Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Europa Schleichwerbung Anonymisierung Amazon handelsrecht videoüberwachung Einwilligung Evil Legal Kündigung Bots patent Abmahnung Recht Jahresrückblick Presserecht New Work Bildrecherche Annual Return Technologie LikeButton targeting Freelancer ITB Privacy Verlängerung Messe Unlauterer Wettbewerb Onlinevertrieb IT-Sicherheit Werbung Kritik Onlineshop data security Autocomplete Medienprivileg NetzDG Abhören Influencer Sampling Gesundheit whatsapp Urheberrecht arbeitnehmer kinderfotos Sitzverlegung Markeneintragung Wettbewerbsbeschränkung Suchmaschinenbetreiber Rückgaberecht Gäste Suchfunktion SEA markenanmeldung total buy out Flugzeug Online Shopping Panorama TeamSpirit Duldungsvollmacht Newsletter privacy shield Ratenparität Erbe Osteopathie Facial Recognition Sponsoring USA Erdogan Rabattangaben geldwäsche drohnen Data Breach WLAN Vertragsgestaltung Linkhaftung #bsen Gegendarstellung Crowdfunding Selbstverständlichkeiten Mitarbeiterfotografie Tipppfehlerdomain LinkedIn Personenbezogene Daten Machine Learning EU-Kosmetik-Verordnung Urheberrechtsreform Job Gepäck EU-Textilkennzeichnungsverordnung Überwachung Preisangabenverordnung Nutzungsrecht Facebook Bundeskartellamt Medienrecht fotos Informationspflicht Barcamp Online Marketing § 15 MarkenG Preisauszeichnung Löschung Direktmarketing Extremisten Datenschutzrecht gender pay gap Einstellungsverbot Gastronomie Kennzeichnungskraft E-Commerce Hack Geschäftsführer OLG Köln Kosmetik Ofcom recht am eigenen bild ISPs Lohnfortzahlung unternehmensrecht Wahlen Meinung OTMR Scam LMIV Prozessrecht Arbeitsvertrag vertrag Beschäftigtendatenschutz Website zahlungsdienst Algorithmus Transparenz Bachblüten Schadensersatz drohnengesetz Vertrauen Leaks Vergütung Schadensfall Namensrecht zugangsvereitelung Twitter messenger Plattformregulierung JointControl Datenportabilität Datenpanne Art. 13 GMV Kreditkarten Hotels Entschädigung Werbekennzeichnung Restaurant EuGH TikTok Hotellerie Polen wetteronline.de copter Wettbewerbsrecht Europawahl Recap Vergleichsportale DSGVO Gesetz Arbeitsunfall kommunen Datensicherheit Heilkunde Auftragsverarbeitung Hotelsterne Finanzaufsicht Hinweispflichten Beleidigung FashionID handel Spielzeug Reiserecht Kleinanlegerschutz Hotel Konferenz Creative Commons Persönlichkeitsrecht berufspflicht Reisen Social Engineering Datenschutzerklärung Online Blog custom audience Bildrechte Schöpfungshöhe jahresabschluss Einverständnis Data Protection Boehmermann Europarecht Datenschutzbeauftragter informationstechnologie Interview Panoramafreiheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten