Aktuelles

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

Rabattangaben Tracking Website Boehmermann Geschmacksmuster Bildrecherche Algorithmen veröffentlichung anwaltsserie EU-Kosmetik-Verordnung information technology Bafin Diskriminierung GmbH technology Lebensmittel technik Nutzungsrecht ITB Onlinevertrieb 2014 fotos Panorama Direktmarketing Interview bgh Türkisch Finanzierung videoüberwachung Ratenparität FTC Fotografen Datenschutzerklärung Finanzaufsicht Suchalgorithmus Touristik DSGVO Heilkunde Schutzbrief Kreditkarten hate speech Hausrecht Handelsregister transparenzregister Xing Kundenbewertung Soziale Netzwerke Wettbewerbsrecht Reise Sperrabrede Suchfunktion Internet of Things Entschädigung §75f HGB Apps Vergleichsportale Recap Mindestlohn Marke entgeltgleichheit Ruby on Rails Wettbewerb Reisen Störerhaftung Trademark Flugzeug Meinungsfreiheit Check-in Abwerbeverbot Extremisten Phishing Abmahnung Bestandsschutz zugangsvereitelung informationstechnologie urheberrechtsschutz Amazon Markenrecht Algorithmus Transparenz Unlauterer Wettbewerb AstraDirekt Datengeheimnis Tipppfehlerdomain Google Social Media § 5 UWG ReFa Conversion Ferienwohnung Rechtsanwaltsfachangestellte Wettbewerbsverbot Personenbezogene Daten Bundeskartellamt Datenpanne Midijob verlinkung gezielte Behinderung Freelancer Compliance markenanmeldung handel Irreführung Urlaub Data Protection Neujahr EuGH Produktempfehlungen Duldungsvollmacht Hack Weihnachten html5 Annual Return privacy shield Erbe Einverständnis Distribution data security online werbung Adwords Data Breach Kosmetik unternehmensrecht data USPTO Unterlassung Insolvenz Kartellrecht Kündigung Schadenersatz Schöpfungshöhe Kundenbewertungen Presserecht § 24 MarkenG data privacy Internet Gastronomie drohnen Messe selbstanlageverfahren Sitzverlegung informationspflichten gesellschaftsrecht Datenschutzbeauftragter OTMR Suchmaschinenbetreiber Bundesmeldegesetz Medienrecht Gepäck Kinder Limited News Recht Hotels Double-Opt-In Creative Commons Sponsoring Resort Asien Registered § 15 MarkenG Großbritannien datenverlust Booking.com SEA Wettbewerbsbeschränkung right of publicity Datenschutzrecht Erschöpfungsgrundsatz Barcamp Referendar Anmeldung arbeitnehmer Gesamtpreis Online-Portale Auftragsdatenverarbeitung Pressekodex handelsrecht Influencer Lizenzrecht Minijob Löschung Stellenausschreibung EU-Textilkennzeichnungsverordnung ransomware Team LMIV Event Zahlungsdaten Vertragsrecht Cyber Security Exklusivitätsklausel § 5 MarkenG total buy out britain Foto BDSG Versicherungsrecht Art. 13 GMV § 4 UWG zahlungsdienst

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com