Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen

Tags

Resort Erschöpfungsgrundsatz Handynummer E-Mail information technology Bestpreisklausel Arbeitsvertrag Human Resource Management Einwilligung Erbe Hausrecht Abmahnung SEA Europarecht Haftungsrecht jahresabschluss Tipppfehlerdomain 5 UWG verlinken Bußgeld Lebensmittel Meldepflicht Informationsfreiheit Reisen Personenbezogene Daten LinkedIn Wettbewerbsbeschränkung Technologie neu Social Networks Phishing Datenschutzbeauftragter recht am eigenen bild messenger gesellschaftsrecht Vertragsgestaltung Marke FTC Vertragsrecht Unlauterer Wettbewerb kündigungsschutz Suchalgorithmus Haftung Verlängerung Stellenangebot Prozessrecht Sicherheitslücke OTMR Creative Commons Linkhaftung Bachblüten Werbung Stellenausschreibung Recht Erdogan Spitzenstellungsbehauptung Dokumentationspflicht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Cyber Security #bsen kommunen data Störerhaftung Datenschutzerklärung Impressum Xing Unterlassung zugangsvereitelung Türkisch videoüberwachung Conversion Kunsturhebergesetz Amazon urheberrechtsschutz Check-in Kartellrecht html5 Niederlassungsfreiheit Social Engineering München Produktempfehlungen LMIV fristen Autocomplete gender pay gap Asien Kinder Newsletter handelsrecht online werbung Bafin Kennzeichnungskraft Neujahr unternehmensrecht Kundendaten technik hate speech EU-Textilkennzeichnungsverordnung Urheberrecht EC-Karten email marketing ecommerce Crowdfunding Datenschutzrecht Marketing Gepäck Filesharing Corporate Housekeeping Presse Kosmetik informationstechnologie Bewertung Website Handelsregister Zahlungsdaten Entschädigung Ring handel Medienrecht Diskriminierung Rechtsanwalt besondere Darstellung Geschäftsanschrift Duldungsvollmacht Beacons ReFa Hacking Schadenersatz markenanmeldung fotos Keyword-Advertising Datensicherheit Foto Großbritannien LG Köln Gesamtpreis Abhören Meinungsfreiheit technology Kreditkarten Urteile Wettbewerbsverbot Hotels Touristik E-Commerce AGB right of publicity AstraDirekt Kundenbewertungen Google Internet Internet of Things Schleichwerbung Facebook whatsapp Markenrecht Reise Data Breach Konferenz § 5 MarkenG Preisangabenverordnung informationspflichten Privacy Panoramafreiheit Insolvenz Infosec anwaltsserie events Boehmermann Meinung WLAN Minijob Anmeldung § 24 MarkenG drohnen Recap Schadensfall HSMA arbeitnehmer data privacy Markeneintragung Reiserecht Kennzeichnung § 15 MarkenG Ferienwohnung Rechtsanwaltsfachangestellte wetteronline.de § 5 UWG Abwerbeverbot Gesundheit Restaurant ITB Unionsmarke Vergütung Event ISPs Google AdWords Jahresrückblick Freelancer Persönlichkeitsrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten

Spirit Legal LLP hat 4,75 von 5 Sterne | 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com