Aktuelles

|

Der Preis ist heiß: Was Unternehmer bei der Preisauszeichnung von Ausstellungsstücken beachten müssen

Bei Ausstellungsstücken mit Variationsmöglichkeiten, also Ausstellungsstücke, bei denen Design und Ausstattung individuell angepasst werden können, stellt sich die grundsätzliche Frage, auf welche Art und Weise die Preisstruktur am besten wiedergegeben werden kann. lesen


Tags

Gesichtserkennung fake news Kundenbewertung gdpr kommunen Cyber Security Doxing Datenpanne AGB Hotelsterne Kreditkarten Urteile Medienprivileg Digitalwirtschaft anwaltsserie data Kosmetik Freelancer Geschäftsanschrift Datensicherheit Gegendarstellung Conversion Sponsoring Heilkunde zahlungsdienst Ferienwohnung Urlaub jahresabschluss Bundesmeldegesetz Bewertung News Sperrabrede OLG Köln #emd15 Custom Audiences Referendar Restaurant Dynamic Keyword Insertion Resort Exklusivitätsklausel Osteopathie wetteronline.de Reiserecht Mindestlohn Produktempfehlungen Bestandsschutz § 4 UWG Gastronomie Amazon Internetrecht 3 UWG Booking.com Panorama Bildrecherche Schadensfall verlinken Schadenersatz Bachblüten USA patent Datenschutz Kritik Recap § 24 MarkenG Preisauszeichnung Internet Herkunftsfunktion transparenzregister §75f HGB Art. 13 GMV Recht online werbung ransom Check-in Erschöpfungsgrundsatz schule brexit Einverständnis Machine Learning Kennzeichnungskraft Prozessrecht Bestpreisklausel Datenschutzgrundverordnung Filesharing Zustellbevollmächtigter Website Arbeitsvertrag Class Action Niederlassungsfreiheit geldwäsche SEA UWG Persönlichkeitsrecht Verlängerung Bundeskartellamt Urteil Unionsmarke messenger Sitzverlegung Weihnachten Meinungsfreiheit ePrivacy Privacy Kundenbewertungen markenanmeldung Einwilligung Infosec handel Informationsfreiheit Unternehmensgründung Großbritannien Barcamp Blog technology Suchmaschinenbetreiber KUG Internet of Things Markenrecht PPC Anmeldung Arbeitsrecht Algorithmus Transparenz Gesamtpreis Duldungsvollmacht Haftung Kündigung Midijob right of publicity Erdogan Zahlungsdaten Impressumspflicht ransomware Online-Portale Gesetz information technology Chat OTMR Marketing Verfügbarkeit Hacking Data Protection Webdesign Preisangabenverordnung Leipzig entgeltgleichheit Einstellungsverbot Evil Legal drohnen Vergütungsmodelle Consent Management Wettbewerbsrecht Polen BDSG html5 Gesundheit Telefon EU-Kosmetik-Verordnung data privacy Online-Bewertungen Panoramafreiheit Data Breach selbstanlageverfahren Haftungsrecht Impressum drohnengesetz Europa Dark Pattern Meldepflicht Social Media Social Networks Berlin Kleinanlegerschutz Job Newsletter Ruby on Rails Beacons EC-Karten Erbe Minijob Rückgaberecht Personenbezogene Daten Medienrecht ReFa Hausrecht LMIV Beleidigung Datenschutzrecht Löschung Bots Xing EU-Textilkennzeichnungsverordnung neu Urheberrecht Extremisten Arbeitsunfall Phishing Hotelkonzept Direktmarketing verlinkung Markeneintragung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten