Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 3: Textilien

Ob Bademäntel, Schals, Mützen oder Saunatücher – Hoteliers, die im hoteleigenen Onlineshop auch Textilprodukte anbieten, sollten die Vorgaben der EU-Textilkennzeichnungsverordnung beachten. Die Verordnung (EU) Nr. 1007/2011 vom 27.09.2011 schreibt für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und direkt die Kennzeichnung von Textilerzeugnissen vor. Diese ist allerdings nicht mit der Textilpflegekennzeichnung zu verwechseln... lesen


Tags

Sperrwirkung EU-Kosmetik-Verordnung wallart Einstellungsverbot Recht Duldungsvollmacht informationspflichten Sitzverlegung Online Vergleichsportale Jugendschutzfilter Vertragsrecht Ratenparität Artificial Intelligence Hotelsterne Xing selbstanlageverfahren Sperrabrede Medienstaatsvertrag Social Networks Customer Service Buchungsportal datenverlust gdpr Onlinevertrieb Class Action 2014 videoüberwachung Werbekennzeichnung Pseudonomisierung News Kundenbewertungen LG Köln Haftung Datensicherheit online werbung Dynamic Keyword Insertion Produktempfehlungen E-Mail-Marketing SEA § 5 UWG Einverständnis Radikalisierung Großbritannien Rechtsprechung Mitarbeiterfotografie Internet Auftragsverarbeitung Big Data Impressumspflicht WLAN Auftragsdatenverarbeitung Suchmaschinen geldwäsche Reise Auslandszustellung Bestpreisklausel Europawahl messenger Sponsoren urheberrechtsschutz LMIV Barcamp Plattformregulierung FashionID Microsoft Influencer whatsapp Stellenangebot Arbeitsrecht Bestandsschutz Referendar Messe recht am eigenen bild Kosmetik NetzDG Unternehmensgründung Rückgaberecht AGB Online Shopping arbeitnehmer Weihnachten Single Sign-On Irreführung Hotelrecht Restaurant Presserecht zugangsvereitelung HSMA Voice Assistant vertrag Informationsfreiheit Schöpfungshöhe Home-Office Namensrecht Deep Fake Nutzungsrecht Autocomplete Bewertung Know How bgh Niederlassungsfreiheit Personenbezogene Daten Digitalwirtschaft Beleidigung Marketing besondere Darstellung Fotografen TikTok Wettbewerbsrecht ISPs data security Datenpanne Instagram Beweislast ecommerce ReFa Check-in Ring total buy out Double-Opt-In Linkhaftung Videokonferenz markenanmeldung Algorithmus Transparenz Kreditkarten 5 UWG E-Commerce Insolvenz Privacy Anonymisierung Filesharing targeting Extremisten Abmahnung ePrivacy §75f HGB USPTO wetteronline.de Blog Scam PSD2 Überwachung Pressekodex #bsen Minijob Presse fristen Tipppfehlerdomain Hackerangriff Unlauterer Wettbewerb Medienprivileg Bildung Preisangabenverordnung Urheberrecht Datenschutzbeauftragter Umtausch YouTube Dark Pattern Algorithmen Handynummer privacy shield Google AdWords USA Geschmacksmuster Crowdfunding Werktitel Hausrecht Löschung Hack anwaltsserie Google SSO Rechtsanwaltsfachangestellte Datenschutzgesetz Resort Hinweispflichten Marke Vergütung Wettbewerbsverbot data privacy Geschäftsgeheimnis Künstliche Intelligenz Adwords Vertrauen Registered verlinkung BDSG Flugzeug Meinungsfreiheit Machine Learning OLG Köln Verbandsklage Erbe Online-Bewertungen Domainrecht Textilien kündigungsschutz LikeButton Travel Industry

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten