Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Panorama Cyber Security LinkedIn Lizenzrecht Anmeldung jahresabschluss 2014 Schleichwerbung informationspflichten Onlineplattform Pressekodex Vergütungsmodelle gesellschaftsrecht hate speech Customer Service Überwachung Löschung Geschäftsführer Marke OLG Köln Mitarbeiterfotografie arbeitnehmer Wettbewerb 5 UWG Meinungsfreiheit UWG nutzungsrechte Verlängerung Datenschutzrecht Beacons § 15 MarkenG EC-Karten Class Action Gesichtserkennung ReFa Boehmermann wetteronline.de ISPs Barcamp Stellenausschreibung Opentable verbraucherstreitbeilegungsgesetz Panoramafreiheit Data Breach gdpr ADV online werbung Internet Einstellungsverbot Freelancer Suchmaschinen Sperrabrede Kreditkarten Erschöpfungsgrundsatz Urteile Kündigung Consent Management Auftragsverarbeitung FTC Digitalwirtschaft Authentifizierung Suchalgorithmus A1-Bescheinigung targeting Flugzeug GmbH Foto ransom technology München AIDA Arbeitsvertrag Hotel Social Engineering Bußgeld Großbritannien Schadensfall Doxing Rechtsanwaltsfachangestellte Stellenangebot Hotellerie Scam Urheberrecht CNIL Gäste Lebensmittel Gesetz ePrivacy events Crowdfunding Neujahr Fotografen Machine Learning Algorithmus Transparenz Blog Jugendschutzfilter EuGH Datenschutzbeauftragter Asien verlinkung Spielzeug Mindestlohn Rabattangaben Online Ruby on Rails Bildrecherche Datenpanne Bewertung Datengeheimnis Xing Einverständnis Wahlen Unternehmensgründung Notice & Take Down Vertragsrecht HSMA Phishing verlinken AGB Kosmetik handel Anonymisierung Hotelkonzept § 4 UWG Verfügbarkeit Creative Commons DSGVO Keyword-Advertising E-Commerce wallart Türkisch Bestpreisklausel Handynummer Sponsoring Apps Persönlichkeitsrecht Kapitalmarkt USPTO Kritik Schadenersatz Verbandsklage Werktitel custom audience right of publicity Home-Office Unlauterer Wettbewerb datenverlust Midijob Preisangabenverordnung Social Networks Analytics Osteopathie Gesamtpreis messenger Markensperre Informationsfreiheit Check-in USA total buy out Gaming Disorder Löschungsanspruch geldwäsche Vergütung Behinderungswettbewerb Bildung Hackerangriff Rechtsprechung Email Markenrecht Preisauszeichnung NetzDG Vertrauen Job Datenschutzgrundverordnung Ferienwohnung Arbeitsunfall Presserecht ransomware Datenschutzerklärung Kundenbewertung LG Hamburg Niederlassungsfreiheit Double-Opt-In Haftungsrecht Markeneintragung Team brexit data privacy Vergleichsportale Autocomplete EU-Kosmetik-Verordnung Newsletter Ratenparität Geschmacksmuster Nutzungsrecht Online Shopping Suchmaschinenbetreiber Personenbezogene Daten ecommerce Beschäftigtendatenschutz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten