Aktuelles

| Jan Marschner

Grenzen der Haftung des Geschäftsführers bzw. Vorstands für Wettbewerbsverstöße (UWG) der Gesellschaft

Die Frage, inwieweit Organe als die gesetzlichen Vertreter einer Gesellschaft für deren Wettbewerbsverstöße haften, beschäftigt den BGH bereits seit über 50 Jahren. Im Jahr 1963 stellte der BGH den Grundsatz auf, der auch nach wie vor gilt, dass ein Geschäftsführer für einen Wettbewerbsverstoß... lesen


Tags

Schadensersatz Vertragsrecht Boehmermann Markeneintragung Geschmacksmuster britain CNIL IT-Sicherheit messenger Newsletter HipHop Website Facebook Gesamtpreis Hotelkonzept Aufsichtsbehörden Medienstaatsvertrag Markensperre technology Check-in Nutzungsrecht zugangsvereitelung ePrivacy Dokumentationspflicht LinkedIn wetteronline.de Niederlassungsfreiheit ReFa 3 UWG TeamSpirit Pseudonomisierung Panorama Suchalgorithmus Hotel Wettbewerbsverbot Consent Management markenanmeldung Direktmarketing Beschäftigtendatenschutz Extremisten Hotellerie AGB brexit Technologie Einstellungsverbot Human Resource Management neu Textilien Domainrecht Spitzenstellungsbehauptung Europawahl Big Data Registered Neujahr News Marketing Online Shopping besondere Darstellung Plattformregulierung fotos Informationspflicht Gastronomie Preisauszeichnung Bildung Kapitalmarkt Impressum videoüberwachung Single Sign-On Kekse Limited Schadensfall verbraucherstreitbeilegungsgesetz Blog Europa Insolvenz Bachblüten Team Spirit New Work informationstechnologie Meinung Adwords Presserecht transparenzregister ecommerce drohnen Evil Legal Autocomplete Sperrabrede Kunsturhebergesetz Doxing Foto Voice Assistant Minijob Erschöpfungsgrundsatz Buchungsportal Hinweispflichten Reiserecht gdpr bgh Customer Service ADV Urteile Beacons Recht Notice & Take Down Freelancer Vergütung Kündigung Touristik Sponsoren Machine Learning Travel Industry BDSG Radikalisierung AfD Anmeldung Leipzig Fotografen Auslandszustellung Microsoft Löschungsanspruch Dynamic Keyword Insertion gesellschaftsrecht Privacy Resort Arbeitsvertrag Panoramafreiheit Ruby on Rails Webdesign Rabattangaben LG Hamburg Marke Hotels E-Mobilität Hotelrecht Authentifizierung Content-Klau Haftungsrecht Löschung ransomware Beleidigung Bundesmeldegesetz Rückgaberecht Abhören Ferienwohnung UWG Auftragsdatenverarbeitung data security Vertragsgestaltung entgeltgleichheit Kreditkarten Spirit Legal Social Engineering Linkhaftung #bsen Midijob Datenschutz Annual Return Recap schule Rechtsprechung Booking.com GmbH handel Online-Portale Behinderungswettbewerb Bestandsschutz Bildrecherche Trademark Asien Stellenangebot hate speech E-Mail-Marketing Zustellbevollmächtigter fake news Presse events custom audience Vergleichsportale Preisangabenverordnung urheberrechtsschutz Online ISPs nutzungsrechte kinderfotos Auftragsverarbeitung wallart copter Twitter LG Köln Cyber Security Wettbewerbsbeschränkung Produktempfehlungen Konferenz Phishing Chat Datenschutzgrundverordnung Personenbezogene Daten Medienrecht Stellenausschreibung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: