Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Kekse Panoramafreiheit Google targeting Löschungsanspruch Rechtsprechung Foto schule Abhören Überwachung Domainrecht Verbandsklage Vertrauen Online Marketing Event Algorithmen Handynummer Vertragsgestaltung Algorithmus Transparenz Bildung TikTok urheberrechtsschutz Gesundheit drohnengesetz Datenportabilität Finanzaufsicht Compliance § 15 MarkenG Bußgeld Osteopathie Hack Handelsregister Buchungsportal Diskriminierung Leaks Werbekennzeichnung Abwerbeverbot Email Midijob Markenrecht Einzelhandel anwaltsserie ITB Authentifizierung Urlaub Creative Commons Hinweispflichten Freelancer München Abmahnung Marketing Löschung Twitter Ring Haftung Neujahr Wettbewerbsverbot Art. 13 GMV Facebook DSGVO veröffentlichung Minijob Kundenbewertung fristen Voice Assistant online werbung Finanzierung JointControl wallart 5 UWG Suchalgorithmus transparenzregister Facial Recognition Künstliche Intelligenz OLG Köln Werktitel Vertragsrecht Herkunftsfunktion Arbeitsvertrag Consent Management Online-Bewertungen 2014 Class Action brexit Google AdWords Schadensfall Konferenz Nutzungsrecht Marke Human Resource Management Gesamtpreis Spitzenstellungsbehauptung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Direktmarketing PSD2 Zustellbevollmächtigter Internet copter Polen neu ReFa Meldepflicht Urteil Job Schadensersatz Hackerangriff Medienstaatsvertrag zugangsvereitelung § 5 MarkenG Vergleichsportale nutzungsrechte Einstellungsverbot Radikalisierung EU-Kosmetik-Verordnung USA data security Bestandsschutz verlinkung Team AGB informationspflichten Aufsichtsbehörden Unlauterer Wettbewerb Kündigung SEA Evil Legal Produktempfehlungen Impressum New Work email marketing gezielte Behinderung Webdesign Textilien Medienprivileg News USPTO FashionID Plattformregulierung entgeltgleichheit events ISPs LikeButton Influencer Reise Stellenangebot Content-Klau 3 UWG verlinken Sampling information technology Spielzeug custom audience Hotels Lohnfortzahlung Analytics Rufschädigung Home-Office KUG AIDA technik CRM Bachblüten Personenbezogene Daten privacy shield PPC Europa HSMA Datenschutzerklärung Informationsfreiheit Keyword-Advertising Customer Service Gastronomie Alexa Online gesellschaftsrecht LMIV Recap Reiserecht Lizenzrecht Online-Portale Leipzig Schleichwerbung Niederlassungsfreiheit #bsen Wettbewerbsbeschränkung Annual Return Kundenbewertungen technology Kosmetik kündigungsschutz Beweislast Opentable Hotelsterne Erbe Bots Gepäck Resort Technologie recht am eigenen bild Großbritannien

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: