Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Wettbewerbsbeschränkung Niederlassungsfreiheit Doxing Kritik Gepäck verbraucherstreitbeilegungsgesetz Beweislast Hackerangriff ISPs Urlaub Stellenangebot fake news Preisauszeichnung Algorithmus Transparenz technik Kreditkarten Geschäftsanschrift Produktempfehlungen Infosec Voice Assistant Fotografie Touristik Suchalgorithmus GmbH Travel Industry Ring Adwords Hotelvermittler Sitzverlegung Ferienwohnung Erbe Gäste Hausrecht Türkisch Urteile E-Mail-Marketing Spirit Legal Spielzeug Werktitel New Work Haftungsrecht Beschäftigtendatenschutz USPTO Customer Service Deep Fake Crowdfunding Impressumspflicht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Urheberrechtsreform Check-in events §75f HGB Presse #emd15 data Neujahr drohnen Mitarbeiterfotografie Evil Legal Arbeitsrecht USA Namensrecht IT-Sicherheit Content-Klau FTC Gegendarstellung Medienrecht Online verlinken Sponsoren Aufsichtsbehörden Videokonferenz Auftragsdatenverarbeitung Handelsregister E-Mobilität Berlin Bachblüten Online Marketing Job Consent Management data privacy Rechtsanwaltsfachangestellte ADV Kennzeichnungskraft Recap E-Mail Mindestlohn Notice & Take Down Conversion Behinderungswettbewerb Informationspflicht Konferenz c/o Unionsmarke Verbandsklage ePrivacy Reisen Kleinanlegerschutz Datenpanne Selbstverständlichkeiten Online Shopping § 4 UWG Einstellungsverbot Vergütung A1-Bescheinigung Informationsfreiheit HSMA Schöpfungshöhe handel München online werbung Flugzeug gesellschaftsrecht Home-Office Geschäftsführer WLAN Werbekennzeichnung Weihnachten LikeButton Abhören CNIL fotos berufspflicht Bots Instagram Keyword-Advertising Einwilligung datenverlust Amazon Preisangabenverordnung Xing Sicherheitslücke Datenschutzrecht jahresabschluss Messe Auslandszustellung Onlinevertrieb Meldepflicht geldwäsche Arbeitsvertrag Vergütungsmodelle Gesetz Onlineplattform veröffentlichung Autocomplete Radikalisierung Single Sign-On Registered ecommerce anwaltsserie technology britain gender pay gap Suchmaschinen Onlineshop Anmeldung Dokumentationspflicht Überwachung ransom Bundeskartellamt privacy shield TeamSpirit Werbung Phishing Linkhaftung Technologie Rückgaberecht Plattformregulierung Markeneintragung Datenschutzgesetz Team email marketing nutzungsrechte Art. 13 GMV Online-Bewertungen Erschöpfungsgrundsatz Schadenersatz Wahlen Datenschutzbeauftragter Opentable Soziale Netzwerke Kekse Löschungsanspruch Google AdWords right of publicity Expedia.com Kundendaten Digitalwirtschaft 2014 Insolvenz unternehmensrecht § 5 MarkenG Tipppfehlerdomain Leaks Pressekodex Booking.com Gesundheit Compliance Minijob Bildrecherche

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten