Aktuelles

|

Kritische Bewertungen im Internet: Wie blickdicht ist der Deckmantel der Anonymität?

Es bräuchte meist länger, einen guten Freund um Rat zu fragen, als im Internet bis zum einschlägigen Portal, Forum und Thread zu finden, wo nicht nur eine, sondern im besten Fall zig Erfahrungsberichte, Bewertungen und Empfehlungen zu allen denkbaren Lebensfragen von hilfsbereiten, fairen und sachlichen Nutzern auf ihre Leser warten. Ist das wirklich so? lesen

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

Algorithmus Transparenz Flugzeug LG Hamburg Boehmermann Geschäftsführer Distribution data security Alexa gdpr EU-Kosmetik-Verordnung SEA Job recht am eigenen bild Sicherheitslücke USA Marketing Wahlen custom audience Gaming Disorder Informationsfreiheit hate speech Irreführung Videokonferenz Barcamp messenger Art. 13 GMV Medienprivileg Travel Industry nutzungsrechte Sperrwirkung Social Engineering Urheberrecht Geschmacksmuster Entschädigung Bestpreisklausel Meinung fake news Löschung Online-Bewertungen Gastronomie videoüberwachung c/o Europarecht Heilkunde Adwords Google britain TikTok Urlaub Einwilligungsgestaltung Kundenbewertungen Arbeitsunfall Wettbewerb Presse Hotel Einstellungsverbot Team copter EC-Karten gender pay gap Exklusivitätsklausel data privacy Bildrechte Lebensmittel handel informationspflichten targeting Keyword-Advertising zahlungsdienst Kennzeichnungskraft Blog Hotelvermittler Schadensfall Kunsturhebergesetz Technologie Schadenersatz Onlineplattform Wettbewerbsverbot Fotografie Ratenparität Haftung Interview Hausrecht Beweislast Internetrecht § 5 UWG Diskriminierung Datenschutzbeauftragter online werbung Kinder Kreditkarten Arbeitsrecht Hotelkonzept ISPs Tipppfehlerdomain events Abmahnung Apps Auftragsverarbeitung Haftungsrecht Digitalwirtschaft Abhören Autocomplete Wettbewerbsbeschränkung Datensicherheit Kundenbewertung urheberrechtsschutz Duldungsvollmacht Single Sign-On whatsapp entgeltgleichheit unternehmensrecht Medienrecht Booking.com ePrivacy Auslandszustellung Tracking Annual Return Werbekennzeichnung Online Marketing Vergütungsmodelle Finanzaufsicht Meinungsfreiheit Löschungsanspruch Abwerbeverbot Impressum CNIL Asien Human Resource Management YouTube informationstechnologie bgh § 5 MarkenG Home-Office handelsrecht Urteil Bestandsschutz Gegendarstellung Email JointControl Zustellbevollmächtigter Erdogan Class Action IT-Sicherheit Onlineshop email marketing Ring Umtausch right of publicity technology Schadensersatz KUG Referendar UWG Domainrecht Bildung Sponsoren html5 Verfügbarkeit WLAN datenverlust Soziale Netzwerke berufspflicht Hotellerie Artificial Intelligence Preisauszeichnung Trademark ADV Infosec Osteopathie Instagram Chat Messe Suchmaschinen Gäste Custom Audiences Insolvenz Werktitel Geschäftsgeheimnis Data Protection Online-Portale verbraucherstreitbeilegungsgesetz Rückgaberecht Datenschutzgesetz Schöpfungshöhe Evil Legal Minijob Bildrecherche AfD Freelancer Urheberrechtsreform Markeneintragung Vergleichsportale Vertragsrecht Resort Registered gesellschaftsrecht Verlängerung PPC Bots

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten