Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Suchalgorithmus LG Hamburg Cyber Security Crowdfunding Lizenzrecht Pressekodex Verlängerung Unterlassungsansprüche Weihnachten Jahresrückblick Marketing ePrivacy Vertragsgestaltung YouTube § 5 UWG Beschäftigtendatenschutz privacy shield Ring Auftragsdatenverarbeitung §75f HGB BDSG Keyword-Advertising Hotels EU-Textilkennzeichnungsverordnung Hackerangriff gesellschaftsrecht Internet of Things Überwachung Resort EU-Kosmetik-Verordnung FashionID Einwilligung OLG Köln Presse Kundendaten fake news Buchungsportal E-Mail Mindestlohn Markensperre Verfügbarkeit fotos targeting Apps Kündigung Datenschutzerklärung Website Journalisten Machine Learning Wettbewerbsverbot Bachblüten britain Reise Chat Europawahl Prozessrecht Gesamtpreis Löschung Abhören gender pay gap Datenschutzgesetz Algorithmen Urheberrecht Auftragsverarbeitung Extremisten Analytics Schadenersatz Datenschutzrecht Hack LinkedIn Deep Fake html5 Twitter Presserecht Hotel TikTok Geschäftsgeheimnis Schleichwerbung § 5 MarkenG Arbeitsunfall Internet TeamSpirit Diskriminierung data privacy Digitalwirtschaft Ruby on Rails ecommerce Pseudonomisierung Newsletter Marke Sperrwirkung Impressum Urteil Tipppfehlerdomain New Work Medienprivileg Online Job total buy out Messe Neujahr Unionsmarke Know How Vergleichsportale Wahlen Instagram Konferenz Privacy Booking.com Annual Return Online-Bewertungen Heilkunde Sponsoren Europarecht Gegendarstellung geldwäsche FTC Preisangabenverordnung EuGH Conversion Meinungsfreiheit Datengeheimnis handel Sampling Produktempfehlungen Foto Türkisch Kreditkarten Gesichtserkennung Abmahnung Telefon technology Vergütung USPTO Freelancer EU-Kommission Data Protection Registered Datenschutz Kinder Namensrecht Bildung Handynummer jahresabschluss ransom Big Data Notice & Take Down USA Social Networks München Influencer OTMR Beacons kinderfotos Rechtsanwaltsfachangestellte Algorithmus Transparenz events Großbritannien E-Mobilität Email HipHop 2014 copter Auslandszustellung right of publicity PSD2 nutzungsrechte Online-Portale Restaurant Schöpfungshöhe Datensicherheit Gepäck Datenschutzbeauftragter Niederlassungsfreiheit wetteronline.de Adwords Personenbezogene Daten arbeitnehmer Distribution Technologie zugangsvereitelung messenger verlinken Tracking Finanzierung Haftungsrecht Identitätsdiebstahl Suchmaschinenbetreiber Duldungsvollmacht Irreführung custom audience ADV Webdesign Exklusivitätsklausel c/o Internetrecht Wettbewerbsrecht wallart Bildrechte Blog

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: