Aktuelles

| Natalie Ferenčik,

Gezieltes Tracken von Personen mit Werbung – Who is watching you?

Smartphones verraten häufig eine ganze Menge über das Nutzungsverhalten ihres Besitzers. Sie wissen genau, wann es Zeit ist, die passende Werbung parat zu halten und wann es sich lohnt, während des Einkaufsbummels auf Rabatte im Lieblingsshop aufmerksam zu machen. lesen


Tags

hate speech Rückgaberecht Machine Learning Produktempfehlungen Datensicherheit Duldungsvollmacht copter München kommunen Preisangabenverordnung Videokonferenz Kekse YouTube unternehmensrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Datenschutzerklärung Sicherheitslücke Arbeitsrecht Tracking New Work Limited Technologie Kündigung gesellschaftsrecht Event Verbandsklage zahlungsdienst Unternehmensgründung Kinder Telefon Creative Commons Deep Fake Notice & Take Down britain Rufschädigung Geschäftsanschrift Facebook Hinweispflichten Europa Algorithmus Transparenz TikTok Meldepflicht SSO Personenbezogene Daten Datenschutz Umtausch Handelsregister Kinderrechte Social Engineering Haftungsrecht Suchmaschinenbetreiber videoüberwachung Diskriminierung Customer Service Flugzeug Bundeskartellamt Kundenbewertung kinderfotos Keyword-Advertising zugangsvereitelung Verfügbarkeit Art. 13 GMV Panorama Medienrecht Vertrauen Unterlassung Kundenbewertungen Behinderungswettbewerb BDSG Europarecht Markeneintragung Marketing Geschäftsführer Datenpanne Kosmetik kündigungsschutz Trademark Sponsoring Hotelsterne entgeltgleichheit Jahresrückblick Lohnfortzahlung PSD2 ePrivacy SEA EU-Kommission Schadensfall html5 Human Resource Management Werbekennzeichnung Identitätsdiebstahl Restaurant Nutzungsrecht messenger Rechtsanwaltsfachangestellte Know How Datenschutzgesetz Kennzeichnungskraft Urheberrechtsreform PPC E-Mail Preisauszeichnung Sperrabrede Entschädigung E-Mail-Marketing Niederlassungsfreiheit Abmahnung 2014 Textilien fotos Exklusivitätsklausel Single Sign-On Türkisch urheberrechtsschutz Kartellrecht Datenschutzbeauftragter Gepäck Data Protection Job Internet Bestandsschutz right of publicity Registered Extremisten Arbeitsunfall Wettbewerbsverbot Onlineshop Unionsmarke Ruby on Rails Ferienwohnung Kennzeichnung Google AdWords Einstellungsverbot Sponsoren Erbe Wettbewerb Abhören Midijob #bsen Bots Unterlassungsansprüche Consent Management ADV NetzDG Bußgeld Spirit Legal Persönlichkeitsrecht Lizenzrecht Hackerangriff Handynummer Pseudonomisierung CRM Erschöpfungsgrundsatz transparenzregister total buy out Sperrwirkung Online-Bewertungen Rechtsprechung Beacons Impressumspflicht Osteopathie ITB AfD Crowdfunding Double-Opt-In Alexa schule LikeButton A1-Bescheinigung Wettbewerbsbeschränkung Konferenz Markenrecht Custom Audiences Datenportabilität JointControl Hotellerie Kritik Geschäftsgeheimnis Schöpfungshöhe Polen Algorithmen #emd15 Bundesmeldegesetz Big Data Referendar arbeitnehmer Touristik EuGH data security c/o EU-Textilkennzeichnungsverordnung Suchfunktion Analytics Rabattangaben brexit Internetrecht Selbstverständlichkeiten ISPs AIDA Bildung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: