Aktuelles

|

Das OLG Düsseldorf entscheidet über Osteopathie-Heilbehandlungen durch Physiotherapeuten

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 08.09.2015 eine interessante Entscheidung über das Angebot und die Bewerbung von Osteopathie-Leistungen durch einen Physiotherapeuten gefällt. Um an dieser Stelle erst gar keine Spannung aufkommen zu lassen: Die Zulässigkeit liegt nicht ohne Weiteres vor. lesen


Tags

YouTube Influencer Website Reiserecht Jugendschutzfilter Textilien Vertragsgestaltung JointControl WLAN Gesundheit Verlängerung Spielzeug handelsrecht Geschäftsgeheimnis Class Action Datenschutz Rabattangaben Boehmermann Opentable Bewertung Check-in Kekse Marketing Barcamp kommunen Instagram urheberrechtsschutz Hinweispflichten Internetrecht Gastronomie LinkedIn Arbeitsvertrag Datenpanne E-Mail Annual Return Algorithmen vertrag A1-Bescheinigung CNIL Preisauszeichnung Türkisch Reise Email Irreführung arbeitnehmer Diskriminierung AfD Kinder Evil Legal Zustellbevollmächtigter Kosmetik Heilkunde Gäste Limited Minijob Vertrauen Vergütungsmodelle § 4 UWG Twitter Custom Audiences Artificial Intelligence Telefon wallart Datenschutzrecht gender pay gap Unterlassungsansprüche Google Scam Medienstaatsvertrag Dynamic Keyword Insertion Stellenangebot ePrivacy Tipppfehlerdomain Kundenbewertungen New Work EuGH gesellschaftsrecht Abmahnung c/o Bildrecherche html5 Onlineplattform Weihnachten Urlaub Persönlichkeitsrecht Data Breach Polen Data Protection #bsen Autocomplete Notice & Take Down NetzDG Wettbewerb gdpr Facebook Online-Portale Amazon Gepäck Ferienwohnung Behinderungswettbewerb Blog §75f HGB Infosec Löschung Trademark Markensperre News Unternehmensgründung Geschmacksmuster Gaming Disorder Big Data ADV Vergleichsportale Compliance Panoramafreiheit Suchfunktion besondere Darstellung Soziale Netzwerke DSGVO Auftragsverarbeitung unternehmensrecht Recap Bestpreisklausel Wahlen GmbH Einwilligung Linkhaftung Crowdfunding Hotellerie Lizenzrecht Namensrecht Unterlassung Unlauterer Wettbewerb Extremisten USPTO Social Networks Informationspflicht Onlineshop Team Spirit Verbandsklage fristen FTC Social Engineering Webdesign Videokonferenz ransom UWG drohnengesetz EU-Textilkennzeichnungsverordnung Gesichtserkennung EU-Kommission Lebensmittel online werbung Arbeitsunfall Beschäftigtendatenschutz 5 UWG custom audience Kündigung ISPs LG Köln Abwerbeverbot informationstechnologie Journalisten Schöpfungshöhe Marke Löschungsanspruch PSD2 Ring schule Urheberrechtsreform Gesetz Presserecht drohnen Fotografen data privacy Alexa Sperrwirkung Beacons Plattformregulierung Datenschutzgrundverordnung data Datenschutzgesetz Know How Geschäftsanschrift kinderfotos hate speech Reisen email marketing Travel Industry Event Selbstverständlichkeiten Doxing Unionsmarke wetteronline.de Algorithmus Transparenz Europa Suchmaschinen Messe Sponsoren videoüberwachung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten