Aktuelles

|

Daten sammeln leicht gemacht mit Facebook

Das IT-Nachrichtenportal The Register weist in einem Artikel auf eine Schwachstelle in den Facebook-Kontoeinstellungen hin, die das Absammeln privater Daten im großen Stil ermöglicht. Das Schlupfloch entdeckte Reza Moaiandin, Technical Director bei Salt.agency. Eher durch Zufall stolperte Moaiandin über die Lücke in der kaum bekannten Sicherheitseinstellung „Wer kann nach mir suchen?“... lesen


Tags

Bußgeld LinkedIn patent Tipppfehlerdomain Linkhaftung Einwilligung Gastronomie drohnengesetz kündigungsschutz Verpackungsgesetz Recap Sponsoren Custom Audiences gesellschaftsrecht Jahresrückblick Beleidigung OTMR Boehmermann Schöpfungshöhe Onlinevertrieb c/o Diskriminierung fristen Leipzig Hotel Verbandsklage custom audience Sperrabrede Entschädigung Radikalisierung Erschöpfungsgrundsatz Behinderungswettbewerb Dynamic Keyword Insertion Evil Legal Event Bachblüten Sicherheitslücke Facial Recognition Lohnfortzahlung Zustellbevollmächtigter Midijob messenger Hacking § 4 UWG Lebensmittel zahlungsdienst CRM ePrivacy Meinung Bestpreisklausel Sponsoring Suchmaschinenbetreiber Hotels Blog Onlineplattform FashionID Kennzeichnung Privacy jahresabschluss Facebook Bildrecherche Aufsichtsbehörden Selbstverständlichkeiten Trademark Analytics Interview Exklusivitätsklausel Kennzeichnungskraft Schadensersatz Gegendarstellung Anmeldung data privacy zugangsvereitelung Human Resource Management Handynummer Urheberrechtsreform KUG § 5 UWG § 15 MarkenG SEA Lizenzrecht Datenschutzgrundverordnung Extremisten Infosec Konferenz YouTube Cyber Security USPTO Reise #bsen recht am eigenen bild Gaming Disorder Medienprivileg Kreditkarten Namensrecht AGB Impressumspflicht Ofcom Algorithmen Creative Commons Onlineshop Google AdWords Big Data Datenschutz gender pay gap Microsoft Autocomplete HipHop LG Hamburg Bildung Preisangabenverordnung Consent Management Restaurant Adwords Hotelkonzept Wettbewerbsbeschränkung selbstanlageverfahren Hotelrecht Datenschutzgesetz copter Amazon Medienrecht Fotografie technik data EU-Kommission Kündigung Internetrecht Kartellrecht Türkisch Class Action LG Köln urheberrechtsschutz E-Mobilität Expedia.com Haftungsrecht Unternehmensgründung Einzelhandel Resort Team Spirit Marketing Schadenersatz Panorama Corporate Housekeeping Künstliche Intelligenz Tracking Plattformregulierung Google Preisauszeichnung Journalisten Auslandszustellung Wettbewerbsrecht Kinder Sampling technology unternehmensrecht Freelancer Kosmetik handelsrecht Unterlassung Hack Berlin Arbeitsvertrag Umtausch Team Wahlen Reisen Markensperre Ratenparität E-Mail-Marketing Geschäftsgeheimnis Travel Industry Deep Fake Europarecht schule Booking.com Überwachung Suchalgorithmus Textilien Kundenbewertungen verlinkung München geldwäsche Abmahnung Hausrecht Anonymisierung Panoramafreiheit Conversion Asien Bundeskartellamt Einstellungsverbot Osteopathie Wettbewerbsverbot Ruby on Rails Duldungsvollmacht gezielte Behinderung Online Shopping whatsapp Phishing Urteile

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: