Aktuelles

|

Keine Sperrwirkung der DSGVO bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht wegen Telefonwerbung

Im Datenschutzberater 07+08/2019 schreiben Tilman Herbrich und Sandra Häntschel über ein Verfahren, in dem die Frage entschieden wurde, ob der DSGVO eine Sperrwirkung bei Verstößen gegen das UWG wegen unzulässiger Telefonwerbung zukommt. lesen


Tags

Instagram Newsletter ISPs Extremisten Bildrechte Facebook Arbeitsunfall Presserecht data privacy Entschädigung Domainrecht Meldepflicht ReFa Werbekennzeichnung Crowdfunding Bildung Hotelsterne Bestandsschutz Minijob Rechtsprechung online werbung Störerhaftung data security Gegendarstellung Datenschutzgesetz Wettbewerbsrecht Unternehmensgründung BDSG Selbstverständlichkeiten Data Breach Kennzeichnungskraft Unterlassung Urlaub Datenschutzbeauftragter Kinderrechte whatsapp Wahlen zugangsvereitelung Datenpanne Urteil § 15 MarkenG Job JointControl Sampling Linkhaftung events videoüberwachung Medienprivileg E-Mobilität Kritik ITB Kreditkarten Kundendaten Deep Fake Cyber Security SSO Urheberrecht Exklusivitätsklausel Lebensmittel Leipzig Niederlassungsfreiheit Duldungsvollmacht Türkisch Flugzeug messenger Home-Office § 5 MarkenG Distribution Kleinanlegerschutz Textilien Werbung Urheberrechtsreform Abwerbeverbot wetteronline.de Kosmetik Panoramafreiheit Überwachung Erbe Unionsmarke handel Creative Commons Ferienwohnung 5 UWG informationspflichten Internet of Things Hotelrecht Auftragsverarbeitung Gesundheit Geschäftsgeheimnis markenanmeldung Customer Service Finanzaufsicht Team Spirit Hausrecht PSD2 Haftung Marketing Dynamic Keyword Insertion verbraucherstreitbeilegungsgesetz Analytics Direktmarketing Privacy Preisangabenverordnung Gaming Disorder handelsrecht Bundesmeldegesetz TeamSpirit Digitalwirtschaft anwaltsserie jahresabschluss Sperrwirkung SEA Haftungsrecht Dokumentationspflicht Panorama FTC Meinungsfreiheit Berlin EU-Kommission Tracking Löschungsanspruch Sponsoring OLG Köln Einstellungsverbot TikTok Geschmacksmuster Online-Portale Erdogan Konferenz Vergütungsmodelle ePrivacy USPTO Phishing Arbeitsvertrag Website Einzelhandel Reisen Algorithmus Transparenz Hotelkonzept Conversion Online-Bewertungen Content-Klau Gesetz Gepäck neu Hotels Medienrecht information technology Algorithmen brexit Hack zahlungsdienst email marketing Informationspflicht Travel Industry Annual Return Event geldwäsche Social Networks Rückgaberecht Blog Wettbewerb GmbH Meinung Finanzierung Wettbewerbsverbot Artificial Intelligence Buchungsportal Apps ransom #bsen Weihnachten Schadenersatz Vertragsrecht Herkunftsfunktion Authentifizierung gdpr Pressekodex Gesichtserkennung custom audience Chat datenverlust Bundeskartellamt Spitzenstellungsbehauptung Auslandszustellung Ofcom Unterlassungsansprüche Kekse LikeButton Kinder Europarecht Diskriminierung Behinderungswettbewerb technology Leaks Dark Pattern Sitzverlegung KUG Europa YouTube

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: