Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

IT-Sicherheit technik Kritik Digitalwirtschaft E-Mail-Marketing Alexa hate speech Duldungsvollmacht ADV Handelsregister custom audience LikeButton Wettbewerbsverbot Fotografen Urheberrechtsreform PPC Tracking ecommerce verlinkung Website Schleichwerbung Radikalisierung Bachblüten Panoramafreiheit SSO GmbH HSMA c/o Custom Audiences Informationspflicht Twitter Gesamtpreis Hinweispflichten Beacons Fotografie Zustellbevollmächtigter Recht Onlineshop Bußgeld Hotelkonzept Job Geschäftsgeheimnis Hotellerie html5 entgeltgleichheit Störerhaftung Suchmaschinen Kennzeichnungskraft Onlineplattform Keyword-Advertising Finanzaufsicht UWG wetteronline.de Künstliche Intelligenz Bildrecherche EU-Kosmetik-Verordnung Lebensmittel Herkunftsfunktion Datenschutzrecht TeamSpirit recht am eigenen bild Datenschutzgrundverordnung Datensicherheit Kundenbewertung Rechtsprechung Buchungsportal Persönlichkeitsrecht Exklusivitätsklausel Meinungsfreiheit Instagram Arbeitsvertrag besondere Darstellung Machine Learning Türkisch NetzDG Gesichtserkennung CNIL Kinderrechte YouTube News New Work Behinderungswettbewerb Reise kommunen Check-in Kündigung Doxing § 15 MarkenG Berlin informationspflichten Ring unternehmensrecht LG Hamburg § 5 MarkenG Lizenzrecht Vertragsrecht Wettbewerb Dynamic Keyword Insertion Privacy Mindestlohn Geschäftsführer ISPs Gaming Disorder online werbung BDSG Rufschädigung Notice & Take Down drohnengesetz HipHop Data Breach wallart Kapitalmarkt Customer Service Produktempfehlungen §75f HGB Freelancer Aufsichtsbehörden Europawahl Referendar Verfügbarkeit Lohnfortzahlung gdpr Diskriminierung handelsrecht Löschung JointControl Extremisten Midijob Asien Scam Wettbewerbsbeschränkung Messe Schadensfall ePrivacy gesellschaftsrecht urheberrechtsschutz Hotelsterne privacy shield Social Engineering CRM Textilien Kinder Kennzeichnung OLG Köln Technologie EU-Kommission Anmeldung Minijob USPTO Phishing kinderfotos Infosec Gesundheit Opentable Soziale Netzwerke LMIV Apps Linkhaftung data Datenschutz zahlungsdienst Limited Kundendaten Haftungsrecht fristen Datenschutzerklärung Erschöpfungsgrundsatz Spielzeug markenanmeldung Mitarbeiterfotografie Erdogan Sitzverlegung Beschäftigtendatenschutz 2014 Blog Kartellrecht brexit Schadensersatz Werbung copter Hotels Löschungsanspruch Consent Management Entschädigung Spirit Legal targeting Haftung Sperrwirkung 3 UWG Kekse Facebook Hack Markensperre Barcamp Überwachung § 24 MarkenG Conversion kündigungsschutz TikTok gender pay gap

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: