Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

BDSG Registered Amazon schule LMIV Suchmaschinenbetreiber events AGB Vertragsgestaltung Reiserecht unternehmensrecht Gepäck Midijob Vergütung Rabattangaben Hackerangriff Entschädigung Chat geldwäsche Ruby on Rails #bsen Dark Pattern Plattformregulierung c/o NetzDG data privacy Stellenausschreibung Beschäftigtendatenschutz EC-Karten AIDA Gesundheit Impressum handelsrecht Customer Service Online Creative Commons Berlin Spirit Legal custom audience Bundeskartellamt Künstliche Intelligenz Direktmarketing USA Weihnachten Suchmaschinen besondere Darstellung Einstellungsverbot Conversion Beacons Algorithmus Transparenz Geschäftsführer Pseudonomisierung Vertrauen Limited Datenpanne EU-Kosmetik-Verordnung Umtausch Videokonferenz Datenschutzgrundverordnung HipHop 2014 Finanzaufsicht fristen Kreditkarten arbeitnehmer Unterlassungsansprüche Verlängerung Email Flugzeug Scam Duldungsvollmacht Google Irreführung Bots Barcamp #emd15 Hausrecht OLG Köln Tracking videoüberwachung Preisangabenverordnung Datenportabilität Kunsturhebergesetz Algorithmen Crowdfunding Handynummer Foto PSD2 WLAN Ratenparität Booking.com Einverständnis § 15 MarkenG datenverlust A1-Bescheinigung Arbeitsunfall Xing Referendar fotos Datenschutz Unlauterer Wettbewerb Datenschutzrecht Mindestlohn EU-Kommission zahlungsdienst Restaurant Extremisten Ring Education Kosmetik ITB selbstanlageverfahren Meldepflicht Distribution Urteile technik Event Verfügbarkeit Medienstaatsvertrag Abhören Website targeting britain Hack Corporate Housekeeping Herkunftsfunktion Schadenersatz Touristik Wettbewerb Marke Einwilligungsgestaltung Ofcom Unternehmensgründung ePrivacy Internet Polen Phishing Minijob gezielte Behinderung Datenschutzgesetz Privacy Wahlen Ferienwohnung Beleidigung Boehmermann Gesetz Anmeldung KUG Hacking Opentable Analytics JointControl SEA Osteopathie E-Mobilität LG Hamburg Wettbewerbsrecht Nutzungsrecht Erbe TikTok Werktitel Spielzeug Apps Reisen Aufsichtsbehörden ransom CNIL Kleinanlegerschutz Dynamic Keyword Insertion Consent Management verlinkung ReFa kinderfotos informationspflichten Team veröffentlichung New Work information technology DSGVO Custom Audiences Kinder Freelancer Blog Facebook Finanzierung technology Bestpreisklausel Dokumentationspflicht data FTC Unterlassung Erschöpfungsgrundsatz Bachblüten Linkhaftung Vertragsrecht Großbritannien drohnengesetz Gegendarstellung markenanmeldung Sicherheitslücke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten