Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

E-Commerce Bewertung Plattformregulierung Erdogan Gäste Midijob Asien Digitalwirtschaft AGB Ferienwohnung data security Urteil Arbeitsrecht Europawahl Email Störerhaftung gesellschaftsrecht ISPs Class Action Schadenersatz Google AdWords Algorithmen britain KUG CRM Travel Industry USA Custom Audiences Marke Dynamic Keyword Insertion Beleidigung total buy out Dokumentationspflicht Human Resource Management EU-Kommission Hotelsterne Einstellungsverbot markenanmeldung Irreführung Einwilligungsgestaltung Webdesign Insolvenz kündigungsschutz brexit Ratenparität Kapitalmarkt fotos Persönlichkeitsrecht Unterlassungsansprüche Barcamp Extremisten Authentifizierung Consent Management Artificial Intelligence Handynummer gender pay gap Restaurant Umtausch LinkedIn Tipppfehlerdomain Linkhaftung drohnen München Kundendaten A1-Bescheinigung § 5 MarkenG Bestpreisklausel Kundenbewertungen PSD2 Conversion SSO Verlängerung Limited Preisauszeichnung Filesharing Schöpfungshöhe wallart Schadensersatz Suchfunktion Entschädigung Online Marketing Gaming Disorder technik Internetrecht Creative Commons Buchungsportal Phishing messenger LG Köln #bsen Geschmacksmuster Europa Adwords Datenschutz Bildung verlinkung Türkisch bgh recht am eigenen bild Datenportabilität data Gesetz Wettbewerbsverbot Messe neu Hacking Vergleichsportale Bildrechte Konferenz Social Engineering Unternehmensgründung Boehmermann Beweislast Influencer Interview Registered Arbeitsunfall Weihnachten Preisangabenverordnung Team Spirit Kartellrecht Facial Recognition Newsletter Datenschutzgesetz Schadensfall Suchalgorithmus Selbstverständlichkeiten privacy shield §75f HGB selbstanlageverfahren Scam § 4 UWG Fotografen ReFa Lizenzrecht Apps Hotellerie Beschäftigtendatenschutz Leipzig EuGH Schleichwerbung Check-in Haftung Amazon Osteopathie Suchmaschinen Internet Heilkunde § 15 MarkenG LMIV informationspflichten Expedia.com Radikalisierung technology Online Compliance entgeltgleichheit custom audience Gepäck Spitzenstellungsbehauptung UWG Datensicherheit Wettbewerbsbeschränkung urheberrechtsschutz Haftungsrecht Pressekodex Kunsturhebergesetz JointControl Markensperre Evil Legal Doxing Einzelhandel Sperrwirkung Technologie Bachblüten ADV Datengeheimnis Werbung Datenschutzrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Verpackungsgesetz Data Protection 5 UWG E-Mail Löschung Onlineplattform Ofcom Geschäftsgeheimnis Verbandsklage Vergütung ITB HSMA Blog Kinder EC-Karten PPC Neujahr Kinderrechte copter USPTO

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten