Aktuelles

|

Kritische Bewertungen im Internet: Wie blickdicht ist der Deckmantel der Anonymität?

Es bräuchte meist länger, einen guten Freund um Rat zu fragen, als im Internet bis zum einschlägigen Portal, Forum und Thread zu finden, wo nicht nur eine, sondern im besten Fall zig Erfahrungsberichte, Bewertungen und Empfehlungen zu allen denkbaren Lebensfragen von hilfsbereiten, fairen und sachlichen Nutzern auf ihre Leser warten. Ist das wirklich so? lesen

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

EU-Kosmetik-Verordnung Creative Commons Adwords Abhören Arbeitsvertrag handel Europarecht Kreditkarten 2014 SEA arbeitnehmer recht am eigenen bild vertrag hate speech Medienrecht Technologie Hack Art. 13 GMV USA Presserecht Internet of Things E-Mail-Marketing Stellenangebot LinkedIn Hotels Evil Legal Bewertung messenger Phishing ADV privacy shield Kritik brexit Unternehmensgründung Online-Portale verlinken Travel Industry html5 Ratenparität Zahlungsdaten Niederlassungsfreiheit Informationsfreiheit Conversion Filesharing Compliance Datenschutzgrundverordnung § 24 MarkenG Panorama Gepäck handelsrecht Tracking wetteronline.de ransomware Minijob verlinkung entgeltgleichheit Wettbewerbsrecht Vertragsgestaltung Domainrecht Freelancer Suchalgorithmus News Human Resource Management Produktempfehlungen Recht ISPs Foto Cyber Security Email Wettbewerbsbeschränkung Bildrechte Booking.com fristen Hacking Exklusivitätsklausel E-Commerce GmbH Irreführung Team Annual Return Heilkunde Sitzverlegung Beacons Urteil Einverständnis Datengeheimnis Trademark Social Engineering Gesamtpreis UWG patent Facebook Erbe § 15 MarkenG Opentable Arbeitsrecht DSGVO Erdogan data security Event Rechtsanwaltsfachangestellte Schadensfall schule drohnen Internet Hotel § 5 MarkenG neu EC-Karten Bundesmeldegesetz berufspflicht targeting Insolvenz data privacy Kennzeichnung Markeneintragung Autocomplete fake news custom audience Suchmaschinenbetreiber OLG Köln Spitzenstellungsbehauptung Limited Schadenersatz Newsletter Osteopathie britain verbraucherstreitbeilegungsgesetz Custom Audiences Google Panoramafreiheit Kündigung markenanmeldung Erschöpfungsgrundsatz Impressum § 4 UWG Medienprivileg Leipzig Dynamic Keyword Insertion right of publicity Meldepflicht informationstechnologie CRM kommunen Reiserecht Social Networks ReFa Neujahr Scam gdpr Expedia.com Datensicherheit Urheberrecht Bundeskartellamt Kapitalmarkt Mindestlohn #bsen ransom ePrivacy Reisen Registered PPC Buchungsportal Ruby on Rails Kekse email marketing KUG Impressumspflicht Vergütung Beweislast Boehmermann zugangsvereitelung Social Media Markensperre wallart Lebensmittel § 5 UWG Prozessrecht Hinweispflichten veröffentlichung Algorithmen Textilien Einstellungsverbot gender pay gap Urlaub Haftungsrecht zahlungsdienst Behinderungswettbewerb Ferienwohnung Online drohnengesetz Check-in Lizenzrecht Kennzeichnungskraft Preisauszeichnung Jahresrückblick Meinung IT-Sicherheit copter Schöpfungshöhe

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,65 von 5 Sternen | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com