Aktuelles

|

MOTEL PLUS vs. MOTEL ONE - Kann es wirklich nur einen geben?

Die Motel One GmbH aus München versucht bereits seit 2013 ihren Mitbewerber im Bereich Low Budget Design Hotels, die Motel Group Berlin GmbH und deren Marke „Motel Plus“, am erfolgreichen Markteintritt zu hindern. In einem ersten Urteil vom 11.9.2014 (Az.: 29 U 4795/13) entschied das Oberlandesgericht München, dass die Motel Group Berlin GmbH sich zu Recht als „Group“ bezeichnen darf... lesen


Tags

OTMR Kündigung Zahlungsdaten Urteile Behinderungswettbewerb Hinweispflichten Keyword-Advertising Künstliche Intelligenz HipHop Arbeitsrecht Flugzeug Schadensersatz Apps vertrag Markenrecht Art. 13 GMV Marketing Tipppfehlerdomain Bachblüten Impressumspflicht Presse Beleidigung Verbandsklage Urlaub #bsen ReFa Presserecht Einverständnis Dark Pattern Radikalisierung Gesundheit Medienrecht Medienstaatsvertrag informationspflichten Weihnachten Google AdWords Facial Recognition Lebensmittel CNIL Leaks ISPs Informationsfreiheit geldwäsche Herkunftsfunktion informationstechnologie berufspflicht Notice & Take Down Leipzig ecommerce Influencer Persönlichkeitsrecht Bildrecherche 2014 Barcamp recht am eigenen bild Limited Urheberrecht Messe Newsletter Touristik Markensperre wallart email marketing Mitarbeiterfotografie Datenschutz SEA verbraucherstreitbeilegungsgesetz Umtausch Beschäftigtendatenschutz Rechtsanwaltsfachangestellte Check-in Vergleichsportale §75f HGB Verpackungsgesetz Trademark Lizenzrecht gdpr Vergütungsmodelle Personenbezogene Daten Gäste Evil Legal Technologie Konferenz München Online Kinderrechte Preisauszeichnung Informationspflicht custom audience Hackerangriff Rückgaberecht Instagram Buchungsportal Bewertung Schöpfungshöhe FTC Handynummer Fotografie Entschädigung E-Mail-Marketing Bildung kommunen Markeneintragung Website handel Datenpanne Annual Return PSD2 Opentable A1-Bescheinigung Wettbewerbsrecht TikTok BDSG Vergütung Arbeitsunfall videoüberwachung events Erbe Digitalwirtschaft Ratenparität Home-Office Corporate Housekeeping Authentifizierung Know How Interview AGB gezielte Behinderung html5 E-Mobilität drohnen Geschäftsführer right of publicity Asien Sitzverlegung Online-Portale Reiserecht Facebook whatsapp Amazon Unlauterer Wettbewerb Werbekennzeichnung Kekse Webdesign Löschung LikeButton EU-Kommission Data Breach Internet of Things Kosmetik Google Einwilligung Unterlassung Online Marketing Hack Tracking Soziale Netzwerke arbeitnehmer Niederlassungsfreiheit EuGH Lohnfortzahlung Blog EU-Kosmetik-Verordnung Kartellrecht Customer Service Content-Klau Sperrwirkung Werktitel Infosec Kreditkarten Doxing Wettbewerb fristen Zustellbevollmächtigter Deep Fake Human Resource Management Onlineplattform Hotel Phishing Dokumentationspflicht Social Networks Impressum Arbeitsvertrag Compliance total buy out LinkedIn Referendar Haftungsrecht handelsrecht Werbung Distribution Bestpreisklausel Beacons hate speech Ruby on Rails Störerhaftung Ofcom Datenschutzrecht Chat § 5 UWG zugangsvereitelung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: