Aktuelles

|

Regeln für Journalisten zum datenschutzrechtlichen Medienprivileg

In einem Artikel für das Datenschutz-Berater Fachmagazin erstellte Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl, LL.M. einen Überblick, welche datenschutzrechtlichen Pflichten – trotz Medienprivileg – für Journalisten gelten und welche Vorschriften der DSGVO für Medienschaffende tatsächlich keine Rolle spielen. lesen

|

Was bedeutet das datenschutzrechtliche Medienprivileg für Journalisten?

Seit Mai 2018 gilt in Deutschland die Neuregelung des Medienprivilegs für Journalisten. Eine Einführung in das Thema mit Überblick zu den praktischen Konsequenzen von Dr. Jonas Kahl (Anwalt für Medien-, Urheber- und Presserecht bei Spirit Legal LLP) und Simon Schrenk (wissenschaftlicher Mitarbeiter). lesen

|

Kein Auskunftsanspruch gegenüber Behörden für Blogger?

Das Verwaltungsgericht Augsburg vertritt die Auffassung, dass es sich bei dem Blog "Störungsmelder" nicht um ein redaktionelles Medium, sondern um ein öffentliches, für jeden zugängliches Diskussionsforum handelt. Dr. Jonas Kahl erläutert in diesem Beitrag, warum das falsch ist und was das Urteil für Blogger bedeutet. lesen


Tags

Sperrwirkung Messe Digitalwirtschaft schule Schadenersatz Urheberrechtsreform ransom Kritik BDSG Gesetz § 24 MarkenG Meldepflicht entgeltgleichheit PPC Preisangabenverordnung neu handelsrecht Stellenausschreibung Asien Hotelvermittler Annual Return Lizenzrecht CNIL Vertragsgestaltung #bsen Impressum Namensrecht Linkhaftung ecommerce EU-Kosmetik-Verordnung Machine Learning Data Breach Meinungsfreiheit Haftung information technology Schadensersatz Kleinanlegerschutz Insolvenz Team Spirit Verlängerung Twitter Keyword-Advertising Entschädigung Tipppfehlerdomain Behinderungswettbewerb Gäste Referendar Dark Pattern Google AdWords Gaming Disorder fake news Datenschutzerklärung Spirit Legal New Work Facial Recognition Suchfunktion Neujahr Ratenparität verbraucherstreitbeilegungsgesetz Job online werbung Rechtsprechung arbeitnehmer transparenzregister Ring bgh Consent Management HipHop Vergütung Authentifizierung Dokumentationspflicht Notice & Take Down Internet verlinkung ITB Türkisch Alexa whatsapp Bots Kreditkarten right of publicity § 4 UWG Scam Löschungsanspruch Recht Werbung Schleichwerbung Leipzig Pressekodex zugangsvereitelung Sponsoring Onlineplattform Ruby on Rails Auftragsverarbeitung Bildrechte Chat drohnengesetz Personenbezogene Daten Kundenbewertung Erschöpfungsgrundsatz ReFa Vertragsrecht veröffentlichung Online Datenschutzgesetz Mindestlohn Hotellerie Expedia.com AGB EC-Karten §75f HGB Pseudonomisierung Finanzaufsicht Irreführung Unionsmarke Haftungsrecht Hotelkonzept Bundeskartellamt Markeneintragung Textilien Meinung E-Commerce Opentable technik LMIV Medienstaatsvertrag Hinweispflichten Einwilligungsgestaltung Kundenbewertungen Duldungsvollmacht urheberrechtsschutz Bewertung SEA OLG Köln Störerhaftung Distribution Unlauterer Wettbewerb Gesamtpreis PSD2 Verbandsklage Home-Office Onlineshop Abhören Einstellungsverbot Vergleichsportale Art. 13 GMV Wettbewerbsverbot Bachblüten Trademark Künstliche Intelligenz Umtausch AIDA Instagram Xing Rufschädigung datenverlust JointControl Barcamp Vergütungsmodelle Markenrecht Europawahl LG Köln Ferienwohnung A1-Bescheinigung Selbstverständlichkeiten Customer Service Algorithmus Transparenz Markensperre britain Geschmacksmuster gesellschaftsrecht hate speech Internetrecht Sicherheitslücke Evil Legal Mitarbeiterfotografie messenger Wahlen events Hotel USPTO drohnen Extremisten Boehmermann Hotelrecht markenanmeldung Auftragsdatenverarbeitung Amazon Online-Portale FashionID Check-in Restaurant Berlin Fotografie Online Shopping technology Datenportabilität Midijob Event Hotelsterne

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: