Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Vergütung patent E-Mail-Marketing markenanmeldung Anonymisierung Beweislast Technologie Persönlichkeitsrecht Vertragsrecht urheberrechtsschutz Algorithmen Infosec Social Networks Berlin Gepäck drohnengesetz Bewertung Phishing Datenschutzgesetz Markensperre Freelancer Crowdfunding Personenbezogene Daten Flugzeug Referendar Vertragsgestaltung vertrag Apps informationstechnologie Geschäftsanschrift Lebensmittel Erschöpfungsgrundsatz Türkisch Handelsregister data security Nutzungsrecht data Hinweispflichten Jugendschutzfilter Großbritannien Internet of Things Twitter Beacons Evil Legal EU-Kommission Scam c/o 5 UWG Urlaub Social Media Verfügbarkeit Hotelsterne Sperrwirkung Tipppfehlerdomain Bildrechte Data Protection Bildrecherche Gegendarstellung geldwäsche Selbstverständlichkeiten Abhören § 5 MarkenG EU-Kosmetik-Verordnung Finanzaufsicht Limited Einwilligungsgestaltung ADV Preisangabenverordnung Meinungsfreiheit Gastronomie selbstanlageverfahren events Niederlassungsfreiheit Plattformregulierung Onlinevertrieb SSO Lizenzrecht Leaks Gesamtpreis Suchmaschinenbetreiber EuGH Polen right of publicity Check-in Datengeheimnis Presse Hotels Löschungsanspruch Handynummer Suchfunktion Trademark Geschäftsführer Recht NetzDG Vertrauen Stellenangebot Überwachung USPTO Expedia.com Art. 13 GMV Irreführung Kundendaten Keyword-Advertising Class Action Online-Bewertungen information technology Online-Portale Bußgeld § 15 MarkenG Annual Return Fotografen Marketing britain Digitalwirtschaft Preisauszeichnung Störerhaftung Kundenbewertung #emd15 verlinkung New Work Wettbewerbsverbot Werktitel Hotelkonzept Abwerbeverbot Geschäftsgeheimnis Medienprivileg Restaurant wetteronline.de Verlängerung Entschädigung veröffentlichung Domainrecht Erbe WLAN Amazon Hausrecht Leipzig besondere Darstellung Kartellrecht Asien Gaming Disorder Verpackungsgesetz Internetrecht Bundeskartellamt Creative Commons DSGVO Europawahl technology recht am eigenen bild transparenzregister Unternehmensgründung unternehmensrecht Hackerangriff Umtausch Mindestlohn Presserecht Hotelvermittler Wahlen Gesundheit Suchmaschinen Mitarbeiterfotografie Suchalgorithmus Double-Opt-In technik ecommerce Kündigung Boehmermann Barcamp #bsen total buy out Einstellungsverbot Ring Auftragsverarbeitung Hotellerie Tracking Onlineshop Onlineplattform gesellschaftsrecht Arbeitsrecht LG Hamburg Kritik Ferienwohnung neu zugangsvereitelung fotos ransomware Vergütungsmodelle ISPs § 24 MarkenG messenger Bestandsschutz Schöpfungshöhe Datenportabilität Consent Management Conversion Kapitalmarkt Insolvenz Hacking Werbung Wettbewerb

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten