Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Pseudonomisierung Wettbewerbsrecht Foto Heilkunde Custom Audiences datenverlust markenanmeldung Website Behinderungswettbewerb Beweislast Jahresrückblick drohnengesetz Bestpreisklausel Finanzaufsicht AIDA Werbung Geschäftsgeheimnis CRM Niederlassungsfreiheit Europa Haftungsrecht Abmahnung TikTok Urteile Chat Double-Opt-In § 4 UWG Unionsmarke Sponsoren LinkedIn WLAN Cyber Security Abwerbeverbot Handynummer #emd15 Restaurant Hotelkonzept Meinung Creative Commons gender pay gap Vergütungsmodelle 5 UWG Datenschutzbeauftragter Analytics Herkunftsfunktion Customer Service Finanzierung Limited Urteil videoüberwachung Kunsturhebergesetz Internet IT-Sicherheit zugangsvereitelung Meinungsfreiheit Kinderrechte Gäste Art. 13 GMV Insolvenz fotos UWG Gepäck Türkisch Werktitel TeamSpirit Verfügbarkeit E-Commerce anwaltsserie Single Sign-On kündigungsschutz Education Data Protection Hotel schule Einverständnis Mitarbeiterfotografie Digitalwirtschaft wetteronline.de handelsrecht Leaks Schadensfall Umtausch Onlinevertrieb Großbritannien Spirit Legal Bachblüten Gesetz Onlineplattform Ruby on Rails Selbstverständlichkeiten EU-Kosmetik-Verordnung Doxing SSO Datenpanne Event verlinkung HSMA OLG Köln Schadenersatz A1-Bescheinigung messenger Kennzeichnungskraft KUG fristen HipHop Informationspflicht Facebook Europarecht Kennzeichnung Kartellrecht fake news Bildung Reise GmbH Einstellungsverbot arbeitnehmer Distribution Einwilligungsgestaltung NetzDG informationstechnologie Booking.com Gesamtpreis Authentifizierung Email informationspflichten Sitzverlegung Löschung Scam Rechtsprechung Europawahl Gastronomie Medienstaatsvertrag ePrivacy Kündigung Gegendarstellung jahresabschluss Datengeheimnis Google München News Social Networks Überwachung Google AdWords SEA Neujahr Recht Beleidigung Telefon Hausrecht Midijob Weihnachten Autocomplete Online-Bewertungen Expedia.com Hack Entschädigung Werbekennzeichnung Erdogan handel privacy shield Direktmarketing Adwords Irreführung Gaming Disorder information technology bgh Meldepflicht Medienprivileg verbraucherstreitbeilegungsgesetz Urheberrechtsreform Class Action Kundendaten Presse Facial Recognition copter ReFa USA Sponsoring Anonymisierung Unternehmensgründung Kinder Lizenzrecht Domainrecht entgeltgleichheit Anmeldung Auftragsdatenverarbeitung ITB ransom AfD § 24 MarkenG Trademark §75f HGB Preisauszeichnung Resort Arbeitsvertrag Prozessrecht Suchmaschinen Sperrwirkung custom audience Kritik

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten