Aktuelles

| Jan Marschner

Grenzen der Haftung des Geschäftsführers bzw. Vorstands für Wettbewerbsverstöße (UWG) der Gesellschaft

Die Frage, inwieweit Organe als die gesetzlichen Vertreter einer Gesellschaft für deren Wettbewerbsverstöße haften, beschäftigt den BGH bereits seit über 50 Jahren. Im Jahr 1963 stellte der BGH den Grundsatz auf, der auch nach wie vor gilt, dass ein Geschäftsführer für einen Wettbewerbsverstoß... lesen


Tags

Störerhaftung LikeButton recht am eigenen bild Weihnachten technology Geschäftsführer Vertragsgestaltung Kundenbewertungen Hotelvermittler Kennzeichnungskraft Gesichtserkennung Corporate Housekeeping Leipzig CRM Europarecht JointControl Irreführung besondere Darstellung Double-Opt-In Presserecht veröffentlichung hate speech Beacons Wettbewerbsrecht Direktmarketing Kundendaten Social Engineering Vertrauen PSD2 Informationsfreiheit Bundesmeldegesetz OTMR Journalisten Infosec Pressekodex urheberrechtsschutz Stellenangebot Social Networks Datenpanne Arbeitsunfall Presse handelsrecht Markensperre Rückgaberecht Ferienwohnung E-Commerce Registered Dark Pattern Behinderungswettbewerb Mitarbeiterfotografie Einstellungsverbot Google Persönlichkeitsrecht data privacy Kennzeichnung fristen Konferenz Panoramafreiheit gender pay gap Kleinanlegerschutz UWG Herkunftsfunktion drohnen DSGVO AIDA Vertragsrecht Technologie #emd15 Kundenbewertung Textilien berufspflicht ransom Geschäftsgeheimnis gezielte Behinderung Tipppfehlerdomain Know How Customer Service Verlängerung Geschäftsanschrift Handelsregister Jahresrückblick bgh Bundeskartellamt Neujahr § 15 MarkenG Datensicherheit Barcamp §75f HGB BDSG informationspflichten Event Restaurant whatsapp Extremisten Nutzungsrecht Internet of Things Bildrecherche Consent Management Preisauszeichnung Marke online werbung jahresabschluss Löschungsanspruch Education Abmahnung Entschädigung Handynummer Polen SEA Panorama EU-Kosmetik-Verordnung Domainrecht ADV Einwilligung Google AdWords Online-Bewertungen ISPs data security USPTO Datengeheimnis markenanmeldung Heilkunde Sperrwirkung Gepäck Lizenzrecht Werbekennzeichnung Überwachung Onlineplattform Annual Return Bestandsschutz total buy out Trademark Kekse WLAN Email Apps Bots Auftragsdatenverarbeitung Suchalgorithmus Job AfD Haftung Unternehmensgründung Messe Twitter kommunen patent § 5 UWG Verbandsklage Ring Ruby on Rails Rabattangaben Amazon ecommerce Kunsturhebergesetz Fotografen Wettbewerb Stellenausschreibung Datenschutzrecht Schadenersatz Ratenparität Reiserecht Internet Crowdfunding Machine Learning Custom Audiences LG Hamburg Urheberrechtsreform verlinken informationstechnologie Umtausch verbraucherstreitbeilegungsgesetz wetteronline.de Reisen FTC Gaming Disorder Produktempfehlungen unternehmensrecht Hack Autocomplete Urteil Dynamic Keyword Insertion Meinungsfreiheit Data Breach Schadensfall Mindestlohn Selbstverständlichkeiten Human Resource Management Website Verpackungsgesetz Bestpreisklausel Resort FashionID Internetrecht Einwilligungsgestaltung Kreditkarten LinkedIn Phishing Vergütung Kritik

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten