Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Kennzeichnung Hotelvermittler Crowdfunding Schadenersatz ReFa hate speech Vertrauen Geschäftsgeheimnis britain unternehmensrecht Gastronomie Online targeting Kündigung Geschäftsanschrift selbstanlageverfahren BDSG besondere Darstellung Bildrechte Persönlichkeitsrecht vertrag München Einwilligungsgestaltung Reise Kinderrechte Sperrabrede Buchungsportal Lohnfortzahlung Irreführung urheberrechtsschutz Sponsoring Unterlassung Wettbewerbsbeschränkung Art. 13 GMV OLG Köln online werbung Job Marketing PSD2 Trademark data security Jahresrückblick Gesamtpreis gender pay gap entgeltgleichheit Unionsmarke Technologie Künstliche Intelligenz LG Hamburg Pseudonomisierung Phishing Datenschutzgrundverordnung Namensrecht LinkedIn Online Marketing Journalisten bgh fristen Know How Analytics Evil Legal datenverlust Kennzeichnungskraft Alexa Markensperre Ferienwohnung Hacking information technology Personenbezogene Daten Herkunftsfunktion Haftungsrecht Suchfunktion Online-Portale Schleichwerbung E-Commerce ISPs Xing Conversion Reisen Löschung SSO events Prozessrecht Vergleichsportale E-Mail-Marketing LMIV KUG Umtausch Cyber Security transparenzregister Abmahnung Twitter zahlungsdienst Social Media Erbe 3 UWG Website Verfügbarkeit Hinweispflichten Zahlungsdaten Selbstverständlichkeiten Hotelrecht 5 UWG Linkhaftung § 5 UWG Finanzaufsicht zugangsvereitelung Meinung Human Resource Management Medienrecht Bots Gäste Beweislast Lebensmittel Informationspflicht Werbekennzeichnung Wettbewerbsrecht whatsapp Check-in ITB UWG gdpr Corporate Housekeeping Google AdWords Soziale Netzwerke custom audience Vertragsgestaltung Einzelhandel Meldepflicht IT-Sicherheit Apps Handelsregister Medienstaatsvertrag Registered Data Breach Diskriminierung ADV Auftragsdatenverarbeitung Ofcom Erdogan Algorithmen Neujahr Panoramafreiheit Filesharing Heilkunde Geschmacksmuster Europawahl Email EuGH Telefon Panorama Abwerbeverbot Einverständnis HSMA Störerhaftung technik ePrivacy Schöpfungshöhe Duldungsvollmacht total buy out Onlinevertrieb Limited Deep Fake Exklusivitätsklausel Rechtsprechung Behinderungswettbewerb patent Rechtsanwaltsfachangestellte #emd15 Compliance html5 Artificial Intelligence Facebook Datenschutzgesetz Hotellerie Onlineshop TeamSpirit Osteopathie Data Protection Verlängerung §75f HGB USPTO New Work Arbeitsunfall Keyword-Advertising privacy shield markenanmeldung Customer Service Boehmermann Finanzierung § 24 MarkenG Unternehmensgründung Social Networks Rabattangaben Booking.com Anmeldung § 5 MarkenG verlinkung § 4 UWG Urheberrechtsreform

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten