Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

online werbung Adwords Datenschutzgesetz targeting Haftungsrecht Türkisch Lebensmittel Midijob email marketing Gesamtpreis Europa vertrag Handynummer Rabattangaben zahlungsdienst Erschöpfungsgrundsatz 2014 Authentifizierung Preisangabenverordnung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Pressekodex Stellenangebot Suchalgorithmus Pseudonomisierung Kundenbewertung Chat Presserecht Touristik Umtausch Content-Klau Custom Audiences Osteopathie Insolvenz Xing Apps Geschmacksmuster Bundeskartellamt Preisauszeichnung Markeneintragung Geschäftsanschrift EU-Kosmetik-Verordnung verlinken § 5 MarkenG Online Marketing Minijob bgh Datenschutzgrundverordnung UWG Prozessrecht Überwachung Markensperre LikeButton ITB Journalisten Dokumentationspflicht Kündigung britain PSD2 Textilien Urteil Produktempfehlungen Instagram Hotels Ratenparität events Rechtsanwaltsfachangestellte AGB LG Hamburg Travel Industry AIDA Flugzeug Twitter Videokonferenz JointControl Customer Service Polen Class Action §75f HGB Plattformregulierung Recap Medienstaatsvertrag selbstanlageverfahren Konferenz Europarecht Art. 13 GMV Auslandszustellung kündigungsschutz Werktitel Recht Big Data Schadensfall Panorama brexit Einzelhandel Unionsmarke Heilkunde Restaurant Finanzierung Datenschutzrecht EuGH Datenschutz gdpr Freelancer Jugendschutzfilter recht am eigenen bild Notice & Take Down Meldepflicht c/o TikTok Ruby on Rails Kritik Sperrabrede Urteile Gepäck Resort Bildung A1-Bescheinigung wallart drohnengesetz Fotografie Spielzeug Impressumspflicht Kinderrechte IT-Sicherheit Bildrechte KUG München Event Booking.com Verlängerung Datenportabilität Hotelsterne Doxing Gäste Unterlassung Facial Recognition Sponsoren data security Finanzaufsicht FTC Beweislast Google AdWords ransom Mitarbeiterfotografie Auftragsdatenverarbeitung Informationsfreiheit Marketing Löschungsanspruch Hotellerie Vertragsrecht Home-Office html5 Löschung informationspflichten gesellschaftsrecht E-Commerce AfD Scam CRM Mindestlohn Bestandsschutz gender pay gap Unternehmensgründung Einstellungsverbot Team Tracking Berlin Anonymisierung Impressum Informationspflicht informationstechnologie Sperrwirkung Hotelkonzept DSGVO Online Unlauterer Wettbewerb CNIL Sponsoring markenanmeldung Jahresrückblick data privacy Datensicherheit Beschäftigtendatenschutz Onlineplattform anwaltsserie Kleinanlegerschutz Spitzenstellungsbehauptung Sicherheitslücke GmbH Arbeitsvertrag Wahlen Internetrecht Gegendarstellung HipHop LMIV EU-Kommission Trademark arbeitnehmer unternehmensrecht Verfügbarkeit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten