Aktuelles

|

MOTEL PLUS vs. MOTEL ONE - Kann es wirklich nur einen geben?

Die Motel One GmbH aus München versucht bereits seit 2013 ihren Mitbewerber im Bereich Low Budget Design Hotels, die Motel Group Berlin GmbH und deren Marke „Motel Plus“, am erfolgreichen Markteintritt zu hindern. In einem ersten Urteil vom 11.9.2014 (Az.: 29 U 4795/13) entschied das Oberlandesgericht München, dass die Motel Group Berlin GmbH sich zu Recht als „Group“ bezeichnen darf... lesen


Tags

Internet of Things Buchungsportal Crowdfunding FTC Reise Team Spirit Duldungsvollmacht Urlaub Gepäck Erschöpfungsgrundsatz Infosec c/o recht am eigenen bild whatsapp Datenschutzerklärung Geschmacksmuster Filesharing Türkisch Sperrwirkung 5 UWG Home-Office Conversion videoüberwachung LMIV online werbung Job berufspflicht Online Voice Assistant Flugzeug PSD2 Polen Einwilligung custom audience Niederlassungsfreiheit Soziale Netzwerke markenanmeldung Preisauszeichnung datenverlust gesellschaftsrecht LikeButton Gesetz Werbung Scam Radikalisierung Bildung Bestpreisklausel TeamSpirit Internetrecht Meldepflicht Unlauterer Wettbewerb Hackerangriff nutzungsrechte Störerhaftung Einstellungsverbot veröffentlichung EuGH Hack OTMR Videokonferenz Hotel Neujahr AfD Opentable Wettbewerbsbeschränkung Kinderrechte DSGVO Erdogan urheberrechtsschutz New Work Bewertung fotos Twitter Barcamp Pressekodex email marketing Anonymisierung Schadensfall GmbH Keyword-Advertising Authentifizierung ecommerce Alexa Handynummer Geschäftsführer Datenportabilität Persönlichkeitsrecht jahresabschluss wallart Beacons Tracking Ring Auftragsdatenverarbeitung Rabattangaben Journalisten Kinder Unterlassung Algorithmus Transparenz Finanzierung Haftungsrecht Schöpfungshöhe Panoramafreiheit drohnengesetz Rückgaberecht Instagram Digitalwirtschaft Direktmarketing § 24 MarkenG geldwäsche Notice & Take Down right of publicity Google SSO Hotellerie Doxing Online-Bewertungen kündigungsschutz Großbritannien Wahlen Abwerbeverbot transparenzregister Internet besondere Darstellung 2014 Identitätsdiebstahl fake news Löschung Sicherheitslücke Künstliche Intelligenz Gastronomie ransomware Suchmaschinen SEA entgeltgleichheit Suchalgorithmus Freelancer USPTO UWG copter Abmahnung brexit Unionsmarke Sponsoren Gaming Disorder Jahresrückblick Phishing html5 patent Blog Preisangabenverordnung Weihnachten Überwachung Urheberrecht Recht Schadenersatz Art. 13 GMV Xing Sampling Spielzeug HipHop YouTube technik Trademark Rechtsanwaltsfachangestellte bgh Onlinevertrieb Personenbezogene Daten LG Hamburg neu Verlängerung Leipzig Gesichtserkennung Beweislast hate speech Content-Klau Verpackungsgesetz CNIL Namensrecht Impressumspflicht kommunen gdpr Kundenbewertungen Selbstverständlichkeiten Facial Recognition Data Protection Artificial Intelligence schule Technologie Panorama E-Mail Vergütung privacy shield Kekse Finanzaufsicht data targeting Hausrecht Vergleichsportale Medienrecht Irreführung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: