Aktuelles

|

Werben mit Hotelsternen: Irreführende Werbung mit „Hotelsternen“

Reisenden bieten sie im Idealfall eine einfache Orientierung zu Qualität und Ausstattung eines Hauses, Hoteliers sollten jedoch achtsam sein, wenn sie mit Hotelsternen werben. Wir nehmen die aktuelle Entscheidung des OLG Celle vom 15. Juli 2014 zum Anlass, die wettbewerbsrechtlichen Grenzen für die Werbung mit Hotelsternen im Online- und Offlinebereich zu beleuchten... lesen


Tags

Selbstverständlichkeiten Plattformregulierung Handynummer Türkisch Social Engineering entgeltgleichheit custom audience Meinungsfreiheit Hotellerie Urteil Medienrecht Bewertung Social Networks fristen Kosmetik Facial Recognition Onlineplattform Boehmermann §75f HGB Diskriminierung Nutzungsrecht Notice & Take Down Unterlassungsansprüche Einstellungsverbot Domainrecht TeamSpirit Expedia.com Buchungsportal Marke Analytics 2014 Content-Klau Kinder Team Spirit Pressekodex USPTO ReFa Kunsturhebergesetz Meinung Verbandsklage Vergütung Datengeheimnis datenverlust Europarecht Großbritannien Hausrecht Textilien Annual Return Irreführung Europa Spielzeug Erdogan Geschmacksmuster gdpr Panorama Travel Industry Datensicherheit LG Köln Anmeldung Data Breach Check-in Herkunftsfunktion Internet information technology Class Action Lohnfortzahlung E-Mail-Marketing brexit Urteile Arbeitsunfall Finanzaufsicht Datenschutzerklärung Personenbezogene Daten PSD2 Künstliche Intelligenz messenger Sitzverlegung Webdesign Limited Stellenausschreibung Opentable Abmahnung Auftragsverarbeitung Rechtsanwaltsfachangestellte Urlaub Produktempfehlungen SEA Kündigung Hotelvermittler Gesamtpreis Werktitel Unionsmarke EC-Karten Datenschutzbeauftragter 3 UWG Meldepflicht NetzDG Haftungsrecht Abwerbeverbot verlinken Werbekennzeichnung Presserecht Hotelkonzept recht am eigenen bild Algorithmen WLAN Kartellrecht Autocomplete Digitalwirtschaft Facebook Event ransom Wettbewerbsverbot Rückgaberecht selbstanlageverfahren technik Foto Microsoft Wettbewerbsbeschränkung Messe Social Media USA Hackerangriff Beleidigung kommunen Referendar Direktmarketing Niederlassungsfreiheit Internet of Things kinderfotos handel c/o Rabattangaben Data Protection Bußgeld markenanmeldung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Suchalgorithmus whatsapp Gaming Disorder Midijob urheberrechtsschutz Insolvenz Deep Fake Erschöpfungsgrundsatz Pseudonomisierung Dark Pattern Informationsfreiheit Mitarbeiterfotografie ITB Bildrecherche neu Amazon Zustellbevollmächtigter Markenrecht ePrivacy informationstechnologie Exklusivitätsklausel CNIL 5 UWG Unternehmensgründung gezielte Behinderung Ferienwohnung Machine Learning Arbeitsrecht Erbe Phishing Suchfunktion Bildrechte ecommerce Ruby on Rails html5 Ofcom zahlungsdienst right of publicity EuGH Rechtsprechung Ring Touristik Hotels § 5 MarkenG Trademark Behinderungswettbewerb CRM Persönlichkeitsrecht Sperrabrede Bundesmeldegesetz ISPs drohnen privacy shield Dynamic Keyword Insertion Consent Management HSMA events JointControl AIDA Leipzig Arbeitsvertrag Verfügbarkeit fotos

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: