Aktuelles

| ,

Die Niederlassungsfreiheit von Kapitalgesellschaften in der EU

Die Sitzverlegung ins Ausland ist für Unternehmen aufgrund der Unterschiede der nationalen und ausländischen Rechtsordnungen oftmals schwierig. Denn im Gegensatz zu natürlichen Personen, sind Gesellschaften lediglich „Geschöpfe“ eines bestimmten Rechtssystems. Sobald Unternehmen den Schwerpunkt ihrer geschäftlichen Aktivitäten ins Ausland verlegen, stellt sich also die Frage nach... lesen


Tags

E-Commerce Digitalwirtschaft Weihnachten Arbeitsrecht geldwäsche Vergleichsportale Onlineshop BDSG Handynummer Facebook Exklusivitätsklausel Booking.com Class Action Messe Werbekennzeichnung Asien Sperrwirkung handelsrecht Vertragsrecht Informationspflicht Textilien Midijob Home-Office gezielte Behinderung Education Mitarbeiterfotografie urheberrechtsschutz Anmeldung Haftungsrecht OLG Köln Internet of Things Einstellungsverbot Rückgaberecht GmbH Duldungsvollmacht Touristik Bewertung Auftragsdatenverarbeitung Conversion E-Mail-Marketing Kennzeichnung Art. 13 GMV LikeButton Bundesmeldegesetz Jugendschutzfilter Ratenparität Ferienwohnung Sponsoren Niederlassungsfreiheit messenger Spielzeug EU-Kosmetik-Verordnung Voice Assistant Hack Lebensmittel Social Media zugangsvereitelung Keyword-Advertising Bußgeld ReFa Direktmarketing EU-Kommission Minijob Störerhaftung Gesetz recht am eigenen bild Website technology verbraucherstreitbeilegungsgesetz Europa Gaming Disorder Fotografen Erdogan markenanmeldung Gepäck Bestpreisklausel Neujahr §75f HGB WLAN patent Beleidigung Erbe § 24 MarkenG Hotel Datenpanne USA fake news Datensicherheit Flugzeug Mindestlohn gender pay gap Finanzaufsicht Urheberrecht Kritik Kleinanlegerschutz whatsapp Hotelvermittler Spitzenstellungsbehauptung FTC Irreführung data security privacy shield Internetrecht DSGVO veröffentlichung ADV TeamSpirit A1-Bescheinigung Recap Kündigung Kinder transparenzregister Produktempfehlungen drohnengesetz information technology verlinken Meldepflicht Restaurant Telefon Hacking wallart § 5 MarkenG Bestandsschutz Interview § 5 UWG Data Breach Hausrecht Stellenangebot Custom Audiences Boehmermann München Internet Zahlungsdaten c/o Schadenersatz Geschmacksmuster Beacons Diskriminierung Social Engineering Bots Zustellbevollmächtigter Entschädigung Twitter Limited selbstanlageverfahren CRM targeting Anonymisierung Creative Commons Kapitalmarkt #emd15 Markeneintragung Kosmetik Sperrabrede Freelancer Gegendarstellung nutzungsrechte zahlungsdienst Online-Bewertungen fotos Stellenausschreibung Wettbewerbsrecht Konferenz Know How Urteil Namensrecht Wettbewerbsverbot Analytics NetzDG Insolvenz EuGH Gesundheit technik Linkhaftung besondere Darstellung Verbandsklage gesellschaftsrecht Evil Legal Team Spirit Medienprivileg Big Data Einwilligung wetteronline.de Algorithmen Panorama Gäste Verfügbarkeit right of publicity vertrag Online-Portale Türkisch schule ransom ecommerce Meinungsfreiheit Sitzverlegung Corporate Housekeeping Verpackungsgesetz Medienrecht Extremisten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten