Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Vertragsrecht vertrag ITB recht am eigenen bild IT-Sicherheit Reiserecht Telefon Filesharing Datenschutzrecht Alexa gender pay gap Wahlen Check-in Anmeldung Opentable Kekse Gesamtpreis Email Kennzeichnungskraft data privacy Consent Management § 5 UWG drohnengesetz Corporate Housekeeping hate speech Gegendarstellung EU-Kommission Direktmarketing Einverständnis Schöpfungshöhe Preisangabenverordnung Google Buchungsportal Gepäck Fotografen Haftungsrecht CNIL Panorama selbstanlageverfahren Datenschutzerklärung Haftung #emd15 JointControl ADV kündigungsschutz Recht Jahresrückblick Sampling Sicherheitslücke Schadensersatz 3 UWG Customer Service § 5 MarkenG Online-Bewertungen Wettbewerbsrecht HSMA Wettbewerbsbeschränkung Kreditkarten Niederlassungsfreiheit entgeltgleichheit technik Ring AIDA Werbekennzeichnung Presserecht E-Commerce Doxing Auftragsverarbeitung Marke Referendar Onlineshop Leaks Soziale Netzwerke E-Mail Ferienwohnung Persönlichkeitsrecht information technology New Work informationstechnologie Wettbewerb data arbeitnehmer data security Geschmacksmuster Lebensmittel Booking.com Keyword-Advertising Kundenbewertung Blog verlinkung Finanzaufsicht FashionID AfD Evil Legal ePrivacy Einwilligungsgestaltung right of publicity Scam Geschäftsgeheimnis Polen Cyber Security ReFa Job Unternehmensgründung Education Internet of Things veröffentlichung Hack gezielte Behinderung Journalisten Human Resource Management besondere Darstellung Xing Neujahr geldwäsche Influencer Diskriminierung Dynamic Keyword Insertion Personenbezogene Daten Flugzeug Midijob Abwerbeverbot Double-Opt-In gdpr jahresabschluss Know How Impressumspflicht Markensperre Hotelvermittler Verbandsklage Spirit Legal Vertragsgestaltung USPTO Datenschutzgesetz Videokonferenz Annual Return Kinder Werktitel Unterlassungsansprüche Prozessrecht Informationsfreiheit TeamSpirit Türkisch Lizenzrecht Medienstaatsvertrag E-Mobilität 2014 Kleinanlegerschutz email marketing verlinken zugangsvereitelung Sponsoren §75f HGB Data Protection Custom Audiences Suchalgorithmus Vergütung Resort Geschäftsführer Ofcom Bildrecherche Kosmetik Handynummer Beleidigung gesellschaftsrecht Kundenbewertungen Website Online neu Stellenausschreibung Algorithmus Transparenz Beschäftigtendatenschutz Dark Pattern Medienrecht Spielzeug Tracking Vertrauen Abhören Hotellerie Dokumentationspflicht Asien Schadensfall Verpackungsgesetz Aufsichtsbehörden Kapitalmarkt Data Breach Ruby on Rails Recap Social Media Informationspflicht YouTube Distribution events Messe copter Phishing Kartellrecht HipHop München targeting

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: