Aktuelles

|

Frauen an die App!

Der typische Programmierer ist männlich, trägt hippe Logo-Shirts und ernährt sich vornehmlich von Energy-Drinks. Oder?! Das Projekt „Rails Girls“ will mit solchen Klischees aufräumen und das Framework „Ruby on Rails“ Mädchen und Frauen näherbringen. Am 29. und 30. August 2014 – zeitgleich mit weiteren Veranstaltungen der Reihe in Hong Kong und Taipei – findet im Leipziger Coworking-Space „Raumstation“ wieder ein Rails Girls Workshop statt... lesen


Tags

Spitzenstellungsbehauptung html5 Online Marketing Bachblüten Europa Einwilligung Hotelsterne Gesetz Vergütungsmodelle Unternehmensgründung Phishing verbraucherstreitbeilegungsgesetz britain Werbung Vertragsgestaltung Voice Assistant fotos Gaming Disorder Social Engineering Kreditkarten Verlängerung Infosec Instagram Google Löschung Wettbewerbsbeschränkung Asien Suchfunktion Gastronomie privacy shield Class Action Wettbewerbsrecht Distribution Irreführung NetzDG Insolvenz Journalisten Ofcom Rechtsprechung neu Meldepflicht Technologie Finanzaufsicht Kritik Schadenersatz Lebensmittel Unionsmarke Newsletter Marketing Privacy urheberrechtsschutz 5 UWG Telefon Data Protection ReFa Auftragsverarbeitung gezielte Behinderung DSGVO Arbeitsunfall besondere Darstellung SEA Datenschutzgrundverordnung email marketing wallart Vergütung Datenschutzgesetz Geschmacksmuster Dark Pattern Sponsoring Freelancer Limited Boehmermann Löschungsanspruch LG Köln Leaks Pseudonomisierung § 15 MarkenG ITB copter Namensrecht Werktitel Abhören Kundendaten Urteil Haftung Internet IT-Sicherheit ransomware Auftragsdatenverarbeitung Alexa Meinung Datenschutzrecht Team Spirit Weihnachten total buy out Gesundheit EC-Karten Sperrabrede Plattformregulierung WLAN OTMR Influencer Internetrecht Datenschutzerklärung OLG Köln gesellschaftsrecht technology Selbstverständlichkeiten Expedia.com Anmeldung Kunsturhebergesetz Textilien Reiserecht Xing Panoramafreiheit jahresabschluss Art. 13 GMV Handynummer Informationsfreiheit Chat Notice & Take Down Ferienwohnung CRM Annual Return §75f HGB Kosmetik Bestpreisklausel Bots Mitarbeiterfotografie Presserecht Recap Amazon Social Networks Ratenparität Großbritannien Kinderrechte Suchmaschinenbetreiber kommunen Behinderungswettbewerb Digitalwirtschaft Jahresrückblick Berlin AIDA Webdesign Zahlungsdaten Recht Scam Bestandsschutz nutzungsrechte Google AdWords Überwachung E-Mail-Marketing verlinken Hacking markenanmeldung Datenschutzbeauftragter information technology Diskriminierung Gegendarstellung Job Prozessrecht fake news data privacy Travel Industry Rückgaberecht Algorithmus Transparenz Urheberrecht Bildung USA Geschäftsführer c/o entgeltgleichheit Authentifizierung patent Ruby on Rails kündigungsschutz Bewertung Suchmaschinen Hausrecht Urlaub Referendar Kartellrecht drohnen Geschäftsanschrift Corporate Housekeeping Extremisten Beacons Arbeitsrecht Hotel Bildrechte Datensicherheit Erdogan whatsapp Mindestlohn Preisauszeichnung brexit Hackerangriff messenger drohnengesetz Minijob

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten