Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

geldwäsche Online Marketing NetzDG Kapitalmarkt Datenschutz Personenbezogene Daten Panoramafreiheit Messe verlinken Crowdfunding Gesamtpreis Datenschutzgrundverordnung Löschung copter Notice & Take Down Reiserecht Evil Legal Human Resource Management Namensrecht html5 data Auslandszustellung Mitarbeiterfotografie Team Suchalgorithmus Booking.com Presse Impressumspflicht Reise E-Commerce Gaming Disorder Panorama Leaks unternehmensrecht Gesichtserkennung Werktitel Auftragsdatenverarbeitung Urlaub custom audience Bewertung Tipppfehlerdomain Limited Persönlichkeitsrecht Mindestlohn handelsrecht New Work information technology kommunen Leipzig whatsapp Doxing FashionID Abhören ReFa Bachblüten Filesharing Schadensersatz Hotelvermittler Vergütung Fotografie E-Mail-Marketing Art. 13 GMV YouTube Custom Audiences Hotels Suchmaschinenbetreiber Trademark E-Mobilität Vertrauen Social Media Adwords Infosec Hacking Niederlassungsfreiheit Rabattangaben PPC Single Sign-On Barcamp Kündigung Polen Schleichwerbung Datenpanne Zahlungsdaten Boehmermann patent Urteil Algorithmen Sponsoren Creative Commons Preisauszeichnung Berlin Resort Anmeldung Voice Assistant LinkedIn Großbritannien Artificial Intelligence Team Spirit Gepäck Beweislast § 24 MarkenG Wettbewerb Schadenersatz Freelancer Online-Bewertungen informationspflichten Lizenzrecht Beschäftigtendatenschutz Erdogan Hotellerie BDSG Ofcom data privacy Bots Wettbewerbsrecht Travel Industry Geschäftsführer markenanmeldung Insolvenz arbeitnehmer TikTok Sicherheitslücke Beleidigung Bildrechte Störerhaftung Anonymisierung EU-Kosmetik-Verordnung LG Köln Linkhaftung Kunsturhebergesetz Online Spitzenstellungsbehauptung Flugzeug Osteopathie Asien Umtausch Lohnfortzahlung Stellenangebot Konferenz Big Data Verlängerung selbstanlageverfahren OLG Köln ADV Einstellungsverbot Unternehmensgründung Tracking Bestandsschutz Textilien Twitter Blog Corporate Housekeeping Fotografen SEA Zustellbevollmächtigter Event Arbeitsunfall Einverständnis Verbandsklage UWG Unionsmarke AfD Domainrecht email marketing EU-Kommission Phishing messenger Digitalwirtschaft Algorithmus Transparenz Telefon Kundendaten Datensicherheit drohnengesetz Datenschutzerklärung Consent Management Social Networks Hotelsterne Internet Keyword-Advertising Schadensfall Arbeitsrecht Onlineshop Suchmaschinen Rechtsprechung DSGVO Kosmetik PSD2 Analytics Unterlassungsansprüche fotos privacy shield Geschäftsgeheimnis Recht AIDA KUG 3 UWG Impressum wetteronline.de Abmahnung Check-in

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten