Aktuelles

|

Oh du gnadenbringende Rücktauschzeit

Die konsumreichste Zeit des Jahres ist noch in vollem Gange, Geschenke wollen gekauft sein. Was jedoch, wenn man nach dem Abklingen des Konsumrausches feststellt, dass einem die gekauften Artikel doch nicht mehr gefallen? Gibt es dann ein Recht darauf, die Ware umzutauschen? Wir klären auf. lesen


Tags

Flugzeug gender pay gap Arbeitsunfall Distribution Beleidigung Deep Fake Social Media Erbe geldwäsche Produktempfehlungen E-Mail-Marketing Autocomplete Wettbewerb hate speech Verbandsklage brexit verlinkung Lizenzrecht Referendar Wettbewerbsverbot SSO Stellenausschreibung Suchmaschinenbetreiber Linkhaftung Markenrecht Bestandsschutz Verfügbarkeit UWG Amazon Nutzungsrecht Registered gdpr ransom Vergütung Schadensfall Datengeheimnis Limited Sponsoring unternehmensrecht wetteronline.de neu Extremisten Urheberrecht AfD Recht handelsrecht Voice Assistant ADV E-Mobilität Bundesmeldegesetz Privacy FTC Dynamic Keyword Insertion Stellenangebot Unionsmarke Algorithmen Xing Journalisten Reisen LinkedIn Identitätsdiebstahl LG Köln Geschäftsgeheimnis EU-Kommission Single Sign-On Vertragsgestaltung #emd15 Gesetz Lohnfortzahlung Kartellrecht ReFa email marketing Online-Bewertungen § 5 UWG Sitzverlegung ePrivacy besondere Darstellung html5 Leipzig Spirit Legal Phishing Preisauszeichnung Ring Kapitalmarkt Impressum FashionID Verpackungsgesetz Datenpanne Hotels Polen Pseudonomisierung datenverlust Pressekodex Cyber Security Geschmacksmuster transparenzregister fristen Duldungsvollmacht total buy out right of publicity Keyword-Advertising Markeneintragung Rufschädigung handel OLG Köln Urlaub ransomware Barcamp Job Aufsichtsbehörden Adwords Chat Datenschutzrecht Beweislast gesellschaftsrecht EU-Kosmetik-Verordnung Informationsfreiheit E-Commerce Medienprivileg Hotelsterne Google AdWords Markensperre USPTO Kinder Arbeitsrecht anwaltsserie Weihnachten Ofcom fake news c/o A1-Bescheinigung Auftragsdatenverarbeitung Radikalisierung Türkisch Data Protection PPC arbeitnehmer Hotellerie Big Data Kritik Anmeldung Sponsoren Hinweispflichten Datensicherheit informationstechnologie Urteil Irreführung Asien Lebensmittel AIDA Rückgaberecht Dokumentationspflicht Gesichtserkennung Booking.com Unterlassungsansprüche Bundeskartellamt Influencer Kleinanlegerschutz Telefon Bachblüten Google recht am eigenen bild Erschöpfungsgrundsatz Impressumspflicht Medienstaatsvertrag Datenschutz Störerhaftung Corporate Housekeeping E-Mail Annual Return Twitter Europawahl drohnen LG Hamburg nutzungsrechte Konferenz Blog Apps Großbritannien Preisangabenverordnung Crowdfunding Bestpreisklausel Arbeitsvertrag Gastronomie Anonymisierung Interview britain Abmahnung Textilien Custom Audiences #bsen Sicherheitslücke Ratenparität Rechtsprechung München Tracking NetzDG Webdesign Neujahr Niederlassungsfreiheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: