Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

§75f HGB UWG Apps Compliance Telefon Duldungsvollmacht Exklusivitätsklausel Bachblüten events Wettbewerbsbeschränkung Stellenangebot Türkisch Nutzungsrecht Personenbezogene Daten Geschmacksmuster zahlungsdienst JointControl Einverständnis Recap Informationspflicht Geschäftsanschrift datenverlust Urheberrechtsreform EU-Textilkennzeichnungsverordnung LikeButton § 15 MarkenG IT-Sicherheit information technology Midijob Domainrecht wetteronline.de Custom Audiences Resort Datenschutzbeauftragter Verlängerung ISPs Handelsregister Impressumspflicht Booking.com Online-Bewertungen Prozessrecht Algorithmus Transparenz vertrag verlinken zugangsvereitelung Osteopathie gdpr Bußgeld berufspflicht Kleinanlegerschutz HSMA Datengeheimnis transparenzregister Distribution Consent Management Umtausch Erbe Bildung Online Marketing Xing #emd15 A1-Bescheinigung kündigungsschutz Sitzverlegung Touristik Einstellungsverbot Barcamp Europarecht Authentifizierung geldwäsche whatsapp Travel Industry Hackerangriff besondere Darstellung Stellenausschreibung fake news Team Single Sign-On gender pay gap Limited Neujahr Dokumentationspflicht Textilien Haftung ransom Bundesmeldegesetz GmbH data security Machine Learning drohnengesetz informationspflichten LinkedIn Boehmermann entgeltgleichheit Schleichwerbung E-Mail-Marketing Scam Europa Google Website neu Kunsturhebergesetz Referendar Marke EU-Kosmetik-Verordnung Polen Insolvenz Selbstverständlichkeiten Twitter Spitzenstellungsbehauptung Sperrabrede Kundendaten Event Gesamtpreis Einzelhandel fotos NetzDG #bsen Bewertung Blog Suchmaschinen Data Protection Unterlassung OLG Köln Tracking Lebensmittel Corporate Housekeeping E-Mail Art. 13 GMV Unternehmensgründung Verbandsklage Markeneintragung Soziale Netzwerke Werktitel data privacy Reisen Anmeldung Ratenparität Suchalgorithmus Heilkunde Bildrechte Keyword-Advertising News Suchfunktion Buchungsportal Social Engineering Beschäftigtendatenschutz Infosec EuGH Hinweispflichten Kekse Autocomplete bgh Messe Presserecht Abmahnung schule Freelancer Bildrecherche Big Data Rechtsanwaltsfachangestellte informationstechnologie FashionID Zahlungsdaten Handynummer Analytics Bestandsschutz Human Resource Management CNIL gesellschaftsrecht Abwerbeverbot Pressekodex Datenpanne AIDA Mindestlohn Crowdfunding Haftungsrecht Sicherheitslücke § 4 UWG privacy shield Überwachung Lizenzrecht nutzungsrechte Einwilligungsgestaltung targeting Vergütung Trademark Conversion Abhören Künstliche Intelligenz § 5 MarkenG Opentable Email Datenschutzgesetz technik Adwords markenanmeldung Vergleichsportale veröffentlichung recht am eigenen bild

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten