Aktuelles

|

Google Analytics: Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz nach Deliktsrecht

Das Landgericht Dresden hat im Januar 2019 ein bemerkenswertes Urteil rechtskräftig gefällt, das erhebliche Auswirkungen für Betreiber von Portalen und Websites haben kann: Ohne IP-Maskierung verletzt der Einsatz des Webtracking-Tools „Google Analytics“ das Allgemeine Persönlichkeitsrecht. lesen


Tags

Datengeheimnis recht am eigenen bild Beschäftigtendatenschutz Reise BDSG technology Tracking EU-Kosmetik-Verordnung Notice & Take Down LikeButton gezielte Behinderung Dokumentationspflicht Customer Service IT-Sicherheit Stellenausschreibung Datenschutz ePrivacy Markenrecht Kundendaten Hinweispflichten Privacy Impressumspflicht fake news § 24 MarkenG E-Mail Custom Audiences Kekse Dark Pattern Kartellrecht Soziale Netzwerke ADV NetzDG Geschmacksmuster Spielzeug Data Breach Einverständnis Home-Office Gäste Internetrecht Datenschutzerklärung Irreführung Class Action Chat Nutzungsrecht events Urheberrecht Kinder LinkedIn Verlängerung Hausrecht Rabattangaben AIDA Markensperre Datensicherheit Compliance Bundeskartellamt Event Hack New Work Hotelvermittler § 5 MarkenG Marke Hotel Restaurant Annual Return USPTO bgh Bußgeld PPC arbeitnehmer Kosmetik Instagram Hotelrecht §75f HGB Marketing Bewertung TikTok Kreditkarten Hotelkonzept Team Spirit Reisen Datenschutzrecht Travel Industry Stellenangebot Conversion Buchungsportal Textilien verbraucherstreitbeilegungsgesetz Microsoft Preisangabenverordnung SEA Entschädigung Gepäck verlinken neu Expedia.com Meinungsfreiheit Single Sign-On urheberrechtsschutz Alexa Booking.com britain drohnen Rechtsprechung Big Data Gesetz Urheberrechtsreform OLG Köln #emd15 Datenschutzgesetz Wettbewerb Ratenparität 5 UWG patent Kundenbewertungen Domainrecht Panorama online werbung Konferenz Finanzierung Mitarbeiterfotografie Schöpfungshöhe Vertrauen Verpackungsgesetz Registered right of publicity Vertragsrecht Crowdfunding Linkhaftung 2014 Email Trademark Evil Legal Geschäftsführer total buy out gdpr Impressum Hacking Content-Klau AfD schule Schadensersatz Haftungsrecht zahlungsdienst Zustellbevollmächtigter Preisauszeichnung vertrag Google AdWords Türkisch Spitzenstellungsbehauptung datenverlust Minijob Lohnfortzahlung informationspflichten § 4 UWG Presse Polen whatsapp Interview Job Panoramafreiheit Datenpanne Einzelhandel Technologie Produktempfehlungen geldwäsche Datenschutzbeauftragter Ofcom handelsrecht Selbstverständlichkeiten Unionsmarke Team Videokonferenz Löschungsanspruch Europarecht Vergleichsportale Direktmarketing Newsletter Beleidigung Kapitalmarkt Auslandszustellung Hotelsterne Internet KUG ecommerce Unterlassung Bildrechte Leipzig Schadenersatz Arbeitsrecht Urlaub Kinderrechte Presserecht kinderfotos Phishing Haftung Fotografie fristen Internet of Things YouTube

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten