Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

kinderfotos bgh Arbeitsvertrag Diskriminierung Bestpreisklausel geldwäsche Auslandszustellung Google Einstellungsverbot Microsoft fristen videoüberwachung Werktitel Vergleichsportale Kundenbewertung technology Bots Geschäftsführer data security Lebensmittel Onlineplattform Fotografie Schadensfall Unternehmensgründung JointControl privacy shield Europawahl Suchfunktion handel Rechtsanwaltsfachangestellte Künstliche Intelligenz ransomware verbraucherstreitbeilegungsgesetz Dark Pattern unternehmensrecht data Infosec Erschöpfungsgrundsatz gender pay gap veröffentlichung Berlin Buchungsportal News Namensrecht Preisauszeichnung Suchmaschinenbetreiber hate speech Europa Presse SEA Unionsmarke DSGVO Kekse whatsapp Neujahr Textilien Email verlinkung Resort technik Wettbewerbsbeschränkung Zustellbevollmächtigter Einwilligungsgestaltung Ratenparität Influencer Stellenangebot Beacons Conversion Kennzeichnung Dynamic Keyword Insertion Lohnfortzahlung Umtausch Löschung Amazon CRM Job Marke Geschmacksmuster custom audience Urlaub Datenschutzgrundverordnung Kundendaten Beweislast Telefon E-Mobilität BDSG Hinweispflichten PPC Privacy ADV Soziale Netzwerke Social Engineering Kennzeichnungskraft Großbritannien Art. 13 GMV Facial Recognition §75f HGB Meldepflicht Wahlen Abmahnung Reise Chat selbstanlageverfahren Kapitalmarkt Marketing Aufsichtsbehörden Hausrecht Kundenbewertungen Sitzverlegung OTMR berufspflicht PSD2 Datenschutz Evil Legal NetzDG Auftragsdatenverarbeitung § 5 UWG Adwords Apps GmbH Hotelkonzept Pseudonomisierung Gesetz wallart Hack Hotelvermittler Event Autocomplete Werbekennzeichnung Nutzungsrecht Google AdWords Authentifizierung Team Spirit Suchmaschinen Informationspflicht Online-Bewertungen Osteopathie Heilkunde Datenschutzgesetz Kinder Türkisch LG Köln Erdogan USA Pressekodex Linkhaftung Niederlassungsfreiheit Medienstaatsvertrag Voice Assistant Instagram Einzelhandel Meinungsfreiheit Hotels kommunen Kunsturhebergesetz Online Marketing neu jahresabschluss Crowdfunding Insolvenz Data Breach Bundesmeldegesetz Booking.com Spielzeug Urteil Human Resource Management Hotel Education Distribution vertrag transparenzregister Sicherheitslücke Sponsoring Fotografen Urheberrechtsreform Bildung ITB Check-in Kartellrecht Impressum Panorama urheberrechtsschutz Filesharing online werbung Facebook LinkedIn Gesundheit Wettbewerb Ring Tipppfehlerdomain Ruby on Rails Überwachung Schöpfungshöhe 2014 data privacy E-Mail Zahlungsdaten Trademark Content-Klau Geschäftsgeheimnis

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten