Aktuelles

|

Das OLG Düsseldorf entscheidet über Osteopathie-Heilbehandlungen durch Physiotherapeuten

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 08.09.2015 eine interessante Entscheidung über das Angebot und die Bewerbung von Osteopathie-Leistungen durch einen Physiotherapeuten gefällt. Um an dieser Stelle erst gar keine Spannung aufkommen zu lassen: Die Zulässigkeit liegt nicht ohne Weiteres vor. lesen


Tags

Datenschutzbeauftragter Class Action Sponsoring Vergütung Job Infosec Schleichwerbung Foto Internetrecht fristen Bewertung Sitzverlegung total buy out Fotografen Conversion Reiserecht videoüberwachung Flugzeug Kritik Kleinanlegerschutz Cyber Security Online-Portale markenanmeldung Booking.com Onlinevertrieb Schadensfall unternehmensrecht Internet of Things Keyword-Advertising wallart 5 UWG Bundesmeldegesetz Sicherheitslücke Verfügbarkeit Arbeitsunfall Duldungsvollmacht anwaltsserie Selbstverständlichkeiten Filesharing Social Media Online News Urteil transparenzregister Boehmermann Midijob Restaurant Datenschutzgrundverordnung technology britain Doxing Medienprivileg § 5 UWG Online Shopping Geschäftsanschrift Soziale Netzwerke Touristik Lebensmittel Prozessrecht Datenschutzrecht Presse Einzelhandel Beacons Reisen Abhören Resort Hotels § 4 UWG Insolvenz Data Breach Newsletter Phishing Rechtsanwaltsfachangestellte Hotelkonzept CRM Erdogan patent Human Resource Management Email Dynamic Keyword Insertion Störerhaftung Extremisten Buchungsportal Suchfunktion Neujahr Direktmarketing Ferienwohnung Hausrecht E-Mail-Marketing data security Hotelsterne Unterlassung handelsrecht Linkhaftung LG Köln KUG Meldepflicht Influencer Bestpreisklausel München Internet Lizenzrecht OTMR online werbung Limited handel Abwerbeverbot recht am eigenen bild Preisauszeichnung Jahresrückblick Meinung Distribution Türkisch Persönlichkeitsrecht Irreführung besondere Darstellung § 5 MarkenG SEA Kennzeichnungskraft Vertragsgestaltung ReFa geldwäsche Art. 13 GMV Panoramafreiheit right of publicity privacy shield Markensperre Geschäftsführer Adwords Markeneintragung fotos Home-Office Textilien EU-Textilkennzeichnungsverordnung Scam nutzungsrechte Exklusivitätsklausel informationspflichten Evil Legal Hotelvermittler vertrag Gesamtpreis Geschmacksmuster AGB EC-Karten §75f HGB Bestandsschutz Anmeldung Arbeitsrecht Team Einstellungsverbot Einwilligung 3 UWG verbraucherstreitbeilegungsgesetz berufspflicht Privacy OLG Köln Kinder Dokumentationspflicht Registered UWG copter Mindestlohn Suchmaschinenbetreiber Facebook Wettbewerbsrecht PPC ePrivacy LinkedIn Apps Werbung Marke Panorama Bildrechte data privacy Medienrecht Zustellbevollmächtigter Data Protection Algorithmus Transparenz Social Networks Tipppfehlerdomain Sperrabrede zahlungsdienst Marketing Hacking Blog Preisangabenverordnung Heilkunde entgeltgleichheit Opentable schule Beweislast Unionsmarke Expedia.com Algorithmen Lohnfortzahlung gezielte Behinderung Event Technologie Recht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten