Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Werbung Finanzierung Online Marketing Medienrecht html5 Sponsoren Rabattangaben SEA Datenschutzerklärung Meldepflicht Hausrecht Herkunftsfunktion USPTO § 5 MarkenG Reiserecht Mindestlohn Rechtsprechung Preisauszeichnung Doxing kommunen Wettbewerbsrecht datenverlust Social Engineering Gesichtserkennung Hinweispflichten Cyber Security Einstellungsverbot SSO Anonymisierung Kreditkarten Kinderrechte Pressekodex gezielte Behinderung USA Newsletter Abwerbeverbot Behinderungswettbewerb Ratenparität information technology Alexa entgeltgleichheit Soziale Netzwerke anwaltsserie LG Köln Plattformregulierung Algorithmen Impressum LikeButton Privacy E-Commerce Personenbezogene Daten NetzDG Google fake news Foto Direktmarketing schule Jugendschutzfilter Hotellerie AfD Asien verlinken OTMR Abmahnung data privacy Unterlassung OLG Köln YouTube Löschung Team Spirit besondere Darstellung Human Resource Management Zustellbevollmächtigter Algorithmus Transparenz Apps Unionsmarke Arbeitsvertrag Markensperre Werktitel Consent Management § 24 MarkenG Gäste Gesundheit Löschungsanspruch ePrivacy Crowdfunding Störerhaftung Opentable technik Hotel Exklusivitätsklausel EC-Karten FashionID Dark Pattern Entschädigung gdpr Markeneintragung hate speech Datenpanne Online Shopping Resort Erdogan Suchmaschinenbetreiber Auftragsverarbeitung Schöpfungshöhe IT-Sicherheit Ferienwohnung Online Interview Single Sign-On Impressumspflicht Education Kosmetik Bewertung Berlin Vergütungsmodelle Leaks Einwilligungsgestaltung §75f HGB Meinung Facebook Sampling verbraucherstreitbeilegungsgesetz Website Geschäftsanschrift Hackerangriff AGB Vertragsrecht drohnen arbeitnehmer Vertragsgestaltung Analytics Suchmaschinen Beweislast Registered Distribution gender pay gap Creative Commons Job PSD2 Booking.com Online-Bewertungen #bsen britain Data Breach KUG E-Mail-Marketing Gegendarstellung New Work Kennzeichnung Medienprivileg Schadenersatz Persönlichkeitsrecht Technologie Hotels FTC München Messe Geschmacksmuster vertrag 5 UWG Autocomplete Großbritannien Tracking Spielzeug PPC Osteopathie Dynamic Keyword Insertion Gesamtpreis copter Spirit Legal Pseudonomisierung Rückgaberecht Datenschutzgrundverordnung Nutzungsrecht Panoramafreiheit Bildrecherche Medienstaatsvertrag berufspflicht Artificial Intelligence Telefon Bestpreisklausel Verfügbarkeit Adwords § 5 UWG Videokonferenz Neujahr Irreführung unternehmensrecht Hacking Datenschutzgesetz #emd15 Presse Presserecht total buy out Beacons Stellenangebot Urlaub Expedia.com Recht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten