Aktuelles

| ,

Die Niederlassungsfreiheit von Kapitalgesellschaften in der EU

Die Sitzverlegung ins Ausland ist für Unternehmen aufgrund der Unterschiede der nationalen und ausländischen Rechtsordnungen oftmals schwierig. Denn im Gegensatz zu natürlichen Personen, sind Gesellschaften lediglich „Geschöpfe“ eines bestimmten Rechtssystems. Sobald Unternehmen den Schwerpunkt ihrer geschäftlichen Aktivitäten ins Ausland verlegen, stellt sich also die Frage nach... lesen


Tags

Big Data Hotel entgeltgleichheit Auftragsverarbeitung Amazon Persönlichkeitsrecht Schöpfungshöhe ePrivacy Google AdWords Reise Kinderrechte § 5 UWG Datenschutzgesetz Linkhaftung Technologie Dark Pattern Vergütung Flugzeug Werbekennzeichnung A1-Bescheinigung Bildung Restaurant Medienprivileg LinkedIn Hinweispflichten Zustellbevollmächtigter Minijob Textilien Infosec online werbung Pressekodex Job Hotelvermittler Jugendschutzfilter Bildrechte Limited Marketing Trademark Türkisch verlinkung Conversion 5 UWG EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bestpreisklausel § 5 MarkenG Datenpanne Gesichtserkennung Kennzeichnungskraft Online ransom Machine Learning Weihnachten Crowdfunding Digitalwirtschaft Datenschutz Vergütungsmodelle SSO USPTO gezielte Behinderung berufspflicht Künstliche Intelligenz Gesamtpreis Gaming Disorder Sicherheitslücke Suchmaschinenbetreiber Erbe Leaks Tracking Compliance Evil Legal Sitzverlegung Personenbezogene Daten TeamSpirit Single Sign-On Resort AfD Team Marke Bestandsschutz Beleidigung Blog Insolvenz Human Resource Management ADV Gastronomie Annual Return Handelsregister Direktmarketing Selbstverständlichkeiten Telefon Voice Assistant gesellschaftsrecht Barcamp drohnen html5 Check-in Apps Störerhaftung Booking.com Kunsturhebergesetz Arbeitsunfall Custom Audiences Gepäck Bundesmeldegesetz Online Shopping Verlängerung Journalisten Bachblüten Data Protection Haftung OTMR Extremisten Interview Handynummer Rückgaberecht JointControl Urheberrecht Datengeheimnis Suchmaschinen Anmeldung information technology Abwerbeverbot Plattformregulierung kommunen Markenrecht Ruby on Rails vertrag FTC Online-Portale Datenschutzbeauftragter Boehmermann data Cyber Security Beweislast Europa Bildrecherche Abhören Dynamic Keyword Insertion Urteile Überwachung Class Action Freelancer Opentable NetzDG wallart Kundendaten Onlineplattform handelsrecht gender pay gap Panoramafreiheit neu Leipzig AGB Kündigung #bsen Auftragsdatenverarbeitung Gäste besondere Darstellung Sperrabrede Zahlungsdaten events Schadenersatz E-Mail-Marketing Polen 3 UWG Unlauterer Wettbewerb ISPs Consent Management Neujahr Alexa Panorama Markeneintragung LMIV Datensicherheit Großbritannien HSMA Adwords Bundeskartellamt handel Kundenbewertungen DSGVO Algorithmen Geschmacksmuster Reiserecht Google Hacking hate speech Recap Webdesign Ofcom GmbH Hotelsterne Gegendarstellung Schleichwerbung Education Know How Behinderungswettbewerb Verfügbarkeit Internetrecht Diskriminierung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten