Aktuelles

|

Neufassung des NetzDG: Die wichtigsten Änderungen des aktuellen Gesetzesentwurfs

Die Bundesregierung möchte mit einer Neufassung des NetzDG Soziale Netzwerke stärker in die Pflicht nehmen. Die Themen "Zustellung", "Löschung" und "Schlichtung" spielen dabei eine wesentliche Rolle. Wir geben einen detaillierten Überblick. lesen

|

Plattformregulierung: Was droht YouTube, Facebook, Amazon & Co. durch die Transparenzregeln des neuen Medienstaatsvertrags?

Die Bundesländer wollen im Medienstaatsvertrag durch Informations- und Transparenzpflichten einen großen Schritt hin zu einer normativen Ausgestaltung der Content-Moderation auf Plattformen gehen. Intermediäre werden nun dazu angehalten, ihre Algorithmen genauer zu erklären. lesen

|

Digital DNA #25 Newsletter: Plattformregulierung

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #25 lesen und abonnieren: Plattformregulierung mit einem Vorwort von Tilman Herbrich lesen


Tags

Alexa Kinderrechte verlinkung Impressum datenverlust fotos Verfügbarkeit Werbekennzeichnung Handelsregister Niederlassungsfreiheit Sponsoren Doxing Adwords Unionsmarke EC-Karten PPC Microsoft Beschäftigtendatenschutz Vergütung Limited Gaming Disorder Email Chat Messe Unterlassungsansprüche Werbung drohnen Voice Assistant Big Data Touristik NetzDG Leaks Creative Commons schule E-Mobilität verlinken § 24 MarkenG Hotelrecht Sponsoring technik Einwilligungsgestaltung A1-Bescheinigung geldwäsche bgh Preisauszeichnung Hack JointControl Handynummer Telefon Blog Reisen FashionID Ring information technology wetteronline.de Datengeheimnis ITB Abwerbeverbot Domainrecht jahresabschluss Sperrwirkung Erdogan Osteopathie Mitarbeiterfotografie § 5 UWG EU-Kosmetik-Verordnung Privacy LinkedIn Störerhaftung Werktitel Mindestlohn Leipzig §75f HGB total buy out Unternehmensgründung informationspflichten Medienprivileg Facial Recognition informationstechnologie Kundenbewertungen Kennzeichnungskraft copter Vertragsgestaltung Hotelkonzept ePrivacy Instagram ransomware Midijob E-Mail-Marketing #bsen technology Registered Arbeitsvertrag gesellschaftsrecht Unlauterer Wettbewerb Lebensmittel gezielte Behinderung Bachblüten Suchmaschinenbetreiber Restaurant Fotografen Data Protection Cyber Security Vergütungsmodelle USPTO Beacons Überwachung Geschäftsanschrift Job Know How Schleichwerbung Trademark Medienrecht Kinder Nutzungsrecht Gepäck SSO email marketing Gesundheit LMIV Algorithmen whatsapp Großbritannien Phishing Wettbewerbsverbot Anmeldung wallart Informationsfreiheit Suchfunktion Suchmaschinen Vertragsrecht Namensrecht Flugzeug 2014 § 15 MarkenG drohnengesetz Kundendaten Löschungsanspruch markenanmeldung Impressumspflicht Internetrecht Human Resource Management Kleinanlegerschutz Interview Geschäftsgeheimnis Rechtsanwaltsfachangestellte Arbeitsrecht anwaltsserie § 4 UWG Haftung Twitter Geschäftsführer hate speech Haftungsrecht Exklusivitätsklausel veröffentlichung online werbung Aufsichtsbehörden Internet Kekse Online Marketing Evil Legal Onlinevertrieb Class Action fake news Online-Bewertungen Plattformregulierung berufspflicht Auftragsverarbeitung EU-Kommission IT-Sicherheit handel Conversion Herkunftsfunktion Radikalisierung Webdesign Gesichtserkennung Presserecht Neujahr Europarecht Schadensersatz Entschädigung Corporate Housekeeping Onlineshop Einwilligung Datenschutzrecht Spirit Legal ADV Xing DSGVO Vergleichsportale Bestandsschutz Schadensfall messenger Customer Service AfD Influencer Personenbezogene Daten Rechtsprechung Crowdfunding

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten