Aktuelles

|

Das OLG Düsseldorf entscheidet über Osteopathie-Heilbehandlungen durch Physiotherapeuten

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 08.09.2015 eine interessante Entscheidung über das Angebot und die Bewerbung von Osteopathie-Leistungen durch einen Physiotherapeuten gefällt. Um an dieser Stelle erst gar keine Spannung aufkommen zu lassen: Die Zulässigkeit liegt nicht ohne Weiteres vor. lesen


Tags

Midijob schule kommunen Minijob Recht Auftragsdatenverarbeitung Ruby on Rails Erschöpfungsgrundsatz Travel Industry SEA Unternehmensgründung britain Suchfunktion Data Breach Hotelkonzept Bafin Heilkunde Entschädigung Online-Portale 5 UWG LMIV Vergütung IT-Sicherheit Meinung Hotel recht am eigenen bild Rechtsprechung Bestandsschutz events Einstellungsverbot ransom § 4 UWG selbstanlageverfahren Stellenangebot Jugendschutzfilter kündigungsschutz Creative Commons Booking.com Extremisten LG Köln Kartellrecht Unterlassung Gastronomie Unlauterer Wettbewerb Referendar informationstechnologie drohnen Kekse Diskriminierung Buchungsportal Großbritannien Apps Datengeheimnis Jahresrückblick GmbH Persönlichkeitsrecht Resort E-Commerce §75f HGB Kapitalmarkt Insolvenz jahresabschluss Crowdfunding Ring Scam Domainrecht Bundeskartellamt Urheberrecht § 5 MarkenG Duldungsvollmacht Niederlassungsfreiheit information technology Online-Bewertungen Exklusivitätsklausel Recap Limited Presse Conversion Datenschutz Verbandsklage Meinungsfreiheit Impressum Abwerbeverbot Spielzeug Internet Interview Fotografen Team Leipzig Schutzbrief Influencer Reisen ADV § 5 UWG Bestpreisklausel data gender pay gap Online Marketing Lizenzrecht gesellschaftsrecht hate speech Einwilligung Gäste Haftungsrecht Geschmacksmuster Wettbewerb Hotelvermittler veröffentlichung Restaurant Panoramafreiheit videoüberwachung Vertragsrecht fake news Reise Wettbewerbsbeschränkung Europarecht Konferenz Erbe Schadensfall Onlinevertrieb Google AdWords Datenschutzrecht Check-in verlinkung email marketing Spitzenstellungsbehauptung targeting Vergütungsmodelle handel custom audience Hacking Wettbewerbsrecht total buy out Technologie Keyword-Advertising Haftung Finanzaufsicht Rabattangaben #bsen Urteil Infosec E-Mail-Marketing Schöpfungshöhe ecommerce #emd15 Flugzeug Abhören copter Türkisch Urlaub Herkunftsfunktion wallart Dokumentationspflicht Presserecht Meldepflicht Direktmarketing patent Suchmaschinenbetreiber wetteronline.de Informationsfreiheit Bußgeld Dynamic Keyword Insertion Bachblüten Datenschutzbeauftragter Cyber Security berufspflicht Hotels Arbeitsrecht Online Werktitel Kunsturhebergesetz Touristik Neujahr vertrag Hotelsterne Phishing Bundesmeldegesetz Annual Return neu urheberrechtsschutz Unionsmarke Kleinanlegerschutz Preisangabenverordnung Sponsoring Marke Custom Audiences Erdogan Barcamp Verlängerung NetzDG Datensicherheit Opentable Ofcom Kosmetik Rechtsanwältin Boehmermann Markeneintragung html5 Kritik Corporate Housekeeping

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,77 von 5 Sterne | 63 Bewertungen auf ProvenExpert.com