Aktuelles

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen


Tags

Keyword-Advertising Fotografen Panorama Bundesmeldegesetz Informationspflicht Doxing Sponsoring Datensicherheit Gaming Disorder Impressum Zustellbevollmächtigter EC-Karten targeting 2014 Custom Audiences LG Hamburg bgh Arbeitsrecht Europawahl Preisangabenverordnung Leaks Panoramafreiheit Nutzungsrecht Zahlungsdaten Beleidigung Urteil verbraucherstreitbeilegungsgesetz Digitalwirtschaft Erdogan c/o Urheberrecht § 5 UWG E-Mail-Marketing Vertrauen Duldungsvollmacht copter FashionID Entschädigung AIDA Leipzig data britain verlinkung Art. 13 GMV Medienprivileg Jugendschutzfilter Presserecht ecommerce Tipppfehlerdomain gesellschaftsrecht verlinken EU-Kommission Conversion Verfügbarkeit Schadenersatz Erbe GmbH Weihnachten email marketing Abhören wetteronline.de Verbandsklage Referendar Niederlassungsfreiheit Scam informationstechnologie Onlineshop Bildrechte Google AdWords Infosec Midijob Bildrecherche Barcamp Ratenparität BDSG Amazon vertrag Machine Learning drohnengesetz SEA SSO Technologie Hinweispflichten Stellenangebot Einwilligungsgestaltung § 24 MarkenG Analytics Artificial Intelligence Medienstaatsvertrag Privacy Gäste Influencer zahlungsdienst Kekse Stellenausschreibung Kundenbewertung Single Sign-On ADV Telefon Corporate Housekeeping Urteile Unternehmensgründung Know How Schleichwerbung Irreführung Unterlassung Markenrecht recht am eigenen bild Schadensfall Domainrecht Namensrecht Big Data Ferienwohnung Rechtsprechung Online Interview Twitter LG Köln Compliance Ofcom Foto Personenbezogene Daten ePrivacy E-Mail events Kartellrecht Bachblüten News Textilien Consent Management Störerhaftung Algorithmen whatsapp Touristik Evil Legal jahresabschluss Beschäftigtendatenschutz Opentable Erschöpfungsgrundsatz Recht New Work Abwerbeverbot E-Commerce fake news Verlängerung custom audience Löschungsanspruch Reiserecht Registered Wahlen Tracking Geschäftsführer Online-Portale Einverständnis 3 UWG Voice Assistant Datenschutzerklärung Kapitalmarkt drohnen Hack Preisauszeichnung Datenpanne Online-Bewertungen Gepäck § 5 MarkenG Facebook Team ransom OLG Köln messenger Jahresrückblick Flugzeug Dynamic Keyword Insertion UWG Bestpreisklausel Check-in Soziale Netzwerke PSD2 Suchmaschinenbetreiber gezielte Behinderung Beweislast USPTO Suchalgorithmus Bots Algorithmus Transparenz Werbekennzeichnung Anonymisierung Online Marketing KUG Einzelhandel 5 UWG EuGH Limited Travel Industry Insolvenz Presse patent OTMR privacy shield Dark Pattern

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten