Aktuelles

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

Gesamtpreis Kennzeichnungskraft kommunen Domainrecht total buy out Beacons Bildrecherche Bestandsschutz nutzungsrechte FTC Freelancer § 5 UWG Lohnfortzahlung Extremisten Unionsmarke Facebook BDSG britain Influencer Asien besondere Darstellung Messe ITB Überwachung Social Media Unterlassung USPTO Einverständnis Neujahr informationstechnologie Hackerangriff verbraucherstreitbeilegungsgesetz § 24 MarkenG Ferienwohnung geldwäsche Europawahl Minijob Geschäftsführer Fotografen Education Kinder Informationsfreiheit Weihnachten EC-Karten Störerhaftung brexit Großbritannien Suchmaschinen Meldepflicht Reiserecht Bewertung Beschäftigtendatenschutz Datenschutzgesetz Gepäck Verbandsklage Europarecht Werktitel Markensperre #bsen Suchalgorithmus Single Sign-On TeamSpirit Stellenangebot verlinken Europa Referendar Recap Ruby on Rails Impressum custom audience Tracking kündigungsschutz 2014 Sperrwirkung Wettbewerbsbeschränkung #emd15 E-Mail Handelsregister Ratenparität Erbe Mindestlohn Algorithmen Datenschutzerklärung Einwilligungsgestaltung drohnen Werbung Beweislast Data Breach Double-Opt-In fake news ePrivacy Preisauszeichnung Gäste Niederlassungsfreiheit Lebensmittel Bundesmeldegesetz Einstellungsverbot Bachblüten Annual Return data security videoüberwachung Resort Künstliche Intelligenz § 4 UWG technology Vergleichsportale Haftung Gegendarstellung CRM Human Resource Management Suchfunktion Urheberrecht Check-in E-Mail-Marketing Auftragsverarbeitung Online Shopping Soziale Netzwerke 5 UWG Nutzungsrecht Urheberrechtsreform LMIV Vergütungsmodelle Onlinevertrieb Phishing Zustellbevollmächtigter Ofcom Prozessrecht transparenzregister Entschädigung PPC online werbung Flugzeug Handynummer Bildrechte Reisen Newsletter Gaming Disorder ransom Kundenbewertungen Job Expedia.com arbeitnehmer Kundendaten Dynamic Keyword Insertion Geschmacksmuster Duldungsvollmacht UWG Beleidigung Sitzverlegung Plattformregulierung Internet Twitter Behinderungswettbewerb Telefon jahresabschluss handel Gesundheit Leipzig Gesichtserkennung hate speech Bußgeld Berlin Hotel schule Impressumspflicht technik Kapitalmarkt Dark Pattern Art. 13 GMV CNIL Suchmaschinenbetreiber gesellschaftsrecht Irreführung neu Autocomplete whatsapp LikeButton Lizenzrecht Insolvenz Bundeskartellamt Umtausch Produktempfehlungen Notice & Take Down c/o Wettbewerbsrecht Internet of Things Abmahnung News A1-Bescheinigung Dokumentationspflicht Pseudonomisierung Hotelvermittler informationspflichten Recht Onlineshop Restaurant Online Marketing Abwerbeverbot zahlungsdienst email marketing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten