Aktuelles

|

Neufassung des NetzDG: Die wichtigsten Änderungen des aktuellen Gesetzesentwurfs

Die Bundesregierung möchte mit einer Neufassung des NetzDG Soziale Netzwerke stärker in die Pflicht nehmen. Die Themen "Zustellung", "Löschung" und "Schlichtung" spielen dabei eine wesentliche Rolle. Wir geben einen detaillierten Überblick. lesen

|

Plattformregulierung: Was droht YouTube, Facebook, Amazon & Co. durch die Transparenzregeln des neuen Medienstaatsvertrags?

Die Bundesländer wollen im Medienstaatsvertrag durch Informations- und Transparenzpflichten einen großen Schritt hin zu einer normativen Ausgestaltung der Content-Moderation auf Plattformen gehen. Intermediäre werden nun dazu angehalten, ihre Algorithmen genauer zu erklären. lesen

|

Digital DNA #25 Newsletter: Plattformregulierung

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #25 lesen und abonnieren: Plattformregulierung mit einem Vorwort von Tilman Herbrich lesen


Tags

EU-Kosmetik-Verordnung Online-Portale OLG Köln Education Sicherheitslücke Bildrecherche Auftragsdatenverarbeitung Hotelrecht Datenschutzgesetz Microsoft Messe Suchfunktion OTMR Unterlassung Preisangabenverordnung Art. 13 GMV Videokonferenz Hotelvermittler Europarecht Medienstaatsvertrag Schleichwerbung Internet verlinkung TikTok data security Unterlassungsansprüche Rückgaberecht information technology PSD2 Touristik Autocomplete drohnengesetz New Work data Rufschädigung Impressumspflicht Gegendarstellung AfD Irreführung Polen Annual Return IT-Sicherheit 2014 Website § 24 MarkenG geldwäsche Kleinanlegerschutz Trademark Europawahl Meldepflicht Data Protection Hotelkonzept ITB Herkunftsfunktion Kundenbewertung Adwords kommunen Scam Panorama zahlungsdienst USPTO Schadenersatz Einstellungsverbot Booking.com Wettbewerb Bestpreisklausel Arbeitsrecht berufspflicht EC-Karten Umtausch Dark Pattern Freelancer privacy shield Finanzierung hate speech Urheberrecht Customer Service Marketing Aufsichtsbehörden patent EuGH Tipppfehlerdomain Zahlungsdaten Social Engineering gdpr § 15 MarkenG 3 UWG Pressekodex Xing kinderfotos Chat Registered Online Event Behinderungswettbewerb Bestandsschutz wetteronline.de Cyber Security vertrag HSMA PPC Personenbezogene Daten events München Mindestlohn verbraucherstreitbeilegungsgesetz recht am eigenen bild Check-in Schadensfall Sponsoren markenanmeldung Bewertung Exklusivitätsklausel Onlinevertrieb Hinweispflichten Barcamp Extremisten Boehmermann Datenportabilität Duldungsvollmacht NetzDG Preisauszeichnung Marke videoüberwachung Gesamtpreis Kinder Lizenzrecht Gesundheit Selbstverständlichkeiten Spirit Legal Bundeskartellamt Spielzeug Newsletter Löschungsanspruch ecommerce Internetrecht Team Spirit Datenschutz nutzungsrechte USA Suchmaschinen AIDA Schadensersatz FTC Rechtsprechung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Heilkunde datenverlust Home-Office Handynummer Gesetz Hack Gäste Kapitalmarkt LikeButton Linkhaftung DSGVO Bußgeld §75f HGB kündigungsschutz Doxing Gepäck Panoramafreiheit Kennzeichnungskraft Webdesign Custom Audiences Facial Recognition Anonymisierung Bots Fotografen Hotels Spitzenstellungsbehauptung CRM Unionsmarke Alexa Content-Klau informationspflichten Online Shopping Kennzeichnung Wettbewerbsbeschränkung Prozessrecht Presse Creative Commons Wettbewerbsverbot Vertrauen Persönlichkeitsrecht Dynamic Keyword Insertion Tracking data privacy Technologie Social Media Compliance Authentifizierung Niederlassungsfreiheit LG Hamburg Erbe Verlängerung Vertragsrecht Reise Osteopathie

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: