Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Single Sign-On Anmeldung Arbeitsvertrag besondere Darstellung Customer Service Onlineplattform Kleinanlegerschutz geldwäsche Verlängerung Textilien Geschmacksmuster Unterlassung Ferienwohnung Insolvenz Hackerangriff Vertrauen Lebensmittel Data Protection Rückgaberecht Bundesmeldegesetz verlinken ransomware LinkedIn wetteronline.de verbraucherstreitbeilegungsgesetz Marke Rabattangaben Prozessrecht online werbung LG Hamburg drohnen transparenzregister Einstellungsverbot Behinderungswettbewerb E-Mail Stellenangebot Spitzenstellungsbehauptung Lizenzrecht arbeitnehmer Leaks Stellenausschreibung Bestpreisklausel 2014 Analytics kommunen Vertragsrecht Journalisten Medienprivileg Sponsoren Einzelhandel Check-in Limited html5 messenger Urheberrechtsreform A1-Bescheinigung Email Heilkunde Europa Diskriminierung Meinungsfreiheit nutzungsrechte Urlaub Cyber Security Dynamic Keyword Insertion Urheberrecht Geschäftsanschrift NetzDG Ofcom gezielte Behinderung Gegendarstellung §75f HGB informationstechnologie Auftragsdatenverarbeitung Art. 13 GMV data security Online Shopping SSO Presserecht gdpr Vertragsgestaltung Datenschutz Arbeitsrecht Berlin Gepäck copter Reiserecht Abhören Newsletter c/o Lohnfortzahlung Facial Recognition YouTube ecommerce videoüberwachung § 4 UWG Onlinevertrieb Markensperre E-Commerce Fotografen handelsrecht Verfügbarkeit Osteopathie Hacking Erbe München Meldepflicht patent TikTok Unterlassungsansprüche Expedia.com CNIL Soziale Netzwerke Geschäftsgeheimnis Datenschutzbeauftragter Einwilligung Doxing Handelsregister Neujahr Messe Datenschutzgesetz Kinder Wettbewerbsbeschränkung privacy shield Class Action Zustellbevollmächtigter Markeneintragung Authentifizierung Unternehmensgründung total buy out brexit Vergütungsmodelle Plattformregulierung Voice Assistant Niederlassungsfreiheit unternehmensrecht Scam Hack Buchungsportal Social Networks Bestandsschutz bgh Content-Klau Barcamp berufspflicht Internet ISPs Apps Umtausch Duldungsvollmacht veröffentlichung Zahlungsdaten News Infosec Amazon EuGH vertrag IT-Sicherheit Urteil handel Facebook Leipzig Xing Datenschutzrecht Conversion Geschäftsführer Internetrecht Vergütung Dark Pattern Schleichwerbung CRM Freelancer #emd15 Evil Legal Machine Learning Microsoft Hotellerie Medienstaatsvertrag fake news Kundenbewertung Werktitel Privacy Bewertung Linkhaftung fotos Mitarbeiterfotografie Vergleichsportale wallart LG Köln Website Tracking E-Mail-Marketing Entschädigung Gastronomie recht am eigenen bild Werbekennzeichnung Presse Schadensfall Know How Webdesign

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten