Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

OTMR #emd15 Online Marketing Datengeheimnis Presserecht unternehmensrecht Barcamp Internet of Things CRM Meinungsfreiheit LG Hamburg AstraDirekt Internetrecht HSMA privacy shield Finanzierung DSGVO c/o Gesamtpreis Reiserecht Class Action Markeneintragung ecommerce Hotels Werktitel custom audience Bewertung technik html5 Registered Verfügbarkeit Cyber Security Datenschutzbeauftragter Medienprivileg Blog kommunen copter Irreführung Sperrabrede Privacy Kreditkarten Einwilligung Recht Facebook wallart arbeitnehmer NetzDG Datenschutz Google AdWords Verbandsklage Onlinevertrieb Influencer Niederlassungsfreiheit Schleichwerbung Urteil Reise Internet brexit Erbe Behinderungswettbewerb Distribution Medienrecht Lizenzrecht LinkedIn Kunsturhebergesetz Social Media Stellenausschreibung ransomware Booking.com Verlängerung Großbritannien gesellschaftsrecht Hotelsterne Rechtsanwaltsfachangestellte Resort WLAN berufspflicht Marketing handelsrecht Suchfunktion Bußgeld Adwords fristen Meinung right of publicity Google Haftungsrecht Bildrecherche 5 UWG USA Travel Industry Osteopathie Preisangabenverordnung Schadensfall Ferienwohnung Messe Midijob Apps Hotelkonzept Jugendschutzfilter Schöpfungshöhe ISPs Bachblüten Extremisten Presse Datenschutzerklärung Werbung online werbung Abwerbeverbot Ofcom Rabattangaben Referendar messenger Dokumentationspflicht Einstellungsverbot Wettbewerbsverbot Sicherheitslücke total buy out ADV Kapitalmarkt § 5 UWG Hotel Kleinanlegerschutz Algorithmus Transparenz Kündigung Reisen Mindestlohn Job Beweislast Lebensmittel Unternehmensgründung Social Engineering wetteronline.de verlinken Erschöpfungsgrundsatz Expedia.com Arbeitsvertrag Handelsregister Autocomplete Team EC-Karten E-Mail-Marketing Neujahr Urteile Restaurant Data Breach Auftragsdatenverarbeitung Entschädigung Arbeitsrecht Heilkunde Exklusivitätsklausel Datenschutzgrundverordnung AGB geldwäsche Boehmermann Preisauszeichnung #bsen Kartellrecht Phishing Tracking Kundenbewertungen Panorama Hausrecht Kosmetik Minijob Störerhaftung neu schule Compliance Art. 13 GMV Trademark Geschäftsführer Opentable Kritik email marketing LG Köln Algorithmen verlinkung Geschmacksmuster Gesetz Domainrecht Infosec kündigungsschutz Erdogan § 15 MarkenG Insolvenz urheberrechtsschutz Amazon Website ransom events Newsletter entgeltgleichheit Fotografen drohnen München Schutzbrief Diskriminierung Vertragsgestaltung targeting

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com