Aktuelles

|

E-Mail-Betrüger nehmen Partnerhotels von Booking.com ins Visier

Laut den Nachrichtenplattformen Tnooz sowie TurizmGuncel.com kursieren seit mindestens 10 Tagen professionelle Phishing-Mails in verschiedenen Landessprachen, die sich an bei Booking.com registrierte Hotels in Europa richten. Die Phishing-Website und die versandten Nachrichten sähen früheren Mitteilungen von Booking.com in der Aufmachung sehr ähnlich... lesen


Tags

Rechtsprechung Auftragsverarbeitung Single Sign-On kündigungsschutz data email marketing Human Resource Management Beschäftigtendatenschutz 3 UWG FashionID Wettbewerbsbeschränkung Linkhaftung wallart Kundenbewertung Hausrecht HipHop Authentifizierung Abmahnung whatsapp Xing berufspflicht OLG Köln Annual Return Voice Assistant Leipzig Social Networks Opentable AfD entgeltgleichheit Bundeskartellamt Einstellungsverbot Website Hotelkonzept Informationsfreiheit Datenschutzgrundverordnung ADV Entschädigung Hotelvermittler Großbritannien Datenschutzerklärung Sampling Unlauterer Wettbewerb Internet of Things Europa EU-Kosmetik-Verordnung handelsrecht Kartellrecht Consent Management unternehmensrecht Kosmetik A1-Bescheinigung §75f HGB Amazon Vertrauen Behinderungswettbewerb Urheberrechtsreform Privacy Bachblüten Wettbewerb Presserecht Heilkunde Hacking Apps Informationspflicht E-Mail ReFa Bildung Foto CRM Scam Selbstverständlichkeiten Wettbewerbsverbot Alexa Spirit Legal WLAN Content-Klau Europarecht Bußgeld verlinkung Hotels Bots patent Datenschutz Kinder urheberrechtsschutz Meinungsfreiheit Lizenzrecht LG Hamburg Facebook Direktmarketing Internetrecht Plattformregulierung Vertragsrecht Videokonferenz Dokumentationspflicht Chat Löschung gdpr gezielte Behinderung Lohnfortzahlung Namensrecht Education AIDA Radikalisierung Ratenparität JointControl Booking.com Crowdfunding Dark Pattern Telefon Gäste Resort News Umtausch transparenzregister Custom Audiences bgh Unterlassung Conversion ecommerce LinkedIn Panorama Konferenz Künstliche Intelligenz Datenschutzbeauftragter 2014 Instagram handel Team Spirit Sperrabrede Stellenangebot Sperrwirkung gesellschaftsrecht Schöpfungshöhe Bundesmeldegesetz Data Breach Anmeldung Gesundheit Fotografen Mitarbeiterfotografie TeamSpirit Datenportabilität Persönlichkeitsrecht Recht videoüberwachung SEA Prozessrecht ISPs Verfügbarkeit Geschäftsgeheimnis Customer Service Haftung Hotelsterne Markeneintragung Osteopathie Infosec Schadenersatz Pseudonomisierung Digitalwirtschaft § 15 MarkenG Berlin Kennzeichnungskraft besondere Darstellung Kapitalmarkt BDSG Markenrecht Bildrecherche Auslandszustellung Rabattangaben Social Media Kritik vertrag html5 Beacons Check-in Löschungsanspruch Ferienwohnung Marketing § 5 UWG Suchfunktion Meldepflicht Geschäftsanschrift verbraucherstreitbeilegungsgesetz Ofcom drohnen Webdesign verlinken Suchmaschinen Einwilligungsgestaltung Bestandsschutz Fotografie LMIV Schadensersatz Double-Opt-In fristen Machine Learning Duldungsvollmacht arbeitnehmer datenverlust Kleinanlegerschutz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: