Aktuelles

|

Das OLG Düsseldorf entscheidet über Osteopathie-Heilbehandlungen durch Physiotherapeuten

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 08.09.2015 eine interessante Entscheidung über das Angebot und die Bewerbung von Osteopathie-Leistungen durch einen Physiotherapeuten gefällt. Um an dieser Stelle erst gar keine Spannung aufkommen zu lassen: Die Zulässigkeit liegt nicht ohne Weiteres vor. lesen


Tags

kommunen Gesamtpreis Einstellungsverbot kinderfotos Compliance Minijob § 24 MarkenG Bewertung Rechtsanwaltsfachangestellte Duldungsvollmacht Datenschutzrecht Schöpfungshöhe Opentable Hotelvermittler Onlinevertrieb ReFa data Dynamic Keyword Insertion Authentifizierung OTMR Wettbewerbsrecht Rabattangaben Finanzierung hate speech Notice & Take Down Nutzungsrecht Dark Pattern email marketing Sponsoring Annual Return Impressumspflicht AIDA Fotografie Kreditkarten wetteronline.de Human Resource Management Polen Gepäck videoüberwachung ransom SSO Jahresrückblick Asien CRM Digitalwirtschaft 5 UWG Urheberrecht Sampling USA Kunsturhebergesetz entgeltgleichheit Europarecht DSGVO § 5 UWG drohnengesetz TeamSpirit Hausrecht informationspflichten Ferienwohnung Neujahr Selbstverständlichkeiten SEA Onlineshop Alexa Xing Conversion Webdesign Tracking Social Media bgh Personenbezogene Daten Team Spirit Aufsichtsbehörden Abhören nutzungsrechte HSMA Mitarbeiterfotografie Boehmermann Creative Commons Wettbewerb Adwords Keyword-Advertising handelsrecht britain Class Action Pressekodex Customer Service Bildung CNIL Urheberrechtsreform Meldepflicht #emd15 New Work Kundenbewertungen Unterlassung Beschäftigtendatenschutz Online Shopping ransomware Wettbewerbsverbot Stellenausschreibung drohnen YouTube Kundenbewertung News Machine Learning Erbe Urteil Data Breach Auftragsdatenverarbeitung targeting gezielte Behinderung Sponsoren Lebensmittel Einverständnis Telefon Foto copter Internetrecht Zustellbevollmächtigter Fotografen Messe verbraucherstreitbeilegungsgesetz Preisauszeichnung ePrivacy Reiserecht Bachblüten gdpr wallart Radikalisierung Textilien Entschädigung § 5 MarkenG Anmeldung Medienprivileg Reise Löschungsanspruch handel Filesharing Presse verlinkung Booking.com Türkisch Datenschutzgrundverordnung 3 UWG Datengeheimnis Autocomplete Bundesmeldegesetz Berlin Check-in LikeButton custom audience berufspflicht Consent Management Microsoft JointControl Recht Custom Audiences c/o Hackerangriff Beacons HipHop patent Kennzeichnungskraft unternehmensrecht Hotelsterne Meinungsfreiheit Datenschutz EU-Kommission 2014 Kündigung Panorama Rechtsprechung Dokumentationspflicht Bestandsschutz Auslandszustellung Unionsmarke Urteile Preisangabenverordnung Beleidigung Hacking Presserecht Leaks Evil Legal urheberrechtsschutz Geschäftsanschrift Gesetz Kinder Haftungsrecht Resort Website AfD Erdogan KUG Behinderungswettbewerb Videokonferenz Domainrecht Markeneintragung Vergütungsmodelle Kennzeichnung WLAN

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: