Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Unlauterer Wettbewerb LinkedIn vertrag Vertrauen Schadensfall Personenbezogene Daten Werbekennzeichnung jahresabschluss DSGVO Preisangabenverordnung Einzelhandel data AIDA ADV YouTube Phishing zugangsvereitelung Compliance Schadensersatz Messe ISPs Rechtsprechung Authentifizierung Jugendschutzfilter arbeitnehmer Hotelsterne data privacy Midijob right of publicity verlinken Urheberrecht PPC Informationsfreiheit Schadenersatz Online-Bewertungen Keyword-Advertising Kapitalmarkt ITB Online Shopping Presse Kundenbewertungen Hotel Presserecht Dokumentationspflicht § 4 UWG Verfügbarkeit Foto email marketing Recht Gäste kinderfotos Schleichwerbung BDSG Bildrechte CRM Home-Office Schöpfungshöhe kündigungsschutz Gaming Disorder Auftragsdatenverarbeitung LG Hamburg Gegendarstellung Internet of Things handel Reisen AGB Annual Return Vertragsgestaltung Sitzverlegung Bildung Informationspflicht Asien Job Barcamp Selbstverständlichkeiten FashionID Bestpreisklausel Videokonferenz Entschädigung Social Media Tipppfehlerdomain Künstliche Intelligenz Vergleichsportale Verbandsklage Social Engineering Hotelvermittler Beleidigung E-Commerce Online-Portale Newsletter Handelsregister Stellenausschreibung Leaks Autocomplete Interview Duldungsvollmacht A1-Bescheinigung Ratenparität FTC CNIL Team Spirit Direktmarketing Algorithmen Berlin Restaurant Impressumspflicht Aufsichtsbehörden Meinungsfreiheit Big Data SEA Hackerangriff Datenschutzgesetz Störerhaftung Werktitel #bsen hate speech Datenpanne Ferienwohnung Blog Namensrecht berufspflicht Hotels Google gender pay gap Extremisten Europa drohnengesetz Leipzig Auslandszustellung Email Werbung Gepäck Influencer Erdogan Panorama Content-Klau Datenschutzbeauftragter Internet Bewertung Kreditkarten datenverlust Pseudonomisierung Gesamtpreis html5 Instagram Einwilligung Double-Opt-In Custom Audiences gdpr Suchmaschinen technik Textilien Beschäftigtendatenschutz Filesharing Event Markeneintragung Kündigung Sperrabrede Class Action WLAN videoüberwachung Löschungsanspruch Urteil Exklusivitätsklausel Opentable Datenschutzgrundverordnung Touristik LG Köln Meldepflicht Rechtsanwaltsfachangestellte IT-Sicherheit Online selbstanlageverfahren Unternehmensgründung Großbritannien Finanzaufsicht Data Breach wallart Microsoft ransom schule Resort Heilkunde EC-Karten Anmeldung besondere Darstellung Vergütungsmodelle E-Mobilität Limited Irreführung Bachblüten Jahresrückblick Expedia.com information technology Kinder Wettbewerb fristen LMIV Travel Industry transparenzregister

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: