Aktuelles

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

LG Köln Vertrauen Bildrecherche Boehmermann kommunen Team Kündigung NetzDG Adwords Markenrecht OLG Köln KUG Gesichtserkennung Privacy Marketing email marketing ReFa Custom Audiences Customer Service Amazon Sperrabrede Referendar verlinken Art. 13 GMV 2014 zugangsvereitelung Diskriminierung privacy shield Entschädigung IT-Sicherheit informationspflichten Online Shopping Nutzungsrecht Urheberrechtsreform Werktitel Reisen Internet of Things Travel Industry Hotelsterne §75f HGB Rabattangaben Neujahr Heilkunde Crowdfunding Data Breach Social Media Job Datensicherheit Notice & Take Down Geschäftsführer Rechtsanwaltsfachangestellte Keyword-Advertising ransomware gezielte Behinderung Scam Anmeldung Jahresrückblick bgh AGB Gepäck Berlin Tracking Ruby on Rails E-Mail-Marketing Datenpanne Niederlassungsfreiheit Apps Datenschutzerklärung fake news Filesharing Beacons handelsrecht transparenzregister Hotelkonzept Prozessrecht Dokumentationspflicht LMIV Restaurant Arbeitsunfall Ofcom EuGH wetteronline.de Reiserecht Website Algorithmus Transparenz Urheberrecht Hinweispflichten Umtausch whatsapp nutzungsrechte Internet Kennzeichnungskraft Internetrecht Meldepflicht Cyber Security Wettbewerb neu Direktmarketing Resort BDSG AIDA Google AdWords Suchalgorithmus unternehmensrecht gdpr Kundendaten Beweislast Doxing Impressum Expedia.com Recht Rückgaberecht anwaltsserie c/o Dark Pattern Freelancer Booking.com WLAN Werbung Chat Minijob Bots Medienrecht Insolvenz Newsletter Ferienwohnung Zustellbevollmächtigter Haftung Abmahnung § 5 MarkenG 3 UWG Jugendschutzfilter Informationsfreiheit Behinderungswettbewerb Distribution Hotel USA Geschmacksmuster Registered recht am eigenen bild Bundesmeldegesetz Auftragsverarbeitung Kreditkarten Handelsregister Beleidigung events Lohnfortzahlung Hacking Blog Rechtsprechung Gesetz zahlungsdienst gesellschaftsrecht Hotelvermittler Datengeheimnis Polen wallart Urlaub vertrag Gesundheit GmbH TeamSpirit Kleinanlegerschutz 5 UWG Conversion Osteopathie Konferenz Produktempfehlungen Onlineshop LinkedIn Schöpfungshöhe Dynamic Keyword Insertion Spielzeug Vergütungsmodelle Touristik Panoramafreiheit Verbandsklage Phishing Social Engineering hate speech Unterlassung Preisauszeichnung Herkunftsfunktion A1-Bescheinigung Löschung Wettbewerbsrecht videoüberwachung Online Marketing Barcamp drohnen PPC Gesamtpreis Corporate Housekeeping Kekse Medienprivileg Extremisten #bsen entgeltgleichheit Leipzig ransom

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten