Aktuelles

|

MOTEL PLUS vs. MOTEL ONE - Kann es wirklich nur einen geben?

Die Motel One GmbH aus München versucht bereits seit 2013 ihren Mitbewerber im Bereich Low Budget Design Hotels, die Motel Group Berlin GmbH und deren Marke „Motel Plus“, am erfolgreichen Markteintritt zu hindern. In einem ersten Urteil vom 11.9.2014 (Az.: 29 U 4795/13) entschied das Oberlandesgericht München, dass die Motel Group Berlin GmbH sich zu Recht als „Group“ bezeichnen darf... lesen


Tags

Suchalgorithmus AGB nutzungsrechte Conversion Löschungsanspruch Urteil Künstliche Intelligenz Freelancer Bestandsschutz Suchmaschinen Customer Service 5 UWG Bots Ofcom Rückgaberecht Gäste bgh Schöpfungshöhe Social Engineering Auftragsdatenverarbeitung Haftungsrecht Hacking Gepäck Journalisten Markeneintragung Einwilligungsgestaltung Filesharing § 4 UWG Midijob Keyword-Advertising Rechtsanwaltsfachangestellte Evil Legal Handynummer A1-Bescheinigung Gastronomie Zustellbevollmächtigter Arbeitsunfall EU-Kosmetik-Verordnung Anonymisierung Gegendarstellung Annual Return Kosmetik Facebook berufspflicht Telefon Vertragsrecht Ratenparität Niederlassungsfreiheit Verlängerung Berlin News Preisangabenverordnung Überwachung Datenschutzbeauftragter New Work Art. 13 GMV Insolvenz Einwilligung Schleichwerbung Gesamtpreis gender pay gap Lohnfortzahlung Datengeheimnis Google AdWords verbraucherstreitbeilegungsgesetz Presserecht datenverlust Mitarbeiterfotografie Flugzeug targeting Spielzeug Handelsregister Limited Vergütung whatsapp Persönlichkeitsrecht zahlungsdienst wallart Sperrwirkung Lebensmittel Kritik Erbe OLG Köln LG Köln Data Breach Algorithmus Transparenz handel Irreführung Social Media transparenzregister Werktitel urheberrechtsschutz Personenbezogene Daten Einverständnis Human Resource Management Marketing AIDA Diskriminierung Verfügbarkeit Einstellungsverbot Online Shopping USA Jahresrückblick Kundendaten Bildrecherche EU-Kommission Dark Pattern Leipzig Unterlassung Pressekodex SEA drohnen Sicherheitslücke Hotelsterne Presse Machine Learning Marke Markenrecht Minijob Geschmacksmuster c/o Scam § 5 UWG Heilkunde Amazon Wettbewerb Panoramafreiheit Onlineplattform markenanmeldung Analytics privacy shield Crowdfunding veröffentlichung Travel Industry Bachblüten § 15 MarkenG Corporate Housekeeping Kartellrecht Bundeskartellamt Hackerangriff Hotelvermittler Beacons Education Polen Arbeitsvertrag besondere Darstellung right of publicity Schadensfall Social Networks Buchungsportal DSGVO schule Online-Portale kündigungsschutz vertrag brexit Lizenzrecht §75f HGB Urheberrechtsreform Meinungsfreiheit selbstanlageverfahren Kinder JointControl Technologie Medienrecht Onlineshop Pseudonomisierung München Prozessrecht Ferienwohnung Vergütungsmodelle Sitzverlegung Chat Kundenbewertung Europawahl CNIL Informationsfreiheit Sperrabrede LMIV E-Mail-Marketing Beweislast Hotellerie PPC Finanzaufsicht Nutzungsrecht Adwords Single Sign-On Beschäftigtendatenschutz Soziale Netzwerke Impressum Home-Office Creative Commons Entschädigung Autocomplete events recht am eigenen bild Big Data Urteile FTC Datenschutzgesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten