Aktuelles

|

Fluggastrechte: Wenn Reisegepäck verspätet, beschädigt oder gar nicht ankommt

Wer mit dem Flugzeug reist und seine mitgeführte Habe nicht gänzlich am Körper oder im Handgepäck transportieren kann (oder möchte), könnte früher oder später selbst eine unschöne Reisegepäck-Anekdote erleben: Die von der Reisetasche, die trotz ordnungsgemäßem Check-in nicht nachvollziehbar und unwiederbringlich verschwindet. Die vom ursprünglich hochwertigen, robusten Hartschalenkoffer... lesen


Tags

Datenschutzerklärung Social Media gdpr Insolvenz Kapitalmarkt patent Stellenausschreibung Class Action Stellenangebot Bundesmeldegesetz Onlineshop Booking.com hate speech Soziale Netzwerke Internetrecht Gepäck Resort Online-Portale Polen videoüberwachung Event Digitalwirtschaft entgeltgleichheit § 24 MarkenG Schleichwerbung Verpackungsgesetz Gesetz Bildung § 4 UWG Lohnfortzahlung Marke Sponsoring ransom copter TeamSpirit ransomware E-Mail Schadenersatz Bestandsschutz Markeneintragung Erbe NetzDG Ruby on Rails Bots selbstanlageverfahren Bestpreisklausel Handynummer informationspflichten Datenschutz Data Protection vertrag Gesichtserkennung PPC §75f HGB Verfügbarkeit Boehmermann Europawahl Onlineplattform Haftungsrecht Bildrecherche Suchfunktion Ofcom Einwilligungsgestaltung Exklusivitätsklausel Hotelvermittler Unlauterer Wettbewerb FTC Newsletter Kinder Asien Journalisten UWG LG Hamburg Onlinevertrieb Dynamic Keyword Insertion Freelancer Schadensfall Restaurant USPTO Trademark Urteile Bachblüten informationstechnologie Nutzungsrecht Travel Industry Hinweispflichten Hack Single Sign-On LG Köln Hotellerie Adwords Sperrwirkung Türkisch Online-Bewertungen Rechtsprechung Dokumentationspflicht Erdogan Verbandsklage Kunsturhebergesetz Panoramafreiheit Irreführung Bildrechte Datenschutzgesetz fristen gesellschaftsrecht berufspflicht Konferenz Vergleichsportale Medienprivileg Großbritannien Schöpfungshöhe Leipzig total buy out Bundeskartellamt Leaks Dark Pattern Vergütungsmodelle Spitzenstellungsbehauptung unternehmensrecht Diskriminierung LikeButton schule BDSG Spielzeug data privacy Beweislast 2014 verlinken EuGH Kleinanlegerschutz information technology Tipppfehlerdomain Preisauszeichnung anwaltsserie Meinungsfreiheit Entschädigung Kennzeichnungskraft Löschung Finanzierung Datengeheimnis Xing Bewertung jahresabschluss IT-Sicherheit Handelsregister Check-in Mitarbeiterfotografie Minijob geldwäsche Hotelkonzept Jahresrückblick drohnen Mindestlohn Hausrecht Impressumspflicht Beschäftigtendatenschutz Persönlichkeitsrecht Extremisten Werktitel Human Resource Management Recap Privacy Vertrauen Kritik EU-Kommission recht am eigenen bild Amazon Datenschutzgrundverordnung Domainrecht Algorithmus Transparenz Werbung arbeitnehmer technik Email Vertragsgestaltung Apps Kinderrechte ISPs c/o Social Networks USA Education Geschmacksmuster Reise Rechtsanwaltsfachangestellte technology § 15 MarkenG Gäste Finanzaufsicht Anmeldung Marketing Machine Learning Zustellbevollmächtigter Team urheberrechtsschutz Medienrecht Erschöpfungsgrundsatz Linkhaftung Arbeitsvertrag Influencer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten