Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Dynamic Keyword Insertion Urlaub Preisangabenverordnung handelsrecht Bußgeld fotos Team gdpr E-Mail Gesamtpreis Art. 13 GMV kündigungsschutz Geschäftsanschrift LG Hamburg Big Data Event Erschöpfungsgrundsatz drohnen Medienrecht Foto data Finanzaufsicht Recap Email Jugendschutzfilter Europawahl Datengeheimnis Sicherheitslücke Bachblüten Data Breach transparenzregister § 5 MarkenG Beweislast besondere Darstellung Erdogan Evil Legal LinkedIn Bundeskartellamt Conversion #bsen markenanmeldung Rechtsanwaltsfachangestellte OLG Köln Einwilligungsgestaltung ITB Xing Class Action whatsapp Reise events britain Compliance Distribution Kunsturhebergesetz anwaltsserie Großbritannien Neujahr BDSG data privacy ecommerce entgeltgleichheit Zahlungsdaten Einzelhandel online werbung Konferenz Beschäftigtendatenschutz 3 UWG Opentable Creative Commons Heilkunde Trademark Online Shopping Lebensmittel E-Mail-Marketing geldwäsche OTMR Interview Rechtsprechung Finanzierung Impressumspflicht Spielzeug Impressum messenger UWG Touristik PPC urheberrechtsschutz data security Haftungsrecht Geschmacksmuster Geschäftsführer Vertrauen verlinkung KUG Kritik Personenbezogene Daten Datenschutz nutzungsrechte Direktmarketing Weihnachten Wettbewerbsverbot Bestandsschutz Markeneintragung Preisauszeichnung Vertragsgestaltung arbeitnehmer Minijob neu Machine Learning Algorithmus Transparenz gender pay gap Diskriminierung Datenschutzbeauftragter brexit Messe Werbung Marke A1-Bescheinigung Vertragsrecht Filesharing videoüberwachung Bildrecherche Gesichtserkennung Online-Portale Social Engineering Adwords USA c/o DSGVO Presse SSO Meldepflicht Verlängerung Infosec Ruby on Rails Gepäck SEA Expedia.com Entschädigung Reiserecht Auftragsdatenverarbeitung LMIV Störerhaftung total buy out Gäste Extremisten fake news Gegendarstellung html5 Autocomplete Europa Amazon Onlineshop Kekse Löschungsanspruch recht am eigenen bild Arbeitsunfall Gaming Disorder Registered Unlauterer Wettbewerb technology wetteronline.de Crowdfunding New Work privacy shield bgh Kleinanlegerschutz Beacons Abhören vertrag ePrivacy Kennzeichnung Marketing Stellenausschreibung Jahresrückblick copter 2014 Bundesmeldegesetz verlinken IT-Sicherheit Suchfunktion selbstanlageverfahren Sponsoring Kundendaten Custom Audiences Data Protection Kinder Textilien Buchungsportal Urheberrecht ISPs Tipppfehlerdomain Europarecht Umtausch Hotelvermittler AGB Kennzeichnungskraft Zustellbevollmächtigter EU-Kosmetik-Verordnung GmbH

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten