Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Dokumentationspflicht Fotografie E-Mail-Marketing Amazon Arbeitsvertrag Bildrechte Bots FashionID Produktempfehlungen 3 UWG messenger unternehmensrecht Suchmaschinenbetreiber Kunsturhebergesetz Art. 13 GMV Handelsregister Beschäftigtendatenschutz Selbstverständlichkeiten Kleinanlegerschutz Haftungsrecht Social Media Data Breach Gesundheit ReFa AGB Finanzierung Vertragsgestaltung Vertragsrecht §75f HGB Recht Kritik urheberrechtsschutz Vergütung Bestandsschutz Reisen E-Commerce gdpr Datengeheimnis Überwachung ITB Onlinevertrieb PSD2 Markensperre drohnengesetz Osteopathie zugangsvereitelung Europarecht Diskriminierung Artificial Intelligence 5 UWG Beleidigung Ferienwohnung Reise Touristik Event Internetrecht Datenportabilität Abmahnung Medienrecht Filesharing Medienprivileg kündigungsschutz Videokonferenz Leaks Twitter Adwords anwaltsserie Werbung besondere Darstellung Suchfunktion total buy out Spitzenstellungsbehauptung YouTube Meldepflicht Hotelrecht CRM Registered Fotografen custom audience Panoramafreiheit selbstanlageverfahren Restaurant Rechtsprechung Impressum html5 Verlängerung Ring Geschäftsanschrift Expedia.com #emd15 Machine Learning Custom Audiences Hacking Verfügbarkeit verbraucherstreitbeilegungsgesetz britain AfD Bildrecherche Gesetz Domainrecht wetteronline.de Barcamp FTC USPTO Gäste Urlaub Technologie videoüberwachung Dark Pattern Datenschutzerklärung handel Team fotos Online-Portale Soziale Netzwerke ecommerce Markeneintragung Onlineplattform transparenzregister geldwäsche Education Geschmacksmuster Pressekodex Instagram Single Sign-On Google AdWords Niederlassungsfreiheit EC-Karten Human Resource Management Lohnfortzahlung Meinung Autocomplete Annual Return Polen Alexa Rückgaberecht Evil Legal Limited Trademark Meinungsfreiheit Google Mitarbeiterfotografie Lebensmittel Direktmarketing Insolvenz Markenrecht Plattformregulierung wallart Gesichtserkennung Bußgeld Bildung Jahresrückblick EU-Kosmetik-Verordnung Voice Assistant Europawahl Team Spirit LikeButton schule c/o Unternehmensgründung Unionsmarke Creative Commons Internet Mindestlohn Vergleichsportale BDSG TikTok LG Hamburg Spielzeug Presserecht Tracking Erbe Extremisten Arbeitsunfall whatsapp veröffentlichung Gesamtpreis nutzungsrechte data privacy Pseudonomisierung Gepäck Authentifizierung Kartellrecht Namensrecht Einwilligung Suchalgorithmus Einwilligungsgestaltung entgeltgleichheit Datenschutzrecht Geschäftsgeheimnis Kinderrechte Keyword-Advertising Check-in Phishing technology Kennzeichnungskraft Datenpanne Hotelvermittler Buchungsportal Prozessrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: