Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

Ofcom Kritik Lizenzrecht Erdogan vertrag Europa Suchfunktion britain Gesetz ITB Corporate Housekeeping Bildung Travel Industry LG Hamburg AfD Gesichtserkennung wallart Datenschutzbeauftragter Datengeheimnis Webdesign right of publicity Vergütung Gäste Ring entgeltgleichheit Ratenparität custom audience Social Networks Auftragsverarbeitung Europarecht Hausrecht Vertrauen ReFa FTC Zahlungsdaten kündigungsschutz Hacking #bsen Personenbezogene Daten Impressumspflicht Recht schule Informationspflicht Online Shopping Einwilligungsgestaltung markenanmeldung Meldepflicht IT-Sicherheit Verbandsklage EU-Kommission nutzungsrechte Wettbewerb ransomware Xing Hotelsterne Analytics Finanzierung Finanzaufsicht NetzDG §75f HGB Kundendaten Rechtsanwaltsfachangestellte § 5 MarkenG Vertragsrecht GmbH Kündigung Urheberrechtsreform Hack Google AdWords AGB Domainrecht Urteil total buy out data Leipzig Persönlichkeitsrecht Zustellbevollmächtigter Abwerbeverbot Sperrwirkung Insolvenz Compliance Kundenbewertungen fristen Werktitel Know How EC-Karten 5 UWG PSD2 Hotelkonzept Haftung Einwilligung Boehmermann Twitter Urteile Fotografen Selbstverständlichkeiten Löschungsanspruch berufspflicht patent zugangsvereitelung Limited Weihnachten Herkunftsfunktion Heilkunde Beacons Einzelhandel Dark Pattern Meinung whatsapp technology SSO anwaltsserie Messe E-Mail-Marketing Jahresrückblick Diskriminierung Google Creative Commons Gastronomie Panoramafreiheit Authentifizierung Wettbewerbsbeschränkung arbeitnehmer Türkisch Informationsfreiheit Sperrabrede Kinder Geschmacksmuster Bachblüten Online-Portale UWG Produktempfehlungen Data Breach Abmahnung Medienprivileg Rückgaberecht Mindestlohn Geschäftsführer Schöpfungshöhe Gesundheit Kekse Email New Work Telefon Dokumentationspflicht PPC Vergleichsportale html5 Sicherheitslücke OLG Köln Bundesmeldegesetz A1-Bescheinigung Erbe § 24 MarkenG Anonymisierung brexit Direktmarketing EuGH Bußgeld wetteronline.de geldwäsche SEA Kennzeichnungskraft Markensperre Sitzverlegung Suchmaschinenbetreiber Abhören Gaming Disorder data security Autocomplete Bewertung Art. 13 GMV Expedia.com § 5 UWG Blog Künstliche Intelligenz Schadenersatz c/o DSGVO veröffentlichung Impressum verlinken kommunen CNIL Polen besondere Darstellung Customer Service Restaurant Datenpanne E-Commerce Midijob Resort Opentable Technologie 3 UWG Nutzungsrecht Kartellrecht Kreditkarten Influencer recht am eigenen bild

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten