Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

Job Medienstaatsvertrag 5 UWG Rechtsanwaltsfachangestellte A1-Bescheinigung Alexa EC-Karten Markenrecht kommunen Beleidigung Arbeitsunfall Vertragsgestaltung Verfügbarkeit Google AdWords Messe Schadensfall britain Lizenzrecht privacy shield ISPs Hotelvermittler Sponsoring Amazon Unternehmensgründung Twitter Impressumspflicht Gesundheit HipHop Bußgeld EU-Kommission Sicherheitslücke Cyber Security Crowdfunding USPTO Bewertung AfD Linkhaftung Reiserecht Berlin Kennzeichnungskraft Stellenausschreibung Anmeldung Marke Panoramafreiheit Journalisten Asien Preisauszeichnung Email handelsrecht Apps selbstanlageverfahren Check-in Suchmaschinenbetreiber Ring Opentable kinderfotos Kundenbewertung Arbeitsvertrag Datengeheimnis Textilien Customer Service Algorithmus Transparenz Sitzverlegung Großbritannien Fotografie Google 2014 markenanmeldung Bildung Compliance LG Köln LinkedIn Ofcom Kartellrecht Preisangabenverordnung Identitätsdiebstahl Direktmarketing Medienprivileg gdpr Hotelrecht § 4 UWG Event brexit Abmahnung Consent Management Digitalwirtschaft veröffentlichung Lebensmittel Booking.com Sperrabrede Onlinevertrieb Geschäftsanschrift data Selbstverständlichkeiten Reisen events Recht gesellschaftsrecht § 15 MarkenG Tracking Presserecht Medienrecht AIDA Travel Industry Extremisten Wettbewerbsbeschränkung entgeltgleichheit Kritik fristen verlinkung Persönlichkeitsrecht Vergleichsportale Beacons 3 UWG Leaks Privacy Einzelhandel videoüberwachung Hotels Radikalisierung EuGH Kosmetik Scam GmbH wallart Kekse unternehmensrecht Zustellbevollmächtigter Online-Portale Nutzungsrecht Türkisch FashionID Interview Gastronomie Meinung Urlaub Geschäftsgeheimnis Vertrauen transparenzregister messenger Kunsturhebergesetz ransom technology besondere Darstellung anwaltsserie Online Shopping Recap Wettbewerbsverbot Datenschutz Datenschutzrecht ADV verbraucherstreitbeilegungsgesetz Hotelkonzept DSGVO Gesichtserkennung Sperrwirkung Soziale Netzwerke Gäste Finanzierung LikeButton Duldungsvollmacht Pressekodex Distribution ransomware Meinungsfreiheit Wettbewerbsrecht Voice Assistant Haftungsrecht Gepäck Chat Sponsoren Content-Klau Tipppfehlerdomain Vertragsrecht Jahresrückblick Handelsregister Niederlassungsfreiheit Blog Schadensersatz Gesetz Einwilligung Data Protection Bots Schleichwerbung Umtausch ecommerce Autocomplete Heilkunde Kundenbewertungen Datenschutzerklärung Gegendarstellung arbeitnehmer Zahlungsdaten ePrivacy Flugzeug KUG Online Marketing Buchungsportal BDSG Künstliche Intelligenz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: