB Hausrecht Europarecht Markensperre zahlungsdienst E-Mail-Marketing Panorama Verlängerung Panoramafreiheit Textilien Conversion Custom Audiences britain ISPs Zustellbevollmächtigter Europa kündigungsschutz Stellenausschreibung Midijob Touristik EU-Textilkennzeichnungsverordnung Evil Legal ADV Creative Commons LG Hamburg messenger Rückgaberecht Kündigung Löschungsanspruch Home-Office Polen Bildrecherche Einzelhandel Erbe kommunen Bildrechte Expedia.com gender pay gap Gäste Online Shopping E-Mail Double-Opt-In Einverständnis #bsen 5 UWG Wahlen Buchungsportal information technology informationspflichten Insolvenz Vergleichsportale Spielzeug TikTok anwaltsserie Mindestlohn bgh Datenschutzbeauftragter BDSG urheberrechtsschutz Medienprivileg Machine Learning Kosmetik besondere Darstellung A1-Bescheinigung Minijob LG Köln Kunsturhebergesetz veröffentlichung Hotelvermittler Art. 13 GMV Selbstverständlichkeiten Datenpanne Digitalwirtschaft Suchfunktion Vertrauen Hotelrecht CRM Künstliche Intelligenz Team Reiserecht Consent Management Hotel Datenschutzgesetz Entschädigung Personenbezogene Daten Einstellungsverbot Videokonferenz Facial Recognition Gegendarstellung Bestpreisklausel Ring Schadensfall Chat Medienrecht Exklusivitätsklausel GmbH Flugzeug AIDA data security events Stellenangebot Crowdfunding Restaurant Human Resource Management Bewertung § 24 MarkenG technik Foto Xing E-Commerce News Suchalgorithmus Freelancer Marketing Recht Medienstaatsvertrag Dokumentationspflicht Linkhaftung Google AdWords Rabattangaben Verbandsklage Asien handel Wettbewerbsbeschränkung Beacons Unionsmarke 3 UWG Journalisten Instagram Gesetz Marke Onlineshop gdpr LinkedIn HipHop Reisen Online-Portale Aufsichtsbehörden EU-Kommission Handelsregister Blog Bußgeld Booking.com datenverlust Arbeitsrecht Unterlassung USA gesellschaftsrecht Türkisch ReFa Single Sign-On Pressekodex Kleinanlegerschutz Bundesmeldegesetz Recap brexit Auslandszustellung Voice Assistant zugangsvereitelung jahresabschluss Compliance Internetrecht Big Data Online Erschöpfungsgrundsatz Handynummer § 5 UWG Presse Trademark Verfügbarkeit Resort Leaks

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten