Aktuelles

|

Starke Kundenauthentifizierung – Auch ein Fluch für die Karibik?

Wer sich ohne Weiteres nicht mehr in sein Online-Banking einloggen kann, dem ist klar, dass sich seit dem 14. September 2019 für den elektronischen Zahlungsverkehr einiges geändert hat: der Teil der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) trat in Kraft. Der folgende Beitrag soll eine Kurzübersicht über die Veränderungen speziell für die Hotellerie geben. lesen


Tags

Europawahl Kreditkarten Notice & Take Down markenanmeldung Geschäftsführer Suchfunktion Markenrecht Distribution fotos Verbandsklage Online-Portale Bundeskartellamt Flugzeug DSGVO Reise Kundendaten online werbung Art. 13 GMV Persönlichkeitsrecht § 24 MarkenG München Spitzenstellungsbehauptung veröffentlichung Lizenzrecht Gesichtserkennung neu Datenportabilität privacy shield Stellenausschreibung Online Bots Datensicherheit Kritik Hausrecht Corporate Housekeeping Haftung gesellschaftsrecht informationstechnologie Kartellrecht Vertragsrecht Finanzierung verlinken Impressumspflicht Website CNIL § 5 MarkenG Irreführung §75f HGB Privacy Custom Audiences Bestpreisklausel Unionsmarke Polen Wettbewerbsbeschränkung Hotels Online Shopping IT-Sicherheit Boehmermann Haftungsrecht Domainrecht Wettbewerbsverbot geldwäsche Plattformregulierung Bestandsschutz vertrag fristen Textilien Human Resource Management Wettbewerbsrecht Bewertung Weihnachten Preisangabenverordnung Big Data ePrivacy Xing Zahlungsdaten Großbritannien Gesamtpreis Leipzig Einwilligung Presserecht Authentifizierung Gaming Disorder Kapitalmarkt BDSG drohnen Onlineshop Datengeheimnis technik Finanzaufsicht Hotellerie Werktitel Störerhaftung Opentable Pressekodex CRM Restaurant Algorithmus Transparenz Anmeldung Resort Vertrauen § 15 MarkenG Panoramafreiheit Apps email marketing Europa zugangsvereitelung Recap Niederlassungsfreiheit Technologie Tipppfehlerdomain Spielzeug Künstliche Intelligenz Dokumentationspflicht Phishing Lohnfortzahlung Bildrechte copter § 5 UWG ecommerce Digitalwirtschaft Education Beacons Diskriminierung Informationspflicht Ratenparität gezielte Behinderung Onlinevertrieb EU-Textilkennzeichnungsverordnung Newsletter britain Verlängerung Presse Rückgaberecht videoüberwachung selbstanlageverfahren Vergütungsmodelle Urheberrecht datenverlust Scam Referendar Geschmacksmuster Hotel Home-Office LG Köln Sicherheitslücke Recht Direktmarketing Datenschutz Beweislast Überwachung Kosmetik Sperrabrede Erbe Datenschutzbeauftragter Social Engineering Bachblüten Auftragsverarbeitung LikeButton Auftragsdatenverarbeitung E-Mail-Marketing Marke Sperrwirkung Umtausch Trademark Amazon events Selbstverständlichkeiten Infosec Internet UWG Extremisten Tracking KUG Dynamic Keyword Insertion Duldungsvollmacht handelsrecht Schöpfungshöhe technology Suchmaschinen LG Hamburg Werbung Einstellungsverbot EC-Karten JointControl AGB Datenpanne A1-Bescheinigung Impressum Beschäftigtendatenschutz Compliance gdpr Hotelvermittler besondere Darstellung Anonymisierung EuGH #emd15 Hack Hotelkonzept Geschäftsgeheimnis

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten