Aktuelles

|

E-Mail-Betrüger nehmen Partnerhotels von Booking.com ins Visier

Laut den Nachrichtenplattformen Tnooz sowie TurizmGuncel.com kursieren seit mindestens 10 Tagen professionelle Phishing-Mails in verschiedenen Landessprachen, die sich an bei Booking.com registrierte Hotels in Europa richten. Die Phishing-Website und die versandten Nachrichten sähen früheren Mitteilungen von Booking.com in der Aufmachung sehr ähnlich... lesen


Tags

Irreführung Geschäftsführer data privacy Evil Legal Phishing Influencer Suchmaschinenbetreiber Fotografie Preisauszeichnung Internet Markensperre UWG Vertragsgestaltung datenverlust Mitarbeiterfotografie Geschäftsgeheimnis Kunsturhebergesetz Consent Management Datenschutzerklärung Gastronomie Störerhaftung Hotellerie Gäste Gepäck Filesharing Abhören Suchalgorithmus Datenpanne Neujahr Annual Return Social Networks arbeitnehmer hate speech Doxing Arbeitsvertrag Gesundheit Domainrecht Duldungsvollmacht Tracking Event Schöpfungshöhe urheberrechtsschutz Zahlungsdaten AGB München online werbung Expedia.com Kundendaten Beacons Kleinanlegerschutz Beleidigung Sampling Niederlassungsfreiheit E-Commerce Plattformregulierung Datenschutz kommunen Medienprivileg total buy out jahresabschluss Unterlassungsansprüche Kartellrecht #emd15 DSGVO Heilkunde Chat Produktempfehlungen EU-Textilkennzeichnungsverordnung Datengeheimnis entgeltgleichheit fotos handel anwaltsserie Hausrecht technology zugangsvereitelung Einverständnis Stellenangebot Impressum Unterlassung Namensrecht Voice Assistant Vergütungsmodelle E-Mail-Marketing Herkunftsfunktion News Buchungsportal Notice & Take Down Leipzig recht am eigenen bild 2014 schule Handelsregister Team Kündigung Impressumspflicht Wettbewerbsverbot Online-Portale Exklusivitätsklausel Sitzverlegung Facebook ransomware Vertragsrecht Unlauterer Wettbewerb Recht Ofcom Rechtsprechung § 4 UWG Umtausch Corporate Housekeeping Spitzenstellungsbehauptung Flugzeug Hinweispflichten Datenschutzgesetz ReFa gezielte Behinderung Blog Kosmetik email marketing Deep Fake Vergütung Aufsichtsbehörden gdpr USPTO verlinken Urlaub Online Marketing Ruby on Rails SEA Microsoft Markeneintragung Schadensersatz ISPs BDSG Conversion Content-Klau Pressekodex Verbandsklage Haftung E-Mail Human Resource Management Meinungsfreiheit USA Online Shopping Unionsmarke kündigungsschutz Facial Recognition Telefon Rückgaberecht FashionID OTMR PSD2 Home-Office Bildrecherche Art. 13 GMV Berlin Bundesmeldegesetz custom audience Einwilligungsgestaltung Extremisten Internet of Things Direktmarketing Bestandsschutz Kundenbewertung Hotel Urteil Kritik Arbeitsunfall fake news Kapitalmarkt Social Engineering Email Abmahnung Textilien Journalisten Vertrauen WLAN Freelancer Suchmaschinen messenger information technology Sperrabrede Ferienwohnung New Work Werbung Twitter Jugendschutzfilter Fotografen LMIV CRM Distribution EC-Karten Interview Polen Tipppfehlerdomain Gaming Disorder Beschäftigtendatenschutz Meldepflicht Hacking TeamSpirit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten