Aktuelles

| ,

Die Niederlassungsfreiheit von Kapitalgesellschaften in der EU

Die Sitzverlegung ins Ausland ist für Unternehmen aufgrund der Unterschiede der nationalen und ausländischen Rechtsordnungen oftmals schwierig. Denn im Gegensatz zu natürlichen Personen, sind Gesellschaften lediglich „Geschöpfe“ eines bestimmten Rechtssystems. Sobald Unternehmen den Schwerpunkt ihrer geschäftlichen Aktivitäten ins Ausland verlegen, stellt sich also die Frage nach... lesen


Tags

Bestpreisklausel Einstellungsverbot Markensperre Minijob Algorithmen total buy out ecommerce verlinken Cyber Security Artificial Intelligence Unionsmarke Panoramafreiheit Creative Commons Beweislast Phishing Social Networks Kundenbewertung Schadensfall Dokumentationspflicht Löschung Hotel Datenschutzbeauftragter Reiserecht Website ISPs Ofcom SEA drohnen Buchungsportal Polen Facial Recognition Vertrauen email marketing Marketing Nutzungsrecht Domainrecht Online Marketing anwaltsserie §75f HGB Notice & Take Down TikTok Newsletter Erschöpfungsgrundsatz Hack Markeneintragung Deep Fake Hausrecht Videokonferenz Schadenersatz Online-Bewertungen Abwerbeverbot Annual Return technik Education Hinweispflichten AIDA Analytics Suchmaschinen Interview Insolvenz Internetrecht Datenschutzerklärung Urteil data privacy nutzungsrechte Single Sign-On technology copter E-Commerce Einwilligung Leipzig Sitzverlegung Gaming Disorder Haftung Europarecht KUG fotos Geschäftsanschrift Schöpfungshöhe Kundenbewertungen Rabattangaben Evil Legal Urheberrecht EU-Kommission Namensrecht datenverlust Custom Audiences AfD Distribution Meinung Consent Management Flugzeug Sampling Suchmaschinenbetreiber Gastronomie handel Kennzeichnung NetzDG Mindestlohn Check-in Lizenzrecht Pressekodex Extremisten besondere Darstellung Bußgeld drohnengesetz Textilien Gäste Medienprivileg Spielzeug Jugendschutzfilter Vergütung Keyword-Advertising Human Resource Management Kundendaten Weihnachten Europawahl Resort Ratenparität Asien Machine Learning Social Engineering Datenportabilität zugangsvereitelung Medienstaatsvertrag #emd15 Scam Hackerangriff Customer Service Online Shopping Infosec Stellenangebot Beschäftigtendatenschutz Expedia.com Abhören ransomware YouTube Hotelrecht Kritik Twitter WLAN Journalisten Erbe Mitarbeiterfotografie Authentifizierung Türkisch Kreditkarten Markenrecht Hotelvermittler ADV Großbritannien Arbeitsrecht schule Panorama Wettbewerb Datenschutzgesetz Touristik Wettbewerbsverbot Persönlichkeitsrecht fristen Umtausch Presserecht Vertragsrecht Team Spirit Class Action Impressumspflicht gdpr Berlin Bachblüten informationspflichten Compliance Influencer Linkhaftung Technologie Werbung Werktitel Datenschutzrecht Data Breach Anmeldung Plattformregulierung Tracking Auslandszustellung Vergleichsportale Google AdWords Hotelkonzept Bundeskartellamt Bundesmeldegesetz Künstliche Intelligenz Datengeheimnis Informationsfreiheit Bewertung Hotelsterne Pseudonomisierung Auftragsdatenverarbeitung Einverständnis Duldungsvollmacht hate speech Google markenanmeldung Prozessrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten