Aktuelles

|

MOTEL PLUS vs. MOTEL ONE - Kann es wirklich nur einen geben?

Die Motel One GmbH aus München versucht bereits seit 2013 ihren Mitbewerber im Bereich Low Budget Design Hotels, die Motel Group Berlin GmbH und deren Marke „Motel Plus“, am erfolgreichen Markteintritt zu hindern. In einem ersten Urteil vom 11.9.2014 (Az.: 29 U 4795/13) entschied das Oberlandesgericht München, dass die Motel Group Berlin GmbH sich zu Recht als „Group“ bezeichnen darf... lesen


Tags

Influencer Videokonferenz Sicherheitslücke Hinweispflichten Datengeheimnis Annual Return Gesamtpreis Kartellrecht Tipppfehlerdomain Journalisten selbstanlageverfahren Buchungsportal Resort Messe Ferienwohnung YouTube Anonymisierung Minijob Einzelhandel Corporate Housekeeping Gastronomie Unternehmensgründung Bildrecherche Löschung § 24 MarkenG Urlaub Filesharing Lizenzrecht Plattformregulierung Verfügbarkeit Bildrechte News gender pay gap total buy out kündigungsschutz Dokumentationspflicht EC-Karten Wettbewerbsrecht Medienstaatsvertrag data privacy ransomware Kekse Online-Bewertungen CRM Panoramafreiheit Art. 13 GMV veröffentlichung Hotelsterne videoüberwachung Hotellerie Selbstverständlichkeiten SSO Schöpfungshöhe entgeltgleichheit Domainrecht wallart Suchmaschinenbetreiber custom audience §75f HGB Exklusivitätsklausel arbeitnehmer Panorama Google Autocomplete § 4 UWG Hotelvermittler 2014 FTC Einverständnis informationspflichten Europa Cyber Security LMIV Informationspflicht Urheberrechtsreform Double-Opt-In Arbeitsunfall Weihnachten Medienprivileg Rabattangaben AIDA copter Internet of Things Bewertung Jahresrückblick E-Commerce Website OLG Köln Hotelrecht geldwäsche Travel Industry Werktitel Trademark Technologie ReFa Human Resource Management Urteile Microsoft Kündigung Online Shopping Interview Email Instagram Team Spirit Preisangabenverordnung AGB Markenrecht Hackerangriff Social Networks handelsrecht Gaming Disorder Facial Recognition Europarecht AfD USA anwaltsserie KUG Bundesmeldegesetz Ring Namensrecht Hotel Auslandszustellung Zustellbevollmächtigter Home-Office Kritik verbraucherstreitbeilegungsgesetz Xing Unionsmarke USPTO Limited ePrivacy Opentable LG Köln PSD2 Mitarbeiterfotografie Soziale Netzwerke Aufsichtsbehörden Datenschutzerklärung § 5 UWG fotos Vergütungsmodelle Meinungsfreiheit whatsapp Datenschutzbeauftragter Erbe #emd15 Sitzverlegung Finanzaufsicht Impressum Medienrecht Leipzig Algorithmus Transparenz GmbH Online Marketing Midijob Vertragsgestaltung Rückgaberecht Onlineshop § 15 MarkenG right of publicity Geschäftsgeheimnis Datenpanne Irreführung drohnengesetz Türkisch Distribution Custom Audiences Auftragsdatenverarbeitung EU-Kommission Internetrecht Haftungsrecht Asien Expedia.com Alexa patent JointControl Ofcom zahlungsdienst Verbandsklage Kundenbewertung markenanmeldung Abwerbeverbot München schule Konferenz Kosmetik Löschungsanspruch Check-in hate speech Event Conversion Dark Pattern Barcamp Notice & Take Down Suchmaschinen html5 Hack Datenschutzgesetz Class Action DSGVO

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: