Aktuelles

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen


Tags

right of publicity Bildrecherche Technologie E-Mail WLAN Big Data Beweislast LG Köln c/o Meinungsfreiheit Datenschutzbeauftragter Geschmacksmuster Heilkunde TeamSpirit LG Hamburg Dynamic Keyword Insertion Ratenparität Linkhaftung information technology Amazon patent E-Mail-Marketing Bildrechte Midijob Kennzeichnung Autocomplete neu Urheberrechtsreform Namensrecht Voice Assistant Freelancer Sperrwirkung Expedia.com Spielzeug britain Arbeitsunfall Exklusivitätsklausel Großbritannien Hotelvermittler Check-in Xing Verlängerung Urlaub Werbekennzeichnung data AGB Leipzig Website Textilien Preisangabenverordnung 2014 Fotografen Presserecht Verpackungsgesetz HipHop informationspflichten USA Bußgeld Urteil Datensicherheit Gesundheit Jahresrückblick Single Sign-On entgeltgleichheit EuGH Education Kreditkarten Hotel Medienprivileg gezielte Behinderung videoüberwachung Hotelrecht gdpr FashionID Auslandszustellung CRM Überwachung Gäste Human Resource Management gender pay gap Extremisten ITB YouTube Mitarbeiterfotografie Wettbewerb Google AdWords Team Spirit Social Networks Kundenbewertung DSGVO Unionsmarke Analytics Stellenausschreibung Löschungsanspruch Data Protection Schadensersatz Referendar Resort arbeitnehmer § 5 MarkenG Online Shopping Panorama Notice & Take Down Sperrabrede BDSG unternehmensrecht Onlinevertrieb Einstellungsverbot Trademark Insolvenz fristen Vergütungsmodelle Einverständnis Double-Opt-In Kündigung Social Engineering Dokumentationspflicht ransomware Hotellerie Berlin Gesichtserkennung Hausrecht Einzelhandel kündigungsschutz Microsoft Duldungsvollmacht Leaks Adwords Deep Fake Authentifizierung Plattformregulierung Hackerangriff Data Breach Europarecht Handynummer Messe Hotels Zahlungsdaten Umtausch Spitzenstellungsbehauptung Domainrecht Polen Datenschutzgrundverordnung technology Onlineplattform schule Beschäftigtendatenschutz Sampling SSO Flugzeug Preisauszeichnung copter Geschäftsanschrift Löschung Evil Legal Influencer Ferienwohnung Hack Konferenz Kunsturhebergesetz Beacons § 4 UWG Diskriminierung Dark Pattern E-Mobilität Videokonferenz Prozessrecht Team drohnengesetz Bestandsschutz Wettbewerbsverbot wetteronline.de privacy shield Asien PPC ransom Schleichwerbung Ofcom Türkisch Kundenbewertungen Schadensfall Jugendschutzfilter Anmeldung Home-Office Reisen Niederlassungsfreiheit A1-Bescheinigung Vertrauen Lebensmittel selbstanlageverfahren Suchmaschinenbetreiber technik ADV Werbung Limited Distribution Bundesmeldegesetz Unlauterer Wettbewerb Herkunftsfunktion Aufsichtsbehörden

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: