Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Telefon Urheberrecht Soziale Netzwerke Unternehmensgründung Schleichwerbung Abhören anwaltsserie Arbeitsvertrag Opentable bgh Störerhaftung Beleidigung Osteopathie schule SEA Insolvenz Barcamp Diskriminierung Content-Klau E-Mobilität Kapitalmarkt § 15 MarkenG Bestpreisklausel Buchungsportal New Work Freelancer Voice Assistant recht am eigenen bild Auftragsverarbeitung Panoramafreiheit Urlaub Preisauszeichnung Messe Vertrauen Hacking Urheberrechtsreform Unterlassung Großbritannien Datenschutzrecht Markeneintragung ransom E-Mail nutzungsrechte Job Preisangabenverordnung Xing transparenzregister events Nutzungsrecht 2014 Doxing Gesundheit gezielte Behinderung kommunen Pressekodex 5 UWG zugangsvereitelung Sitzverlegung Aufsichtsbehörden Home-Office messenger Urteil Hotelvermittler Art. 13 GMV Sperrwirkung Neujahr Social Networks Gesichtserkennung OLG Köln Email markenanmeldung Einzelhandel information technology berufspflicht HSMA Wettbewerb Medienprivileg Selbstverständlichkeiten Scam PSD2 html5 § 4 UWG Vergütung Algorithmen Cyber Security Sponsoren GmbH Interview Mitarbeiterfotografie Bildrecherche Datenportabilität LikeButton kinderfotos §75f HGB Auslandszustellung CRM FTC Internet vertrag Algorithmus Transparenz Fotografen Hotelsterne Werbung Medienstaatsvertrag Education Meinung Suchalgorithmus Crowdfunding drohnen data security ADV Phishing Journalisten Löschungsanspruch total buy out unternehmensrecht Datenpanne Gäste DSGVO copter KUG Consent Management Handynummer Ofcom Personenbezogene Daten Know How Markenrecht Irreführung Umtausch Gesamtpreis Niederlassungsfreiheit online werbung urheberrechtsschutz Customer Service Presse Reiserecht Presserecht Online Spitzenstellungsbehauptung Filesharing wetteronline.de Werktitel Herkunftsfunktion Gesetz Deep Fake Bundesmeldegesetz LG Köln data Onlinevertrieb Team Unlauterer Wettbewerb § 5 UWG Hotels Persönlichkeitsrecht Kinderrechte Lizenzrecht Instagram BDSG Datengeheimnis UWG Facial Recognition drohnengesetz Rechtsprechung Stellenausschreibung Notice & Take Down whatsapp Google AdWords Einstellungsverbot technology E-Commerce Online-Portale ITB E-Mail-Marketing Corporate Housekeeping zahlungsdienst Lohnfortzahlung Hotellerie geldwäsche Namensrecht Vergleichsportale Bestandsschutz Machine Learning Technologie Touristik Radikalisierung Website Plattformregulierung Sicherheitslücke arbeitnehmer Influencer Single Sign-On Bewertung informationstechnologie TeamSpirit Zahlungsdaten Hotel Berlin Geschmacksmuster Big Data Ratenparität

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten