Aktuelles

|

Enthaftende Klauseln in Allgemeinen Reisebedingungen oder „der Ritt auf dem Dromedar auf eigene Gefahr“

Sobald eine andere – im besten Fall entsprechend qualifizierte – Person Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen eines anderen übernimmt wie z.B. ein Arzt, ein Lehrer, ein Bergführer oder auch ein Reiseleiter, erhält der Einzelne mehr Raum, sich „gehen zu lassen“. Insbesondere im Urlaub natürlich ein erwünschter Effekt... lesen


Tags

DSGVO LMIV Online Shopping Preisauszeichnung information technology Facebook Jahresrückblick Algorithmus Transparenz Trademark § 5 UWG Bachblüten Überwachung Diskriminierung SEA Datenschutzerklärung Art. 13 GMV Markenrecht Löschung Kekse ransom PPC Apps Authentifizierung Gaming Disorder Hotel Kapitalmarkt AfD Schöpfungshöhe OLG Köln Künstliche Intelligenz Xing EU-Kommission fotos Opentable Jugendschutzfilter Namensrecht § 24 MarkenG Leaks Entschädigung Pseudonomisierung § 5 MarkenG Reise targeting Blog Single Sign-On zahlungsdienst ITB Home-Office Sperrabrede arbeitnehmer Kleinanlegerschutz Europa WLAN Touristik veröffentlichung Custom Audiences Freelancer Panorama Geschäftsanschrift Beweislast gender pay gap technik Class Action drohnengesetz 3 UWG Datenschutzgrundverordnung USPTO Deep Fake A1-Bescheinigung Sitzverlegung ransomware geldwäsche Marketing Dynamic Keyword Insertion berufspflicht verlinkung Gesetz Schadensfall Leipzig Onlinevertrieb Reisen Verpackungsgesetz Domainrecht Löschungsanspruch Einwilligung Messe Haftung Suchmaschinen Journalisten Datenpanne Mitarbeiterfotografie Gesichtserkennung total buy out ADV Dark Pattern Scam Gesundheit Linkhaftung Bestandsschutz Internet Job Abmahnung Social Engineering email marketing Conversion Berlin Markensperre E-Mobilität Consent Management Informationsfreiheit Schleichwerbung Störerhaftung Customer Service Rückgaberecht Double-Opt-In Verfügbarkeit Online Handelsregister Werbung UWG Arbeitsunfall ISPs Ratenparität Unionsmarke Pressekodex GmbH Kritik Behinderungswettbewerb transparenzregister Expedia.com Geschäftsgeheimnis Beacons Wettbewerb informationstechnologie Ruby on Rails Limited Sicherheitslücke Tipppfehlerdomain § 15 MarkenG Privacy drohnen vertrag Hackerangriff Radikalisierung Registered Bundesmeldegesetz Data Protection EC-Karten Kundenbewertung Restaurant Hotelkonzept brexit #bsen TikTok Google Annual Return Google AdWords Kosmetik AIDA Lohnfortzahlung Amazon Team Barcamp videoüberwachung Meldepflicht Unlauterer Wettbewerb Autocomplete Flugzeug Vergleichsportale Beschäftigtendatenschutz Bußgeld Exklusivitätsklausel E-Commerce Geschäftsführer Lizenzrecht Newsletter Internetrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Microsoft Sampling Big Data LinkedIn Social Networks Urlaub Compliance Social Media Datenschutz gezielte Behinderung Heilkunde Foto Einverständnis Erbe Erdogan Meinung Wettbewerbsverbot Email fristen Soziale Netzwerke Evil Legal Informationspflicht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten