Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

Personenbezogene Daten USA whatsapp Leaks Interview Weihnachten Compliance Autocomplete online werbung Markeneintragung Kreditkarten Kundendaten fake news Journalisten Doxing Internet Social Engineering Bots EuGH Touristik Reiserecht Onlinevertrieb hate speech entgeltgleichheit LikeButton messenger informationstechnologie Medienprivileg Stellenausschreibung Erbe Onlineplattform selbstanlageverfahren copter Hack Hotel kündigungsschutz patent Linkhaftung Geschäftsanschrift Online Marketing Telefon Datenpanne Gesetz Verpackungsgesetz Online-Portale Gesichtserkennung Trademark FTC veröffentlichung Hacking britain Unterlassungsansprüche Meinung Twitter TeamSpirit LinkedIn Big Data unternehmensrecht Ratenparität berufspflicht Preisangabenverordnung Infosec recht am eigenen bild PSD2 Überwachung Jugendschutzfilter USPTO Berlin markenanmeldung informationspflichten HSMA Customer Service kommunen Wettbewerbsbeschränkung Keyword-Advertising Algorithmen targeting Produktempfehlungen Social Media E-Mobilität Kunsturhebergesetz TikTok Erschöpfungsgrundsatz Xing Freelancer Abwerbeverbot Limited Machine Learning Künstliche Intelligenz 3 UWG Verlängerung data security Know How Preisauszeichnung Algorithmus Transparenz Wettbewerb Exklusivitätsklausel Einwilligung KUG Barcamp zahlungsdienst ISPs Authentifizierung Panorama Midijob ePrivacy DSGVO Pseudonomisierung Conversion Google AdWords Informationsfreiheit Umtausch Boehmermann Filesharing Behinderungswettbewerb Education Sicherheitslücke Online Shopping Reisen Konferenz § 5 MarkenG Urlaub Alexa brexit Beleidigung Löschung Kosmetik html5 Gesundheit vertrag Gäste Travel Industry Bußgeld fotos Creative Commons Vergütung § 4 UWG Irreführung verlinkung Dokumentationspflicht Consent Management anwaltsserie Facial Recognition Expedia.com Videokonferenz Double-Opt-In ransomware Herkunftsfunktion CRM IT-Sicherheit Human Resource Management jahresabschluss Internet of Things Markenrecht Vertrauen Kündigung datenverlust Online-Bewertungen Haftungsrecht § 24 MarkenG Finanzierung 2014 Entschädigung Tipppfehlerdomain Flugzeug Finanzaufsicht Distribution LMIV Werktitel Adwords Event Google besondere Darstellung OTMR total buy out Sperrabrede custom audience Privacy Direktmarketing Social Networks Marketing Osteopathie Panoramafreiheit Hackerangriff Zahlungsdaten Schadensfall Auftragsverarbeitung Abhören Wettbewerbsrecht Großbritannien Custom Audiences EU-Textilkennzeichnungsverordnung Facebook Cyber Security Content-Klau Vergütungsmodelle München Datenschutzbeauftragter Hotellerie Kennzeichnungskraft

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: