Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Großbritannien Vertragsgestaltung Webdesign Ofcom Recht Haftungsrecht Neujahr data urheberrechtsschutz Spitzenstellungsbehauptung Kleinanlegerschutz ISPs Tracking entgeltgleichheit Custom Audiences videoüberwachung Home-Office Kartellrecht Touristik information technology PPC Double-Opt-In messenger Resort Suchalgorithmus Wettbewerbsrecht Influencer Schöpfungshöhe Diskriminierung right of publicity Social Networks Vergütung Verfügbarkeit Fotografen Midijob Rabattangaben Gesetz Erbe email marketing drohnen Europa gesellschaftsrecht Hotels Störerhaftung GmbH § 5 UWG USPTO Arbeitsvertrag Newsletter Asien Hotelkonzept Dokumentationspflicht Bußgeld Schadensfall BDSG Rechtsanwaltsfachangestellte § 4 UWG gdpr Human Resource Management Keyword-Advertising Presserecht Hacking Anmeldung Sitzverlegung Meinungsfreiheit Hinweispflichten handel Abhören Dynamic Keyword Insertion Umtausch Google Weihnachten Xing hate speech Leipzig html5 Extremisten A1-Bescheinigung Distribution E-Mail Crowdfunding Beleidigung Entschädigung TeamSpirit unternehmensrecht selbstanlageverfahren Personenbezogene Daten technik nutzungsrechte Erdogan Beacons Datenschutzbeauftragter Künstliche Intelligenz wetteronline.de arbeitnehmer Notice & Take Down § 5 MarkenG Lizenzrecht Hotelsterne Produktempfehlungen Technologie Reise Irreführung Persönlichkeitsrecht Gesamtpreis Finanzaufsicht Handynummer gender pay gap Cyber Security Wettbewerbsverbot technology Sponsoring Haftung Kündigung Vergleichsportale Urteil neu Buchungsportal Erschöpfungsgrundsatz Behinderungswettbewerb Jahresrückblick events Online Shopping Einstellungsverbot Linkhaftung Verlängerung SEA Opentable zugangsvereitelung Datenschutzrecht Conversion informationspflichten Kundenbewertungen ecommerce Minijob Impressum Zustellbevollmächtigter verlinkung Unterlassung Filesharing Phishing Gäste Trademark News § 15 MarkenG Markenrecht copter Heilkunde Bestpreisklausel Spielzeug fake news Kapitalmarkt Compliance Kunsturhebergesetz 2014 Kennzeichnung Marke gezielte Behinderung Unlauterer Wettbewerb Urlaub Markensperre DSGVO Europarecht Boehmermann 3 UWG Medienprivileg Jugendschutzfilter Unionsmarke Textilien Marketing total buy out patent geldwäsche online werbung Abwerbeverbot Preisangabenverordnung Datenschutzgrundverordnung Duldungsvollmacht Gastronomie Rückgaberecht Gegendarstellung Internetrecht Lebensmittel Job KUG Wettbewerbsbeschränkung Schleichwerbung UWG Social Media Herkunftsfunktion Verbandsklage Autocomplete c/o AIDA data privacy E-Mail-Marketing Internet of Things Chat Referendar Beweislast

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten