Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Blog Haftung AGB Apps messenger Kunsturhebergesetz Schleichwerbung Opentable Werbekennzeichnung Pseudonomisierung Vertrauen Verlängerung kommunen Boehmermann Abwerbeverbot Expedia.com bgh Foto Geschmacksmuster AfD Verpackungsgesetz Kritik Interview Einwilligung USPTO besondere Darstellung Finanzierung Messe Datenschutzgrundverordnung Informationsfreiheit Travel Industry Urteil Sperrwirkung Double-Opt-In Stellenausschreibung Webdesign § 4 UWG Single Sign-On Diskriminierung SEA Kundendaten custom audience ITB Personenbezogene Daten Marke Job CNIL Anonymisierung Irreführung Home-Office Ruby on Rails TeamSpirit Urteile JointControl Jugendschutzfilter wallart hate speech Nutzungsrecht Compliance Suchmaschinen Entschädigung Impressumspflicht § 15 MarkenG Gaming Disorder handelsrecht Data Protection Reise 5 UWG EU-Kosmetik-Verordnung email marketing c/o Kreditkarten LinkedIn markenanmeldung Creative Commons Informationspflicht § 5 UWG Insolvenz Online Marketing § 5 MarkenG Kekse SSO Dynamic Keyword Insertion Presse Internet of Things fotos Auftragsdatenverarbeitung Internetrecht Markeneintragung Reiserecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung LMIV Autocomplete Social Networks Bachblüten brexit Jahresrückblick Limited ePrivacy News #emd15 Textilien E-Mail-Marketing Bildrechte Trademark drohnengesetz vertrag Beacons Beschäftigtendatenschutz Scam Kennzeichnung Wettbewerb Suchmaschinenbetreiber Geschäftsanschrift Hotel 2014 technology Bots Hotellerie patent Kundenbewertungen data Schadensfall Conversion Handelsregister Arbeitsrecht arbeitnehmer Europawahl WLAN Künstliche Intelligenz Kinder ecommerce Verfügbarkeit Werktitel Gesetz Datenschutzerklärung unternehmensrecht New Work wetteronline.de § 24 MarkenG gender pay gap total buy out Unionsmarke Impressum Medienprivileg Arbeitsvertrag Big Data copter Crowdfunding Beweislast Löschungsanspruch EC-Karten Buchungsportal anwaltsserie right of publicity Urlaub Minijob Kinderrechte Beleidigung Einstellungsverbot Education Spielzeug Cyber Security Vertragsgestaltung AIDA Großbritannien FTC Vergleichsportale Herkunftsfunktion LG Hamburg Umtausch Email Twitter Meinung Lebensmittel Neujahr Hausrecht Geschäftsführer privacy shield Urheberrechtsreform Privacy Handynummer Vergütungsmodelle Phishing Customer Service Hotelvermittler §75f HGB Anmeldung recht am eigenen bild Erdogan Vertragsrecht Europarecht Human Resource Management britain Authentifizierung Corporate Housekeeping EuGH Event Gesamtpreis Konferenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten