Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

ePrivacy informationstechnologie Textilien Kreditkarten Anmeldung fristen Double-Opt-In arbeitnehmer nutzungsrechte Arbeitsvertrag Filesharing urheberrechtsschutz drohnen EU-Kosmetik-Verordnung Gesamtpreis kündigungsschutz HSMA FTC Lizenzrecht Blog Niederlassungsfreiheit E-Mail datenverlust Neujahr technology Fotografen § 5 UWG EU-Textilkennzeichnungsverordnung total buy out Travel Industry 5 UWG Geschäftsanschrift Handynummer Pressekodex Soziale Netzwerke fotos selbstanlageverfahren Adwords Bewertung Datenpanne #emd15 Nutzungsrecht Finanzaufsicht Preisauszeichnung Amazon Insolvenz Creative Commons ReFa Reise Dynamic Keyword Insertion Hacking Stellenangebot Urlaub Kapitalmarkt Resort videoüberwachung zahlungsdienst Class Action Xing Bildrechte Hotelvermittler Vertragsgestaltung Presse Europarecht Algorithmen OTMR Sponsoring Heilkunde ADV DSGVO Vertragsrecht Datenschutzbeauftragter §75f HGB Wettbewerbsverbot Lohnfortzahlung Werktitel Touristik informationspflichten Email Influencer Google AdWords Recap html5 Messe Meinung Kundenbewertung Buchungsportal Unionsmarke Corporate Housekeeping Herkunftsfunktion Beacons neu Midijob Stellenausschreibung Kundenbewertungen § 24 MarkenG Türkisch Rechtsprechung Unterlassung zugangsvereitelung Einstellungsverbot Tracking Vergütung fake news Kinder Bußgeld USPTO Internet Trademark AIDA brexit Social Media Limited Internetrecht Verfügbarkeit USA Apps Online Marketing drohnengesetz Phishing Auftragsdatenverarbeitung email marketing Bachblüten Bestandsschutz Mindestlohn Abhören Osteopathie Newsletter Konferenz Störerhaftung whatsapp Preisangabenverordnung Autocomplete Personenbezogene Daten Lebensmittel data privacy Abwerbeverbot online werbung IT-Sicherheit SEA Infosec Reisen Check-in gender pay gap privacy shield Schadensfall E-Mail-Marketing Suchalgorithmus Produktempfehlungen Irreführung Finanzierung Schöpfungshöhe Gesetz PPC Data Breach Meinungsfreiheit Hotelsterne Website Ring gdpr Prozessrecht Kennzeichnungskraft Erschöpfungsgrundsatz LG Hamburg Weihnachten Hotelkonzept Webdesign Kunsturhebergesetz Social Networks Suchfunktion Datengeheimnis besondere Darstellung Selbstverständlichkeiten events 2014 ISPs hate speech Suchmaschinen News Reiserecht Recht § 15 MarkenG #bsen Wettbewerbsbeschränkung Online-Bewertungen Privacy Sitzverlegung Linkhaftung Markenrecht NetzDG Unternehmensgründung Exklusivitätsklausel Annual Return Geschäftsführer Flugzeug messenger Jugendschutzfilter Hotels Hotel Urteil

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,65 von 5 Sternen | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com