Aktuelles

|

E-Mail-Betrüger nehmen Partnerhotels von Booking.com ins Visier

Laut den Nachrichtenplattformen Tnooz sowie TurizmGuncel.com kursieren seit mindestens 10 Tagen professionelle Phishing-Mails in verschiedenen Landessprachen, die sich an bei Booking.com registrierte Hotels in Europa richten. Die Phishing-Website und die versandten Nachrichten sähen früheren Mitteilungen von Booking.com in der Aufmachung sehr ähnlich... lesen


Tags

Dokumentationspflicht Flugzeug Herkunftsfunktion Selbstverständlichkeiten Gesamtpreis LG Köln Einstellungsverbot transparenzregister datenverlust Unterlassungsansprüche Panorama KUG Facial Recognition Geschmacksmuster Kartellrecht Marke HipHop Autocomplete right of publicity Erschöpfungsgrundsatz Datenpanne events messenger whatsapp BDSG urheberrechtsschutz Website gdpr Reise Videokonferenz Technologie vertrag Tracking Wahlen Booking.com ePrivacy Distribution Online Sponsoring Anonymisierung Haftungsrecht Beacons Osteopathie technology Kritik Marketing Insolvenz Dynamic Keyword Insertion data Bußgeld Kinder bgh Vergütungsmodelle fake news Schleichwerbung Bestpreisklausel wallart Suchalgorithmus OLG Köln UWG Kinderrechte Impressum Authentifizierung § 15 MarkenG Entschädigung Privacy OTMR hate speech Class Action Bildung ransom Berlin informationstechnologie Meldepflicht Hotelvermittler Onlinevertrieb Internet DSGVO Online Shopping Single Sign-On kündigungsschutz Europa Urteile videoüberwachung data privacy Soziale Netzwerke Urlaub PPC Instagram besondere Darstellung Midijob Unternehmensgründung Rechtsanwaltsfachangestellte Sperrwirkung Trademark Art. 13 GMV Ring data security Kundendaten Telefon informationspflichten Social Engineering Opentable Social Networks Adwords Schadensersatz Freelancer Vertragsgestaltung A1-Bescheinigung Vertrauen New Work Kreditkarten veröffentlichung Apps Einzelhandel Email handelsrecht verlinken Geschäftsgeheimnis ITB Deep Fake Pressekodex Foto Rabattangaben Influencer Abhören § 5 UWG Abwerbeverbot ReFa Interview Team Resort E-Commerce Handynummer Boehmermann Infosec Verfügbarkeit Home-Office Kleinanlegerschutz Werktitel Domainrecht Know How Spirit Legal Impressumspflicht Datensicherheit Corporate Housekeeping Geschäftsführer Mindestlohn LinkedIn berufspflicht wetteronline.de CRM Heilkunde Alexa Medienstaatsvertrag online werbung Neujahr Gesichtserkennung handel Zustellbevollmächtigter Irreführung Education fristen Auslandszustellung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kundenbewertung Microsoft Algorithmen §75f HGB verlinkung Gesetz Bewertung Lohnfortzahlung Crowdfunding copter kommunen Türkisch Schadensfall LMIV arbeitnehmer FTC Konferenz privacy shield technik Arbeitsrecht AIDA gesellschaftsrecht Hack Ofcom PSD2 Namensrecht Datenschutzbeauftragter Google AdWords Panoramafreiheit USPTO Bots 3 UWG Human Resource Management Presserecht Urheberrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: