Aktuelles

|

Frauen an die App!

Der typische Programmierer ist männlich, trägt hippe Logo-Shirts und ernährt sich vornehmlich von Energy-Drinks. Oder?! Das Projekt „Rails Girls“ will mit solchen Klischees aufräumen und das Framework „Ruby on Rails“ Mädchen und Frauen näherbringen. Am 29. und 30. August 2014 – zeitgleich mit weiteren Veranstaltungen der Reihe in Hong Kong und Taipei – findet im Leipziger Coworking-Space „Raumstation“ wieder ein Rails Girls Workshop statt... lesen


Tags

Auftragsverarbeitung Geschmacksmuster Hotels vertrag Aufsichtsbehörden Hackerangriff Hotelvermittler veröffentlichung Corporate Housekeeping Panoramafreiheit Arbeitsunfall Großbritannien Sampling Herkunftsfunktion EuGH Kündigung Datenschutzgrundverordnung § 15 MarkenG Leipzig E-Mail Notice & Take Down Hotelrecht wetteronline.de FTC data security Vertrauen Gepäck copter Lizenzrecht Customer Service Informationspflicht entgeltgleichheit geldwäsche Urheberrecht patent Bots Persönlichkeitsrecht Gesundheit Gesetz Rabattangaben Mindestlohn Gesichtserkennung Verlängerung wallart WLAN Einstellungsverbot Home-Office Hotelkonzept Diskriminierung Prozessrecht ITB Know How Newsletter Handelsregister Minijob Bildung AfD Datenportabilität Vergütung Webdesign LMIV HipHop Internet Kleinanlegerschutz Medienrecht Data Protection Beweislast TeamSpirit USPTO Handynummer A1-Bescheinigung LikeButton Leaks Bachblüten Urheberrechtsreform §75f HGB Bewertung Abhören Authentifizierung Amazon Rufschädigung 5 UWG Kundenbewertung LG Hamburg Midijob Geschäftsgeheimnis informationstechnologie Geschäftsanschrift Consent Management Annual Return ePrivacy Bundesmeldegesetz CRM Limited Distribution 2014 Freelancer Scam videoüberwachung Überwachung Kekse Instagram total buy out Wettbewerb Cyber Security kommunen gender pay gap Sponsoren Exklusivitätsklausel technology data privacy Bundeskartellamt Vertragsgestaltung Social Media NetzDG Wettbewerbsverbot informationspflichten Medienstaatsvertrag Alexa Unionsmarke transparenzregister Sperrwirkung UWG Travel Industry Beleidigung Ofcom Spielzeug Email Europarecht Class Action Crowdfunding Urteile Berlin BDSG Google Facebook Datengeheimnis Telefon Unlauterer Wettbewerb data Boehmermann Gaming Disorder Pseudonomisierung Wahlen Wettbewerbsbeschränkung CNIL Heilkunde Erbe OTMR Flugzeug anwaltsserie Plattformregulierung Osteopathie Personenbezogene Daten Hotellerie Bestpreisklausel Meinungsfreiheit Check-in Google AdWords Vergleichsportale Voice Assistant zugangsvereitelung EU-Kosmetik-Verordnung markenanmeldung online werbung Messe Geschäftsführer Kundenbewertungen Jahresrückblick Trademark Datenschutzerklärung Behinderungswettbewerb Bußgeld targeting Facial Recognition New Work § 5 UWG PPC OLG Köln arbeitnehmer Sitzverlegung kinderfotos Microsoft Datenpanne Touristik Referendar Soziale Netzwerke Konferenz Gesamtpreis Barcamp verlinkung Schöpfungshöhe Conversion Markenrecht Einzelhandel Dokumentationspflicht Urteil USA AGB Content-Klau

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: