Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Hotelkonzept recht am eigenen bild anwaltsserie Journalisten SEA 3 UWG Löschung fake news § 5 MarkenG ePrivacy Doxing Löschungsanspruch Verfügbarkeit targeting OTMR Domainrecht Phishing Unternehmensgründung Event Webdesign Authentifizierung Auslandszustellung Gesetz Algorithmen AfD Werktitel Gesichtserkennung kommunen AGB Vertrauen fotos Spitzenstellungsbehauptung Gegendarstellung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Abmahnung Hotelsterne Rabattangaben WLAN München Meldepflicht Google Beschäftigtendatenschutz Kosmetik Spielzeug Privacy Suchmaschinen HSMA Limited Hotelvermittler Radikalisierung Markensperre IT-Sicherheit EuGH Analytics data security Direktmarketing Machine Learning Wettbewerbsrecht E-Mail-Marketing TeamSpirit Werbung events § 4 UWG whatsapp Leipzig Compliance Preisauszeichnung handelsrecht Kennzeichnungskraft Verpackungsgesetz Bildung Opentable Kunsturhebergesetz besondere Darstellung Prozessrecht geldwäsche Neujahr Unionsmarke Hinweispflichten Europa Gäste right of publicity Expedia.com LMIV ISPs arbeitnehmer Einverständnis Fotografie privacy shield BDSG data privacy § 5 UWG News Einzelhandel ransomware jahresabschluss datenverlust Recht Apps Bundesmeldegesetz technik gesellschaftsrecht Beacons information technology Annual Return Single Sign-On Kreditkarten Kennzeichnung Hotel Osteopathie Einwilligungsgestaltung Weihnachten Plattformregulierung ecommerce videoüberwachung transparenzregister Vertragsgestaltung Know How Unterlassungsansprüche Unterlassung Dark Pattern Abhören Presserecht Foto Keyword-Advertising Videokonferenz Behinderungswettbewerb Microsoft Mitarbeiterfotografie Linkhaftung Konferenz messenger Auftragsdatenverarbeitung Wettbewerbsverbot Werbekennzeichnung Urheberrecht vertrag fristen Herkunftsfunktion email marketing Sponsoren Urlaub Internetrecht Referendar Barcamp Medienprivileg Freelancer Dokumentationspflicht Ruby on Rails Interview Zustellbevollmächtigter Facial Recognition urheberrechtsschutz patent Trademark Deep Fake gender pay gap Evil Legal informationstechnologie Flugzeug Spirit Legal Einwilligung Medienrecht Data Protection Boehmermann Entschädigung §75f HGB Geschäftsanschrift online werbung Überwachung Kinderrechte nutzungsrechte html5 Selbstverständlichkeiten Bestpreisklausel Instagram Dynamic Keyword Insertion Sitzverlegung Newsletter Datensicherheit Urteile Datenportabilität Vergütung Zahlungsdaten markenanmeldung drohnen Tracking Social Engineering Erdogan EC-Karten Data Breach Infosec New Work DSGVO Customer Service Informationspflicht Markenrecht gezielte Behinderung Wahlen Human Resource Management

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten