Aktuelles

| Natalie Ferenčik

Fast eine Million Zloty Bußgeld wegen Verletzung von Informationspflichten in Polen

Die polnische Datenschutzaufsichtsbehörde UODO hat kürzlich ein Bußgeld in Höhe von 220 000 EUR gegen Bisnode Polska verhängt. Wie es dazu kam erläutert Natalie Ferenčik in einem Hintergrundbeitrag. lesen


Tags

NetzDG Blog Hotellerie Autocomplete Internet GmbH wallart Minijob Team Spirit Kennzeichnung ITB events Email transparenzregister §75f HGB Arbeitsrecht Kartellrecht LikeButton Löschungsanspruch CRM SEA Meinungsfreiheit Markensperre Exklusivitätsklausel PPC Mitarbeiterfotografie Haftungsrecht Geschäftsanschrift geldwäsche Online-Bewertungen Nutzungsrecht Notice & Take Down EC-Karten Fotografie Kundendaten messenger Onlineplattform Barcamp Europawahl Chat verbraucherstreitbeilegungsgesetz Touristik Gesundheit Adwords Internetrecht handelsrecht Textilien Markeneintragung Kennzeichnungskraft ePrivacy Datenportabilität Bots Booking.com Buchungsportal Registered Content-Klau Hackerangriff E-Mail-Marketing Spirit Legal Meldepflicht ecommerce Informationsfreiheit ransom HSMA Data Breach Online Großbritannien Vertragsgestaltung E-Mobilität Check-in Schleichwerbung Ferienwohnung Marke Datenschutzgrundverordnung Preisangabenverordnung Bundeskartellamt Medienprivileg Geschäftsführer custom audience Linkhaftung 2014 verlinken Kundenbewertung Ratenparität Unterlassung Human Resource Management Bildrechte ReFa Persönlichkeitsrecht Prozessrecht News SSO 3 UWG Scam E-Mail Domainrecht Artificial Intelligence drohnengesetz Sampling neu informationspflichten Urheberrecht Conversion Datenschutzerklärung Jugendschutzfilter Hotelkonzept Werbung Tipppfehlerdomain urheberrechtsschutz Schöpfungshöhe UWG Einstellungsverbot verlinkung IT-Sicherheit Weihnachten Sperrwirkung Rechtsanwaltsfachangestellte LG Köln Fotografen Osteopathie Facebook Vertragsrecht jahresabschluss Urlaub gezielte Behinderung kommunen Kapitalmarkt CNIL Evil Legal Home-Office brexit Reise Irreführung TeamSpirit Panorama Ruby on Rails Diskriminierung LG Hamburg Crowdfunding Auftragsverarbeitung Online-Portale Expedia.com markenanmeldung Stellenangebot Technologie OTMR Spitzenstellungsbehauptung Rechtsprechung Infosec Filesharing JointControl Erdogan anwaltsserie EuGH Arbeitsvertrag Handelsregister Corporate Housekeeping Insolvenz fotos Europa Löschung Rückgaberecht EU-Kosmetik-Verordnung Kinder § 4 UWG Bildung Umtausch vertrag AfD Limited Hinweispflichten Kritik ransomware Extremisten Sitzverlegung Hotelsterne gdpr New Work Beweislast München Pressekodex Data Protection LMIV Einwilligungsgestaltung Pseudonomisierung Distribution Customer Service Auftragsdatenverarbeitung Kleinanlegerschutz Störerhaftung Schadenersatz Authentifizierung Datensicherheit Hotel Annual Return technology Big Data YouTube Ring Konferenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten