Aktuelles

|

Oh du gnadenbringende Rücktauschzeit

Die konsumreichste Zeit des Jahres ist noch in vollem Gange, Geschenke wollen gekauft sein. Was jedoch, wenn man nach dem Abklingen des Konsumrausches feststellt, dass einem die gekauften Artikel doch nicht mehr gefallen? Gibt es dann ein Recht darauf, die Ware umzutauschen? Wir klären auf. lesen


Tags

Customer Service Vertragsgestaltung Hotellerie schule Bewertung Dark Pattern Travel Industry anwaltsserie Social Networks Kinderrechte events data DSGVO Löschungsanspruch Voice Assistant jahresabschluss Irreführung Schöpfungshöhe Beacons ITB Notice & Take Down Diskriminierung Restaurant EC-Karten § 5 MarkenG Beschäftigtendatenschutz Medienstaatsvertrag Leipzig Algorithmus Transparenz informationspflichten Microsoft vertrag OTMR Datenschutzgrundverordnung gezielte Behinderung Informationspflicht ecommerce Datenschutzbeauftragter E-Mail Job Arbeitsunfall Vertrauen Kunsturhebergesetz Interview Kennzeichnungskraft E-Mobilität Meldepflicht Hotelkonzept Referendar Sampling Ruby on Rails Konferenz Selbstverständlichkeiten veröffentlichung Consent Management Namensrecht Internetrecht OLG Köln Online Shopping Pressekodex Wahlen Wettbewerbsbeschränkung Erschöpfungsgrundsatz Bundesmeldegesetz Urheberrechtsreform Double-Opt-In ReFa copter Social Engineering Bestpreisklausel Custom Audiences Hinweispflichten Werbung Hacking Freelancer Fotografen nutzungsrechte informationstechnologie Sicherheitslücke Trademark Heilkunde Marketing Reise FashionID Corporate Housekeeping 3 UWG Niederlassungsfreiheit Tracking Gesamtpreis Jahresrückblick Blog Plattformregulierung Apps brexit neu Authentifizierung UWG custom audience Limited right of publicity Google privacy shield ISPs Türkisch Artificial Intelligence Hack Gesundheit total buy out §75f HGB Störerhaftung messenger Facebook AfD Europarecht Telefon Handynummer zugangsvereitelung ransom EU-Kosmetik-Verordnung HSMA Chat Rufschädigung zahlungsdienst Prozessrecht Werbekennzeichnung Foto html5 Urteil Reisen Conversion ransomware Datenschutzgesetz Dokumentationspflicht LG Hamburg Gäste berufspflicht Arbeitsvertrag Vertragsrecht patent Google AdWords Spitzenstellungsbehauptung Infosec Suchmaschinen technik Education E-Mail-Marketing Human Resource Management Datenschutz Auftragsdatenverarbeitung Soziale Netzwerke Influencer Gepäck Datenpanne Impressumspflicht Abmahnung Compliance Unternehmensgründung Tipppfehlerdomain Duldungsvollmacht Überwachung FTC Reiserecht Team Messe Herkunftsfunktion Bildrecherche Mitarbeiterfotografie Kapitalmarkt markenanmeldung Hotelvermittler BDSG Haftung Verpackungsgesetz Identitätsdiebstahl Preisauszeichnung Facial Recognition Kosmetik Machine Learning Algorithmen Barcamp kündigungsschutz Schadensersatz Datensicherheit Ratenparität Urlaub Beweislast Journalisten LG Köln LMIV datenverlust Website 5 UWG Buchungsportal Rückgaberecht Haftungsrecht arbeitnehmer Newsletter Gastronomie § 24 MarkenG Annual Return

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: