Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Panorama Hackerangriff Geschmacksmuster technik Rückgaberecht Foto nutzungsrechte Hausrecht Webdesign verbraucherstreitbeilegungsgesetz Onlineplattform Produktempfehlungen SEA Stellenangebot Privacy Zustellbevollmächtigter technology Wettbewerbsverbot Gesetz Löschungsanspruch WLAN Jahresrückblick Doxing Sitzverlegung Medienstaatsvertrag EU-Kosmetik-Verordnung Bots Verlängerung Flugzeug Newsletter Urteil Datenschutzbeauftragter Persönlichkeitsrecht Duldungsvollmacht Dynamic Keyword Insertion Werbekennzeichnung Phishing Suchalgorithmus Europa AIDA vertrag Selbstverständlichkeiten Schadensfall Marke Adwords Geschäftsanschrift ITB arbeitnehmer Bußgeld HSMA Ruby on Rails Lebensmittel § 15 MarkenG #emd15 Urlaub IT-Sicherheit Prozessrecht Kündigung Online Shopping Internetrecht AGB Datenschutzrecht E-Mail Home-Office informationspflichten Journalisten brexit html5 Bundesmeldegesetz Social Networks Irreführung Kunsturhebergesetz zugangsvereitelung Abwerbeverbot Kritik Schöpfungshöhe Kleinanlegerschutz Insolvenz Störerhaftung Beleidigung Datenportabilität Medienprivileg Hotelkonzept ReFa ePrivacy veröffentlichung BDSG ADV whatsapp Voice Assistant ransom drohnen Konferenz Behinderungswettbewerb Einstellungsverbot handelsrecht Evil Legal Conversion Social Engineering Namensrecht § 5 UWG FTC Onlinevertrieb Filesharing Email Schleichwerbung Rechtsprechung Gepäck Urheberrechtsreform neu Education Website Unionsmarke Expedia.com Online-Portale Hotels UWG Sicherheitslücke Reiserecht Textilien Exklusivitätsklausel Stellenausschreibung Presserecht Mitarbeiterfotografie Wettbewerbsbeschränkung Online-Bewertungen Custom Audiences Trademark Barcamp JointControl Hack urheberrechtsschutz AfD information technology besondere Darstellung Datenschutzgesetz Anonymisierung Machine Learning Hotelvermittler Geschäftsführer ISPs A1-Bescheinigung PSD2 fotos Mindestlohn Reisen 3 UWG Datenschutzerklärung Pressekodex Meldepflicht E-Commerce fristen LMIV Reise Unternehmensgründung entgeltgleichheit Unterlassung Informationsfreiheit 2014 Suchfunktion Art. 13 GMV Europarecht Vertragsrecht britain Team Spirit Compliance KUG Double-Opt-In Authentifizierung Einwilligungsgestaltung Direktmarketing anwaltsserie Herkunftsfunktion Diskriminierung Sponsoring Kapitalmarkt Haftungsrecht Booking.com Werbung New Work Spitzenstellungsbehauptung §75f HGB Technologie drohnengesetz gender pay gap Interview Creative Commons EU-Kommission EuGH ecommerce Chat NetzDG Tracking Kennzeichnung Beschäftigtendatenschutz Panoramafreiheit data Team Urteile Handynummer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten