Aktuelles

|

Frauen an die App!

Der typische Programmierer ist männlich, trägt hippe Logo-Shirts und ernährt sich vornehmlich von Energy-Drinks. Oder?! Das Projekt „Rails Girls“ will mit solchen Klischees aufräumen und das Framework „Ruby on Rails“ Mädchen und Frauen näherbringen. Am 29. und 30. August 2014 – zeitgleich mit weiteren Veranstaltungen der Reihe in Hong Kong und Taipei – findet im Leipziger Coworking-Space „Raumstation“ wieder ein Rails Girls Workshop statt... lesen


Tags

Zahlungsdaten Kundenbewertung Creative Commons Scam EU-Kosmetik-Verordnung Exklusivitätsklausel Kleinanlegerschutz 2014 USA email marketing Umtausch unternehmensrecht Geschmacksmuster Ratenparität jahresabschluss München TeamSpirit KUG Restaurant Jugendschutzfilter Trademark Flugzeug Türkisch Gegendarstellung total buy out HSMA Hotels Beweislast Urheberrecht Einstellungsverbot Custom Audiences Hinweispflichten Erschöpfungsgrundsatz Filesharing Reiserecht PPC bgh Presse Registered Nutzungsrecht Gäste Medienprivileg Einwilligung A1-Bescheinigung berufspflicht markenanmeldung Datensicherheit §75f HGB AIDA 5 UWG Datenpanne Wettbewerbsverbot events Abhören LG Köln Meinung Kundendaten custom audience selbstanlageverfahren Suchfunktion Wettbewerbsrecht Hotelsterne News Finanzaufsicht LG Hamburg Cyber Security Markeneintragung Kapitalmarkt nutzungsrechte Bestpreisklausel Interview Rechtsanwaltsfachangestellte Irreführung Dynamic Keyword Insertion Duldungsvollmacht Leipzig Art. 13 GMV verlinken ransom Bewertung Data Protection Prozessrecht patent html5 Online Shopping neu Mindestlohn Amazon Personenbezogene Daten LMIV Kekse Vergütungsmodelle Double-Opt-In right of publicity Behinderungswettbewerb veröffentlichung OTMR Bundesmeldegesetz Gastronomie Einzelhandel BDSG Kundenbewertungen privacy shield Vertragsrecht technology Rabattangaben Lizenzrecht Foto Algorithmen DSGVO Datenschutzerklärung Jahresrückblick Compliance Webdesign Phishing Social Media Urteil anwaltsserie Extremisten ransomware Sitzverlegung Impressum Journalisten Vergleichsportale Datenschutz transparenzregister FTC Selbstverständlichkeiten LinkedIn handelsrecht Class Action recht am eigenen bild Arbeitsunfall Suchmaschinenbetreiber kündigungsschutz Bildrechte Unionsmarke Domainrecht § 4 UWG Hotelvermittler Human Resource Management Newsletter gezielte Behinderung fotos WLAN Dokumentationspflicht gesellschaftsrecht Onlinevertrieb Bestandsschutz messenger informationstechnologie Produktempfehlungen Technologie EU-Textilkennzeichnungsverordnung Dark Pattern data E-Commerce Beacons Meldepflicht Hackerangriff Messe urheberrechtsschutz Lebensmittel Erdogan Event Preisauszeichnung Entschädigung handel targeting information technology Urlaub Soziale Netzwerke Arbeitsrecht Data Breach gdpr online werbung Corporate Housekeeping Spitzenstellungsbehauptung Löschung Ruby on Rails Datengeheimnis Neujahr Hacking Tipppfehlerdomain Kennzeichnung AGB Xing Online Lohnfortzahlung Doxing Medienrecht Werbung Freelancer Apps Anmeldung Home-Office Hausrecht fake news Kunsturhebergesetz Hack

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten