Aktuelles

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen


Tags

britain Diskriminierung kündigungsschutz Duldungsvollmacht videoüberwachung Werbung Europa total buy out Ring Internetrecht Rabattangaben drohnen Rückgaberecht gesellschaftsrecht Kundenbewertungen Opentable Vergleichsportale Foto CRM Schöpfungshöhe Sperrabrede urheberrechtsschutz §75f HGB Medienrecht gender pay gap Travel Industry Referendar Ofcom Gäste Hinweispflichten Limited fake news Datengeheimnis besondere Darstellung Soziale Netzwerke OLG Köln Website Kinderrechte Gesetz Barcamp Kekse Flugzeug UWG Gastronomie AGB messenger Booking.com Privacy Expedia.com Cyber Security ITB Touristik Data Protection Extremisten Neujahr Textilien Bundesmeldegesetz Facebook Gesundheit Kleinanlegerschutz ransomware Onlineshop Bachblüten Algorithmus Transparenz Ferienwohnung ePrivacy Hotel ecommerce Leaks Einverständnis Erdogan Unionsmarke Verfügbarkeit Leipzig Suchalgorithmus Webdesign Vergütungsmodelle copter Produktempfehlungen Suchmaschinenbetreiber Abwerbeverbot E-Commerce Kündigung Zahlungsdaten Newsletter München Hacking Umtausch Kunsturhebergesetz Annual Return targeting gezielte Behinderung Keyword-Advertising Werktitel Social Networks USA Impressumspflicht NetzDG brexit Schadenersatz Urteil Gepäck DSGVO Online Shopping Handelsregister Marke Filesharing Bußgeld KUG Single Sign-On Schleichwerbung privacy shield Class Action events Handynummer fotos Kartellrecht veröffentlichung Heilkunde Geschmacksmuster EU-Textilkennzeichnungsverordnung Social Engineering Erschöpfungsgrundsatz bgh Beschäftigtendatenschutz Polen Personenbezogene Daten Domainrecht § 5 UWG Fotografen Presse Scam berufspflicht Authentifizierung SSO Asien LMIV Löschungsanspruch Störerhaftung informationstechnologie jahresabschluss HSMA Hackerangriff Algorithmen neu vertrag Konferenz Urheberrechtsreform Notice & Take Down Suchfunktion Löschung Vertrauen Chat verbraucherstreitbeilegungsgesetz html5 Jugendschutzfilter Markeneintragung Recht patent ransom Preisauszeichnung Reise Insolvenz Unterlassung Wettbewerbsrecht Informationsfreiheit Double-Opt-In Bestandsschutz Rechtsanwaltsfachangestellte § 4 UWG #bsen Blog 2014 Compliance Hotelsterne Arbeitsvertrag Restaurant information technology Corporate Housekeeping schule Trademark USPTO Digitalwirtschaft Lizenzrecht Panorama whatsapp Selbstverständlichkeiten Midijob § 24 MarkenG technology Google AdWords Mitarbeiterfotografie arbeitnehmer Verpackungsgesetz Prozessrecht c/o Creative Commons Technologie data nutzungsrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten