Aktuelles

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen


Tags

Jahresrückblick Sponsoring Vertragsgestaltung Lebensmittel Kleinanlegerschutz Scam ePrivacy whatsapp Bestpreisklausel LMIV Ferienwohnung DSGVO Custom Audiences PPC Limited Störerhaftung Social Media Vergleichsportale Kreditkarten Dokumentationspflicht Dynamic Keyword Insertion fake news information technology veröffentlichung Abhören Unlauterer Wettbewerb Beweislast Hotelsterne Gepäck BDSG Anmeldung Kosmetik Xing Social Networks Gäste Travel Industry hate speech Personenbezogene Daten Finanzierung Datenschutz § 4 UWG drohnen copter 2014 Abwerbeverbot Freelancer Interview Barcamp Human Resource Management Geschmacksmuster IT-Sicherheit Suchfunktion Kritik EU-Textilkennzeichnungsverordnung Beacons GmbH E-Mail Google Referendar Wettbewerb Kinder NetzDG Erschöpfungsgrundsatz ADV Sperrabrede News AGB § 5 UWG Produktempfehlungen jahresabschluss Gastronomie AstraDirekt Foto Meinungsfreiheit Markensperre Online Marketing OTMR informationspflichten Domainrecht Bildrecherche Wettbewerbsrecht Privacy Handelsregister Team LG Hamburg gender pay gap Tipppfehlerdomain drohnengesetz Bachblüten Selbstverständlichkeiten Bundeskartellamt Wettbewerbsbeschränkung SEA Stellenangebot Türkisch Recap Bußgeld Hack § 15 MarkenG datenverlust E-Commerce Expedia.com custom audience Auftragsdatenverarbeitung Hotelvermittler Schutzbrief Arbeitsvertrag Kundenbewertungen Suchmaschinenbetreiber LinkedIn verlinken Touristik Duldungsvollmacht Flugzeug Schadenersatz Fotografen events Hausrecht Internet of Things § 5 MarkenG Urheberrecht Weihnachten Marketing gdpr Unterlassung Sitzverlegung Impressumspflicht besondere Darstellung Versicherungsrecht ransom Ruby on Rails Vergütungsmodelle USPTO Lizenzrecht Data Breach Presserecht Herkunftsfunktion Bildrechte 3 UWG data Annual Return Diskriminierung Distribution html5 Medienrecht handel Hotelkonzept Pressekodex Buchungsportal Konferenz zugangsvereitelung Corporate Housekeeping geldwäsche Schöpfungshöhe Linkhaftung Insolvenz Einwilligung britain Kunsturhebergesetz berufspflicht verlinkung Internetrecht #bsen Suchmaschinen targeting Exklusivitätsklausel ecommerce Newsletter Datenschutzgrundverordnung Schadensfall Kundendaten Erdogan brexit Keyword-Advertising USA wetteronline.de Abmahnung data security Neujahr Restaurant Impressum Medienprivileg Nutzungsrecht unternehmensrecht Kekse Werbung online werbung transparenzregister Rechtsprechung Vertragsrecht data privacy fotos nutzungsrechte Niederlassungsfreiheit patent Art. 13 GMV schule Handynummer Online-Portale Urteile

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com