Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Hack gdpr Algorithmen Webdesign Internet of Things Referendar britain Double-Opt-In videoüberwachung Ruby on Rails ReFa Abwerbeverbot Sponsoring kündigungsschutz Arbeitsrecht Prozessrecht Unlauterer Wettbewerb Website c/o Marke Adwords Gesichtserkennung Tipppfehlerdomain Sicherheitslücke Content-Klau Online-Portale fotos Bewertung Team Verlängerung Meinung Einwilligungsgestaltung datenverlust ransom Datenschutzgrundverordnung Einstellungsverbot informationspflichten veröffentlichung Internet Markeneintragung E-Mail-Marketing Reiserecht verlinkung Internetrecht Handynummer Kekse custom audience Sponsoren Kinderrechte Anmeldung Türkisch Ofcom Hinweispflichten Pressekodex Handelsregister Deep Fake Buchungsportal Abhören Check-in fake news Zustellbevollmächtigter Wettbewerbsrecht Aufsichtsbehörden LikeButton NetzDG Alexa Markenrecht Social Engineering AfD Kunsturhebergesetz Domainrecht HipHop Technologie EU-Kosmetik-Verordnung Sampling Compliance Geschäftsführer Algorithmus Transparenz wetteronline.de Phishing Einverständnis Instagram Zahlungsdaten Datenportabilität Marketing Überwachung Linkhaftung Facial Recognition Löschung Hotel messenger Authentifizierung Kartellrecht Trademark Diskriminierung Rechtsprechung EuGH Bundesmeldegesetz drohnengesetz JointControl Bestandsschutz Suchalgorithmus Europawahl Gesundheit Barcamp Online-Bewertungen Verfügbarkeit Hotellerie Recht Spitzenstellungsbehauptung § 4 UWG Amazon AGB Dark Pattern Neujahr events LMIV Booking.com Meinungsfreiheit Limited München DSGVO OTMR § 24 MarkenG PPC Produktempfehlungen Ring Apps Dokumentationspflicht Gepäck Restaurant Beleidigung Kennzeichnungskraft data Preisangabenverordnung Anonymisierung BDSG Jugendschutzfilter Asien Vergütungsmodelle Verbandsklage Pseudonomisierung USPTO Dynamic Keyword Insertion New Work Single Sign-On Gaming Disorder Impressumspflicht Bußgeld Suchmaschinen Urteile Exklusivitätsklausel Bildung 5 UWG Arbeitsunfall Finanzaufsicht OLG Köln CRM § 5 MarkenG Unterlassungsansprüche Notice & Take Down LG Köln Kinder kinderfotos 3 UWG handelsrecht Panorama Kundenbewertung Infosec Reisen Know How Stellenangebot E-Commerce Vergütung hate speech Datenschutz Hausrecht IT-Sicherheit TeamSpirit wallart Hotelsterne Boehmermann Extremisten Hotels Hacking ePrivacy Mindestlohn GmbH Europarecht Big Data handel Direktmarketing Panoramafreiheit Datenpanne Scam Consent Management copter Suchfunktion Datengeheimnis Leaks

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten