Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Hackerangriff Lohnfortzahlung Flugzeug Wettbewerb A1-Bescheinigung Domainrecht markenanmeldung Double-Opt-In Content-Klau Hotelkonzept Extremisten Spitzenstellungsbehauptung TikTok Kinder Ratenparität Reisen Kundenbewertung E-Mail Kinderrechte EU-Kommission Prozessrecht datenverlust Google AdWords Linkhaftung Sponsoren Einzelhandel LG Hamburg Datenschutz Einwilligung Geschäftsgeheimnis New Work privacy shield Rabattangaben verlinkung Cyber Security Google Algorithmus Transparenz Online-Bewertungen Boehmermann GmbH Doxing neu Gesetz DSGVO Vergütungsmodelle Resort Privacy Dynamic Keyword Insertion #emd15 besondere Darstellung Wettbewerbsrecht anwaltsserie Presse Berlin Onlineshop Datenpanne Konferenz Bußgeld Beacons Arbeitsvertrag Vertrauen Creative Commons Messe Kennzeichnung ransomware Stellenausschreibung Hotel Auslandszustellung Spirit Legal Bestandsschutz Voice Assistant Vergleichsportale email marketing Panoramafreiheit Verbandsklage #bsen Hausrecht arbeitnehmer Überwachung Online Customer Service Phishing Analytics E-Commerce Big Data gender pay gap Twitter Kündigung Schadenersatz Suchfunktion Impressumspflicht LikeButton Kunsturhebergesetz information technology Gäste c/o Geschäftsanschrift § 5 MarkenG Class Action zahlungsdienst Abhören Wahlen Wettbewerbsbeschränkung ISPs data Internetrecht Hotellerie Markeneintragung Gastronomie Zustellbevollmächtigter gdpr Informationspflicht Data Breach NetzDG Presserecht Sponsoring Unterlassung urheberrechtsschutz bgh Aufsichtsbehörden Infosec Verlängerung drohnen Lizenzrecht Newsletter Influencer Suchmaschinenbetreiber FTC Großbritannien Single Sign-On FashionID § 15 MarkenG Instagram data security entgeltgleichheit html5 Bildrechte EU-Kosmetik-Verordnung HSMA Finanzaufsicht zugangsvereitelung Annual Return data privacy Online Shopping Registered Behinderungswettbewerb Unionsmarke Gaming Disorder Datenschutzgesetz Vergütung gezielte Behinderung USA jahresabschluss Spielzeug Anonymisierung JointControl USPTO Sperrabrede Heilkunde Beweislast Rechtsprechung Insolvenz Werktitel Hinweispflichten Abmahnung informationspflichten Werbung 3 UWG LMIV Recap Erdogan Recht Videokonferenz technik Bildrecherche Urteil Einstellungsverbot kündigungsschutz Meinungsfreiheit whatsapp Wettbewerbsverbot Kritik Sicherheitslücke kommunen Art. 13 GMV Tipppfehlerdomain Internet Suchmaschinen Touristik Geschmacksmuster hate speech Einwilligungsgestaltung Alexa selbstanlageverfahren copter Microsoft Verpackungsgesetz News Urheberrechtsreform Hotelvermittler

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten