Aktuelles

|

Neufassung des NetzDG: Die wichtigsten Änderungen des aktuellen Gesetzesentwurfs

Die Bundesregierung möchte mit einer Neufassung des NetzDG Soziale Netzwerke stärker in die Pflicht nehmen. Die Themen "Zustellung", "Löschung" und "Schlichtung" spielen dabei eine wesentliche Rolle. Wir geben einen detaillierten Überblick. lesen

|

Plattformregulierung: Was droht YouTube, Facebook, Amazon & Co. durch die Transparenzregeln des neuen Medienstaatsvertrags?

Die Bundesländer wollen im Medienstaatsvertrag durch Informations- und Transparenzpflichten einen großen Schritt hin zu einer normativen Ausgestaltung der Content-Moderation auf Plattformen gehen. Intermediäre werden nun dazu angehalten, ihre Algorithmen genauer zu erklären. lesen

|

Digital DNA #25 Newsletter: Plattformregulierung

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #25 lesen und abonnieren: Plattformregulierung mit einem Vorwort von Tilman Herbrich lesen


Tags

Corporate Housekeeping Fotografen Anmeldung hate speech Kennzeichnung Annual Return Direktmarketing Online Marketing bgh Verfügbarkeit Scam Schadensersatz fristen Einverständnis zahlungsdienst Vergütung Big Data Geschäftsgeheimnis Onlinevertrieb Jugendschutzfilter Großbritannien TikTok Hausrecht Markenrecht Spielzeug targeting Algorithmus Transparenz Crowdfunding Namensrecht Education Videokonferenz Erdogan EC-Karten Journalisten Fotografie informationstechnologie informationspflichten Creative Commons E-Mail Berlin Travel Industry technik verlinken Deep Fake Türkisch Limited Touristik Abmahnung Gäste § 24 MarkenG Reiserecht Meinung HSMA Umtausch Urteile Filesharing drohnen data security News Recap Ruby on Rails EU-Textilkennzeichnungsverordnung Datensicherheit Privacy Gesamtpreis Geschmacksmuster HipHop NetzDG Suchfunktion Ofcom messenger Informationspflicht Dark Pattern Vergütungsmodelle Artificial Intelligence fotos Blog Boehmermann fake news nutzungsrechte whatsapp Chat Online Hotellerie #emd15 Lebensmittel AGB right of publicity jahresabschluss Website Datenschutz Radikalisierung Internetrecht Stellenausschreibung Minijob AIDA Buchungsportal Presserecht Produktempfehlungen Bildrechte Kundendaten patent Aufsichtsbehörden data Preisangabenverordnung technology custom audience Irreführung videoüberwachung kinderfotos Geschäftsanschrift Lizenzrecht KUG datenverlust Abhören Europa Reisen YouTube privacy shield Auftragsverarbeitung Asien EU-Kommission Meldepflicht Datenschutzbeauftragter Bestandsschutz LG Köln email marketing Dokumentationspflicht 2014 BDSG Xing Duldungsvollmacht Gegendarstellung Authentifizierung Vergleichsportale Webdesign gender pay gap Facebook Jahresrückblick FashionID zugangsvereitelung neu IT-Sicherheit Trademark Datenportabilität Keyword-Advertising § 4 UWG c/o EU-Kosmetik-Verordnung Textilien Messe Finanzaufsicht Marke Einwilligungsgestaltung Plattformregulierung DSGVO New Work Medienrecht E-Mobilität schule Vertragsgestaltung Behinderungswettbewerb Evil Legal Suchmaschinenbetreiber Sampling Verbandsklage USA Digitalwirtschaft LikeButton Suchmaschinen Kündigung Conversion § 5 MarkenG Hackerangriff Urlaub gesellschaftsrecht Datenschutzrecht TeamSpirit FTC Datenschutzerklärung UWG Know How Onlineplattform GmbH Datengeheimnis Domainrecht Marketing verbraucherstreitbeilegungsgesetz Kreditkarten Wettbewerbsbeschränkung Kunsturhebergesetz Sperrwirkung Apps Cyber Security Löschungsanspruch Google Künstliche Intelligenz Haftung Online Shopping Midijob

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten