Aktuelles

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen


Tags

Custom Audiences Ratenparität Filesharing Kapitalmarkt LG Hamburg Midijob IT-Sicherheit E-Mail-Marketing Authentifizierung § 5 UWG ADV CNIL Hotelvermittler Stellenausschreibung Travel Industry Rechtsanwaltsfachangestellte Expedia.com Bildung Sperrabrede Hack Medienprivileg verbraucherstreitbeilegungsgesetz Dokumentationspflicht Datengeheimnis Boehmermann Sicherheitslücke Verlängerung Alexa vertrag Know How Dynamic Keyword Insertion Europarecht EC-Karten 2014 entgeltgleichheit Keyword-Advertising Flugzeug Journalisten Algorithmen Erdogan Bots Consent Management Markeneintragung Vergleichsportale Arbeitsrecht Wahlen Social Engineering Online Marketing CRM bgh Unterlassung Sponsoren selbstanlageverfahren Education Pressekodex Internet of Things zahlungsdienst Ferienwohnung jahresabschluss events Website recht am eigenen bild E-Mail E-Mobilität Heilkunde patent Extremisten Social Media Werktitel Booking.com Erschöpfungsgrundsatz Bußgeld Autocomplete Corporate Housekeeping Kinder Jugendschutzfilter Onlinevertrieb Referendar Suchmaschinen Job Event Email Human Resource Management Behinderungswettbewerb Wettbewerbsverbot urheberrechtsschutz Home-Office Bundeskartellamt Verpackungsgesetz Hotel Sampling UWG Handynummer Löschungsanspruch DSGVO Videokonferenz kündigungsschutz Mindestlohn Medienrecht Abmahnung Internet Einverständnis Cyber Security Internetrecht PPC Diskriminierung Wettbewerbsbeschränkung Auslandszustellung verlinken Beacons Kennzeichnung drohnengesetz Analytics Datenschutzgesetz geldwäsche Resort britain Voice Assistant Vergütung Mitarbeiterfotografie YouTube Vertrauen Spielzeug Online-Portale Online-Bewertungen Twitter Stellenangebot EU-Kommission Webdesign Privacy Team Spirit EuGH Sponsoring Haftungsrecht Annual Return ransomware Datenportabilität Technologie Geschäftsanschrift Bestpreisklausel SEA Gastronomie Gaming Disorder Hotelrecht JointControl Facial Recognition Entschädigung Kritik Geschmacksmuster Kosmetik NetzDG Verbandsklage Pseudonomisierung Compliance Algorithmus Transparenz Datenschutzbeauftragter Ruby on Rails Beleidigung Lizenzrecht § 4 UWG Bachblüten Datenschutzerklärung Europawahl Messe Beschäftigtendatenschutz Schadenersatz Panorama LikeButton Einwilligungsgestaltung Evil Legal Duldungsvollmacht gender pay gap Impressumspflicht Suchalgorithmus Hausrecht Schöpfungshöhe Datensicherheit Produktempfehlungen Kunsturhebergesetz Asien Haftung 5 UWG Auftragsverarbeitung Polen #emd15 ecommerce online werbung Abwerbeverbot Doxing ransom Touristik §75f HGB nutzungsrechte Freelancer Finanzierung Kleinanlegerschutz Hotels Künstliche Intelligenz fristen Europa

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten