Aktuelles

|

Einführung der Datenschutzverbandsklage: „Einer für alle!“

Vorbei sind sie, die Zeiten, in denen E-Commerce-Unternehmer das – oftmals verdrießliche – Thema der datenschutzrechtlichen Konformität ihrer Webseite und ihrer Produkte mit dem Gedanken: „Na, da soll erst mal wer kommen …“ an das Ende der To-do-Liste schieben konnten. Seit Februar 2016 können Verbände gegen Datenschutzverstöße von Unternehmern klagen. lesen


Tags

Filesharing Kapitalmarkt USPTO § 24 MarkenG informationstechnologie Abhören ecommerce Schadenersatz Urteile Direktmarketing selbstanlageverfahren britain Persönlichkeitsrecht Entschädigung Class Action § 5 UWG ISPs Tipppfehlerdomain Art. 13 GMV 3 UWG Kinder Registered Gesundheit Kartellrecht Handynummer Phishing Schöpfungshöhe recht am eigenen bild Trademark Haftungsrecht Recap Konferenz Social Engineering Werbung Domainrecht Blog Ratenparität Booking.com Urheberrecht #emd15 Suchalgorithmus Compliance Irreführung GmbH Cyber Security LG Köln Bafin Keyword-Advertising Soziale Netzwerke Beweislast arbeitnehmer Marke Löschung data privacy Markeneintragung Messe Jahresrückblick Textilien technik Datenschutz Duldungsvollmacht Spielzeug HSMA Bildrechte Datenschutzerklärung BDSG entgeltgleichheit targeting gdpr Sperrabrede Kosmetik Dynamic Keyword Insertion Annual Return Rabattangaben anwaltsserie datenverlust Foto Überwachung brexit Hotelsterne online werbung Bestpreisklausel Limited Apps Onlinevertrieb html5 Erschöpfungsgrundsatz Impressum Stellenausschreibung Leipzig Opentable videoüberwachung Algorithmus Transparenz Infosec Türkisch Amazon Ferienwohnung Sicherheitslücke berufspflicht Hacking Arbeitsrecht OTMR wetteronline.de DSGVO FTC Lizenzrecht Social Media Weihnachten Vergütungsmodelle Unternehmensgründung zugangsvereitelung Restaurant Vergütung Produktempfehlungen Meinungsfreiheit Kreditkarten Gastronomie Bußgeld Buchungsportal Gepäck Presse unternehmensrecht Unterlassung schule custom audience AGB #bsen Sponsoring messenger Osteopathie Online-Bewertungen München Kennzeichnung Kennzeichnungskraft Online Marketing Freelancer Panorama Team copter ITB Störerhaftung Datengeheimnis CRM Abmahnung Technologie gesellschaftsrecht Minijob vertrag Unlauterer Wettbewerb Resort Ring Algorithmen Lebensmittel nutzungsrechte Extremisten Data Breach Auftragsdatenverarbeitung Gesamtpreis Boehmermann Online Niederlassungsfreiheit Datenschutzgrundverordnung Heilkunde Kunsturhebergesetz fristen LinkedIn Erbe Kleinanlegerschutz Urteil Fotografen Google privacy shield Finanzierung Influencer Wettbewerbsverbot Webdesign Verfügbarkeit Evil Legal Internet handel Xing Suchfunktion Ofcom Crowdfunding Handelsregister c/o Hotel email marketing AIDA E-Mail-Marketing Autocomplete verlinkung Selbstverständlichkeiten News Kündigung Preisauszeichnung §75f HGB Kundendaten whatsapp § 4 UWG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com