Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Onlineshop markenanmeldung DSGVO wallart WLAN Bewertung Wettbewerb Verpackungsgesetz Panorama Hack Auftragsdatenverarbeitung HSMA Digitalwirtschaft Datenschutz right of publicity Single Sign-On Beschäftigtendatenschutz Meinung Online-Portale Lizenzrecht Adwords Erbe Gesundheit Beleidigung E-Commerce Exklusivitätsklausel vertrag technik Handynummer unternehmensrecht ePrivacy drohnen total buy out Abwerbeverbot Kosmetik JointControl Beacons urheberrechtsschutz Bestpreisklausel Anonymisierung LG Hamburg Sperrwirkung information technology Suchmaschinen Minijob Onlinevertrieb Anmeldung Messe Tipppfehlerdomain Rechtsanwaltsfachangestellte brexit Bundeskartellamt Preisauszeichnung Heilkunde Hotels Verlängerung Customer Service Ring Einzelhandel Interview Geschmacksmuster Erschöpfungsgrundsatz bgh Online Shopping Hotelvermittler Verfügbarkeit Plattformregulierung Bots Umtausch Schadensfall Sitzverlegung kündigungsschutz Lohnfortzahlung Haftungsrecht Auftragsverarbeitung Gepäck Europa Bildrecherche messenger Domainrecht Internet of Things zahlungsdienst wetteronline.de Schöpfungshöhe Barcamp Event Personenbezogene Daten Machine Learning Weihnachten Midijob Sponsoring Kartellrecht Gesetz Freelancer Presse Leaks Schleichwerbung Suchmaschinenbetreiber Reise berufspflicht Hotel Gäste gdpr Distribution Amazon Künstliche Intelligenz Persönlichkeitsrecht Großbritannien Flugzeug Ofcom Geschäftsanschrift Human Resource Management Rechtsprechung NetzDG data html5 USA #emd15 UWG Evil Legal selbstanlageverfahren Produktempfehlungen Ratenparität Sicherheitslücke gezielte Behinderung Bildung Bußgeld Datenschutzgrundverordnung Tracking ADV Berlin whatsapp arbeitnehmer Datenschutzgesetz Art. 13 GMV Restaurant Abmahnung Registered Travel Industry SEA Kleinanlegerschutz Recht Marketing Journalisten SSO neu Touristik Irreführung Ruby on Rails handel Recap Newsletter fake news Buchungsportal Nutzungsrecht transparenzregister Informationspflicht Konferenz Analytics Online-Bewertungen Privacy Fotografen News Unionsmarke OLG Köln Trademark Technologie handelsrecht Osteopathie Stellenangebot Creative Commons Finanzaufsicht technology #bsen Finanzierung Education Spitzenstellungsbehauptung Insolvenz New Work Bestandsschutz Spielzeug Big Data gender pay gap EC-Karten EU-Textilkennzeichnungsverordnung fristen Meinungsfreiheit britain Arbeitsrecht Compliance Google AdWords Markensperre Stellenausschreibung Wettbewerbsverbot Schadenersatz patent Kunsturhebergesetz Referendar recht am eigenen bild § 15 MarkenG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten