Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Presse Art. 13 GMV information technology selbstanlageverfahren Arbeitsvertrag fristen Dynamic Keyword Insertion Tracking Hotelkonzept Event Online Spirit Legal Datenpanne Verpackungsgesetz Autocomplete Interview Bildrechte schule Panoramafreiheit § 24 MarkenG zugangsvereitelung Zustellbevollmächtigter Großbritannien Stellenangebot Referendar Booking.com Einwilligung Suchmaschinenbetreiber Apps Irreführung Technologie c/o Haftungsrecht Umtausch Hacking Persönlichkeitsrecht Check-in Extremisten LG Köln neu Rückgaberecht Registered Spitzenstellungsbehauptung Textilien targeting Haftung Internetrecht AGB Barcamp Meinungsfreiheit Bewertung Marke Deep Fake Markeneintragung Wettbewerbsbeschränkung Google AdWords AIDA Kapitalmarkt Diskriminierung Unterlassungsansprüche entgeltgleichheit markenanmeldung E-Mobilität HipHop html5 anwaltsserie Pseudonomisierung Schleichwerbung Unlauterer Wettbewerb Email Conversion drohnengesetz Namensrecht Pressekodex Beschäftigtendatenschutz Wettbewerbsverbot Werktitel Datenportabilität handel Sicherheitslücke Digitalwirtschaft data privacy Werbung Kundenbewertungen 5 UWG Insolvenz Verbandsklage München E-Mail Expedia.com Kundenbewertung Algorithmen zahlungsdienst Bildrecherche Abhören online werbung Behinderungswettbewerb Sponsoring SEA ePrivacy email marketing Jahresrückblick patent Preisauszeichnung Verfügbarkeit hate speech Vertragsgestaltung arbeitnehmer EU-Kosmetik-Verordnung DSGVO Twitter Urlaub Phishing Recht Kinderrechte Datensicherheit LinkedIn Stellenausschreibung HSMA New Work Medienrecht Einwilligungsgestaltung Human Resource Management Geschmacksmuster Midijob Bundeskartellamt Gesichtserkennung Konferenz Social Networks Suchfunktion Personenbezogene Daten OLG Köln gesellschaftsrecht drohnen Online-Portale PSD2 Auftragsdatenverarbeitung Produktempfehlungen Online-Bewertungen Online Shopping gender pay gap Gäste Education Consent Management verbraucherstreitbeilegungsgesetz informationstechnologie Datenschutzbeauftragter Hackerangriff Hinweispflichten Social Media Compliance Mindestlohn Berlin Tipppfehlerdomain Corporate Housekeeping Sampling Newsletter FashionID Vergütungsmodelle whatsapp Finanzaufsicht Europa Urteil Hotelsterne Reisen Analytics Bildung Reiserecht Vertrauen Urteile Finanzierung videoüberwachung AfD technology Kritik Buchungsportal Authentifizierung Linkhaftung Data Protection Adwords Data Breach Markensperre Europawahl Keyword-Advertising Boehmermann Erbe messenger Team Spirit Osteopathie Messe besondere Darstellung Gegendarstellung informationspflichten Facial Recognition Datenschutzgesetz Medienstaatsvertrag Hack Kreditkarten NetzDG Suchalgorithmus

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten