Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

ePrivacy Arbeitsunfall Registered Panorama Soziale Netzwerke Bundeskartellamt Dokumentationspflicht Anmeldung Tipppfehlerdomain Event Schadensersatz Einzelhandel Überwachung Rechtsprechung zugangsvereitelung SEA Europa data security Telefon Touristik Produktempfehlungen News online werbung Tracking neu Niederlassungsfreiheit Osteopathie verlinkung gesellschaftsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Facebook Gesichtserkennung 2014 Suchmaschinen Urlaub ADV Email Haftung Authentifizierung ransomware Duldungsvollmacht HipHop Marke Corporate Housekeeping Geschäftsgeheimnis wetteronline.de fotos Internet bgh Europawahl LinkedIn Consent Management Personenbezogene Daten EuGH Medienprivileg Keyword-Advertising Stellenausschreibung gdpr Deep Fake Schadensfall Schleichwerbung Midijob E-Commerce Verpackungsgesetz Bildung #emd15 Handynummer Travel Industry handel Werbung nutzungsrechte Kennzeichnungskraft Vergütungsmodelle Team html5 OLG Köln Datenschutzbeauftragter Influencer Vergütung Internet of Things Urteil Vertrauen Hotelvermittler BDSG Diskriminierung Kreditkarten wallart Großbritannien Google Wettbewerb Restaurant Know How privacy shield Weihnachten 5 UWG Meinung Einverständnis TeamSpirit 3 UWG Kosmetik Datenschutzerklärung Kennzeichnung Urheberrechtsreform Hotel § 24 MarkenG Zustellbevollmächtigter SSO Linkhaftung Job markenanmeldung Hotellerie HSMA Referendar Newsletter AIDA Abmahnung Messe Erbe Instagram Sperrabrede Booking.com Online Sponsoren Verfügbarkeit Gastronomie Berlin whatsapp Entschädigung EC-Karten Bachblüten Technologie Abwerbeverbot #bsen Phishing Lebensmittel Hausrecht E-Mail Verlängerung Limited Data Breach Onlineplattform Hackerangriff Extremisten arbeitnehmer Kundenbewertung Vergleichsportale Störerhaftung Data Protection Custom Audiences PPC ReFa Unlauterer Wettbewerb berufspflicht Resort FTC Urheberrecht Schadenersatz Preisangabenverordnung LG Köln AfD Dark Pattern Informationsfreiheit Gesetz Privacy urheberrechtsschutz Trademark anwaltsserie targeting Rabattangaben Reisen ITB Medienrecht Verbandsklage Stellenangebot Beschäftigtendatenschutz Meldepflicht Internetrecht gender pay gap Reise events Hotelkonzept WLAN Urteile EU-Textilkennzeichnungsverordnung Sperrwirkung Insolvenz Mitarbeiterfotografie YouTube IT-Sicherheit Europarecht Kekse Opentable Crowdfunding LG Hamburg verlinken zahlungsdienst Hinweispflichten Sampling Gegendarstellung data

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: