Aktuelles

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

Videokonferenz Phishing Algorithmen Urlaub HSMA Geschäftsanschrift YouTube Analytics Big Data Messe Unterlassungsansprüche Bots Mindestlohn selbstanlageverfahren Verlängerung Meinung Hausrecht Urteile Suchmaschinen Medienprivileg Leaks Einverständnis Referendar Datenpanne Haftung messenger Minijob Sponsoring Bundeskartellamt Verbandsklage Personenbezogene Daten Stellenausschreibung informationspflichten Panoramafreiheit 2014 Ofcom Preisauszeichnung Sampling Verfügbarkeit §75f HGB #emd15 arbeitnehmer Zahlungsdaten hate speech Buchungsportal Wahlen Verpackungsgesetz Machine Learning Amazon veröffentlichung Suchalgorithmus Gaming Disorder Europarecht Direktmarketing Kennzeichnungskraft videoüberwachung Hotels Selbstverständlichkeiten Expedia.com Kritik Telefon SEA Persönlichkeitsrecht EuGH Microsoft New Work Datenportabilität Education Deep Fake Einzelhandel Reiserecht brexit wetteronline.de Google AdWords Finanzaufsicht OTMR A1-Bescheinigung LinkedIn Interview Sitzverlegung neu Webdesign Gegendarstellung Wettbewerbsbeschränkung Hotelkonzept Entschädigung Compliance Google § 5 MarkenG drohnengesetz Haftungsrecht technology schule Tipppfehlerdomain Kunsturhebergesetz Voice Assistant Marke Dokumentationspflicht gesellschaftsrecht Custom Audiences Osteopathie ADV Ruby on Rails Schadensersatz Crowdfunding Dark Pattern recht am eigenen bild LG Köln Bewertung Sponsoren technik FashionID informationstechnologie Linkhaftung Produktempfehlungen Spielzeug Löschung Fotografie Auslandszustellung Recht Geschäftsgeheimnis Freelancer Flugzeug Lizenzrecht München EU-Textilkennzeichnungsverordnung Influencer Hotel Rechtsanwaltsfachangestellte USA GmbH drohnen Türkisch IT-Sicherheit § 4 UWG Customer Service Bußgeld copter handelsrecht Kundenbewertung JointControl Wettbewerbsverbot Prozessrecht Filesharing Polen Markensperre Exklusivitätsklausel Urheberrechtsreform E-Mobilität Schadenersatz Schleichwerbung Hotelsterne Soziale Netzwerke Evil Legal Lohnfortzahlung Heilkunde TikTok Pseudonomisierung ReFa Kekse gezielte Behinderung Stellenangebot Bildrechte Unlauterer Wettbewerb Datenschutzrecht email marketing Geschmacksmuster Onlineshop § 15 MarkenG Creative Commons LikeButton Cyber Security Twitter Bundesmeldegesetz kommunen Vertragsgestaltung Vergleichsportale urheberrechtsschutz Kleinanlegerschutz Datenschutzerklärung Störerhaftung Datensicherheit TeamSpirit Onlinevertrieb Weihnachten geldwäsche Datenschutzgesetz Impressumspflicht Abhören information technology Apps Arbeitsrecht Löschungsanspruch Kündigung Gepäck UWG Anmeldung Scam anwaltsserie Annual Return

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten