Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Wettbewerbsrecht Single Sign-On berufspflicht CNIL Internet of Things Auftragsdatenverarbeitung Lebensmittel UWG Haftungsrecht ITB Hotelvermittler Messe Keyword-Advertising Data Breach Deep Fake Infosec Check-in HSMA Ferienwohnung Insolvenz Schöpfungshöhe Restaurant Human Resource Management Löschung Kapitalmarkt Recht Sponsoren data Asien Finanzierung E-Mail-Marketing Buchungsportal Creative Commons Zustellbevollmächtigter Team Spirit handelsrecht Voice Assistant Hotels Namensrecht EC-Karten NetzDG Kartellrecht Panorama Consent Management Niederlassungsfreiheit email marketing Vergütung Opentable Reise Apps Data Protection Osteopathie Kreditkarten Kekse Machine Learning Geschäftsführer Spirit Legal Fotografie Überwachung FTC fake news Verfügbarkeit Fotografen Bildrecherche Kundenbewertung zahlungsdienst Rückgaberecht fristen Arbeitsunfall Scam Midijob Einstellungsverbot Türkisch #bsen ePrivacy informationspflichten Personenbezogene Daten Arbeitsvertrag WLAN Instagram Radikalisierung LG Hamburg München Bildung Spitzenstellungsbehauptung Job KUG ReFa Double-Opt-In Beweislast Beleidigung Customer Service Kundendaten PSD2 § 4 UWG Blog Geschäftsgeheimnis Reisen Duldungsvollmacht Arbeitsrecht geldwäsche nutzungsrechte Unterlassung Alexa § 5 UWG Finanzaufsicht E-Commerce Datenschutzbeauftragter Zahlungsdaten Social Engineering Sicherheitslücke Handynummer Erdogan Referendar transparenzregister SEA Künstliche Intelligenz Hack Urlaub Ring USA LMIV Textilien gezielte Behinderung Datenschutzgrundverordnung Anonymisierung Dark Pattern Abmahnung videoüberwachung Hotellerie online werbung EU-Kommission Kundenbewertungen Phishing E-Mail Informationspflicht Hacking Kennzeichnung SSO schule kommunen Preisauszeichnung LikeButton Vergütungsmodelle Gesamtpreis § 5 MarkenG Beschäftigtendatenschutz Urteile Freelancer Onlineshop Class Action Videokonferenz anwaltsserie Trademark right of publicity Weihnachten Wettbewerb Xing Newsletter Suchfunktion Bewertung Know How Bestandsschutz Bildrechte Bundesmeldegesetz 3 UWG Datenschutz Markensperre Big Data gdpr Einzelhandel entgeltgleichheit Stellenausschreibung whatsapp information technology Schadensersatz Algorithmen Onlineplattform Home-Office Ruby on Rails Urheberrechtsreform CRM gesellschaftsrecht Pseudonomisierung Online Marketing 2014 events vertrag Gaming Disorder Online Handelsregister Einwilligungsgestaltung Linkhaftung Produktempfehlungen Polen verlinken Autocomplete Persönlichkeitsrecht Europawahl Irreführung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten