Aktuelles

| Jan Marschner

Markenverletzung durch Suchergebnis bei amazon.de

Mit Urteil vom 20.11.2015 – 6 U 40/15 entschied das OLG Köln, dass die Betreiberin der bekannten Plattform amazon.de jedenfalls dann fremde Marken verletzt, wenn nach Eingabe eines geschützten Zeichens als Suchwort im Suchergebnis ausschließlich Produkte von Mitbewerbern des Zeicheninhabers angezeigt werden und kein ausdrücklicher Hinweis erfolgt, dass keines der angezeigten Ergebnisse der Eingabe entspricht. lesen


Tags

Gepäck Chat Duldungsvollmacht brexit Kundenbewertungen Suchmaschinen Keyword-Advertising zugangsvereitelung Kundenbewertung Unlauterer Wettbewerb Schadenersatz Handelsregister kinderfotos Gaming Disorder SEA News datenverlust Double-Opt-In Wahlen Hackerangriff verlinken Prozessrecht transparenzregister LikeButton Hotels GmbH Kritik Data Breach Geschäftsanschrift Internet of Things EuGH Kundendaten EU-Kosmetik-Verordnung E-Mail-Marketing Kleinanlegerschutz Kartellrecht Umtausch Finanzaufsicht britain total buy out Artificial Intelligence Abhören gdpr Werktitel LG Hamburg Extremisten Bildrecherche Vertrauen Rückgaberecht Erschöpfungsgrundsatz Verlängerung Meldepflicht events Erdogan wetteronline.de Pseudonomisierung Werbekennzeichnung Registered Ferienwohnung Medienprivileg Bestandsschutz entgeltgleichheit geldwäsche §75f HGB Stellenangebot ReFa Voice Assistant Instagram Ratenparität Sicherheitslücke Unionsmarke Fotografie Anmeldung Filesharing informationspflichten Arbeitsvertrag Lebensmittel Digitalwirtschaft Creative Commons Heilkunde Gegendarstellung Türkisch patent Soziale Netzwerke Unterlassung HipHop CNIL ADV Schöpfungshöhe Reisen Phishing Datenportabilität Ofcom c/o Gesamtpreis Tracking Panorama Datensicherheit Bußgeld bgh targeting Midijob Namensrecht Datenpanne arbeitnehmer Online-Portale html5 München Auslandszustellung Kreditkarten unternehmensrecht Personenbezogene Daten Social Engineering Beacons Cyber Security Marke Google Datenschutz Gesichtserkennung Künstliche Intelligenz ePrivacy Weihnachten Spirit Legal § 15 MarkenG Buchungsportal Autocomplete NetzDG E-Mail Insolvenz § 24 MarkenG Evil Legal Einwilligungsgestaltung Informationspflicht JointControl Notice & Take Down Infosec Content-Klau Suchfunktion Diskriminierung Hotellerie Algorithmus Transparenz fotos drohnen ecommerce DSGVO schule Vergütung Bewertung Annual Return Custom Audiences Auftragsverarbeitung Scam Internetrecht Referendar Barcamp Handynummer AfD Persönlichkeitsrecht Beleidigung wallart Facebook Kinderrechte Microsoft Beweislast 5 UWG Interview Jugendschutzfilter Textilien Art. 13 GMV PPC Pressekodex Telefon Webdesign Mitarbeiterfotografie Email Mindestlohn urheberrechtsschutz Recap online werbung Datenschutzbeauftragter Markeneintragung FashionID Urteile Abmahnung Tipppfehlerdomain Verfügbarkeit § 5 MarkenG Domainrecht Human Resource Management Home-Office Hacking Fotografen Entschädigung Website Zustellbevollmächtigter custom audience Einstellungsverbot Education data security Minijob

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten