Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Berlin Domainrecht Kosmetik Medienstaatsvertrag Erschöpfungsgrundsatz Rückgaberecht Recap § 15 MarkenG Jugendschutzfilter informationstechnologie Auftragsdatenverarbeitung § 5 MarkenG Umtausch gezielte Behinderung Ferienwohnung Bundesmeldegesetz Touristik jahresabschluss Einverständnis data privacy Online Marketing Website FashionID Kundenbewertung Kritik Restaurant Education nutzungsrechte Auftragsverarbeitung Zustellbevollmächtigter Know How Schadensersatz privacy shield OTMR Custom Audiences Class Action Adwords Hotel Spielzeug 2014 Hotels WLAN Internet of Things Videokonferenz Datenschutzerklärung Nutzungsrecht Expedia.com Home-Office Arbeitsrecht Google Sitzverlegung Content-Klau SEA Jahresrückblick entgeltgleichheit handelsrecht Lebensmittel Referendar Abwerbeverbot Autocomplete wetteronline.de Preisangabenverordnung Personenbezogene Daten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Unterlassungsansprüche zugangsvereitelung New Work Online Hotellerie Rechtsanwaltsfachangestellte Rechtsprechung HSMA handel Bundeskartellamt berufspflicht patent Onlineshop Gesamtpreis Recht Überwachung Facial Recognition gdpr Webdesign Bildung Panoramafreiheit Data Protection Internet Social Engineering Privacy Fotografie Messe Infosec Finanzierung Datenschutzgrundverordnung Bildrecherche Foto Haftungsrecht Geschäftsanschrift Extremisten Spirit Legal Keyword-Advertising ReFa Annual Return Verbandsklage Störerhaftung EC-Karten Unionsmarke unternehmensrecht Informationsfreiheit Cyber Security ISPs Wettbewerbsverbot Wettbewerb ADV Boehmermann verbraucherstreitbeilegungsgesetz urheberrechtsschutz Einwilligungsgestaltung Künstliche Intelligenz Neujahr Filesharing Kleinanlegerschutz Kunsturhebergesetz Apps Journalisten Sponsoring Ring Schadensfall Preisauszeichnung Sponsoren Marke Türkisch AfD ransom Datenschutzbeauftragter Wettbewerbsbeschränkung informationspflichten Europa drohnengesetz wallart Mindestlohn Meinung brexit Bildrechte Pressekodex Buchungsportal schule Radikalisierung kinderfotos ITB events Anmeldung Wettbewerbsrecht kommunen right of publicity ransomware kündigungsschutz Unternehmensgründung Prozessrecht OLG Köln Barcamp Exklusivitätsklausel JointControl Niederlassungsfreiheit anwaltsserie Löschung Dynamic Keyword Insertion Customer Service Marketing britain zahlungsdienst TeamSpirit TikTok Online-Portale Dark Pattern LMIV Ratenparität BDSG UWG Analytics Tipppfehlerdomain Onlinevertrieb gender pay gap Technologie Email PPC Zahlungsdaten Werbekennzeichnung Kennzeichnungskraft LG Köln FTC fristen Suchfunktion IT-Sicherheit Opentable Kekse Informationspflicht Persönlichkeitsrecht Voice Assistant Team

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten