Aktuelles

| Jan Marschner

Grenzen der Haftung des Geschäftsführers bzw. Vorstands für Wettbewerbsverstöße (UWG) der Gesellschaft

Die Frage, inwieweit Organe als die gesetzlichen Vertreter einer Gesellschaft für deren Wettbewerbsverstöße haften, beschäftigt den BGH bereits seit über 50 Jahren. Im Jahr 1963 stellte der BGH den Grundsatz auf, der auch nach wie vor gilt, dass ein Geschäftsführer für einen Wettbewerbsverstoß... lesen


Tags

Herkunftsfunktion IT-Sicherheit Vergütungsmodelle Machine Learning Presse Internetrecht Data Protection Arbeitsunfall Google AdWords § 5 MarkenG Überwachung Hotelvermittler Apps Irreführung Aufsichtsbehörden Kündigung Asien Hotelkonzept TeamSpirit § 4 UWG GmbH Beacons Geschäftsgeheimnis events Abwerbeverbot kinderfotos Privacy Erschöpfungsgrundsatz Marketing Gesichtserkennung Tracking Kundenbewertungen Jugendschutzfilter Medienstaatsvertrag Einverständnis Medienrecht Ratenparität patent veröffentlichung Freelancer Recap britain Suchalgorithmus drohnengesetz Wettbewerbsverbot Email LikeButton Online Shopping technik Linkhaftung Datenpanne Hackerangriff Onlineshop A1-Bescheinigung Onlinevertrieb Spielzeug Marke Rechtsanwaltsfachangestellte Impressumspflicht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Spitzenstellungsbehauptung Doxing Handynummer Pseudonomisierung ePrivacy YouTube Hacking News Entschädigung AfD Mitarbeiterfotografie handelsrecht ISPs Datensicherheit Sponsoren datenverlust Interview Lebensmittel Großbritannien Customer Service UWG Unionsmarke online werbung Restaurant whatsapp Rabattangaben Stellenausschreibung Datenschutzgrundverordnung Voice Assistant Adwords Verbandsklage Referendar Kosmetik Kapitalmarkt Deep Fake Website OTMR New Work TikTok Vergütung Werktitel gesellschaftsrecht verlinkung #bsen Berlin Social Engineering Bildrecherche email marketing USPTO Beweislast gender pay gap Wettbewerbsbeschränkung Informationsfreiheit Extremisten Polen Arbeitsrecht Mindestlohn Unternehmensgründung fake news Medienprivileg PSD2 Urheberrechtsreform Messe arbeitnehmer Schleichwerbung total buy out Anmeldung videoüberwachung Erbe EC-Karten Bachblüten Touristik Vergleichsportale information technology Bestandsschutz informationstechnologie Check-in Kinder Scam Twitter SSO Vertragsrecht Haftung zahlungsdienst Arbeitsvertrag ReFa JointControl WLAN informationspflichten Resort schule brexit data security hate speech Personenbezogene Daten ransomware Wettbewerbsrecht Rechtsprechung Evil Legal Gesamtpreis Sponsoring Data Breach Niederlassungsfreiheit HSMA Gaming Disorder 2014 Journalisten Authentifizierung Online Human Resource Management Einstellungsverbot Presserecht Corporate Housekeeping Europa Kritik Crowdfunding Hotelsterne Künstliche Intelligenz Kleinanlegerschutz Google Barcamp BDSG ITB PPC kommunen Informationspflicht Leipzig Pressekodex Haftungsrecht KUG Filesharing OLG Köln Trademark Geschäftsanschrift messenger AGB Distribution Job CRM Hausrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten