Aktuelles

| Jan Marschner

Haftung bei Filesharing in Hotels und Ferienwohnungen

Ein Internetzugang über WLAN wird heute von vielen als Standard in Hotels und Ferienwohnungen erwartet. Die jeweiligen Betreiber sind daher gehalten, ein WLAN einzurichten und ihren Gästen zur Verfügung zu stellen. Zugleich geht damit die Sorge einher, in die Haftung genommen zu werden, wenn Gäste rechtswidrig Inhalte herunterladen, insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte über Filesharing-Börsen... lesen


Tags

Lizenzrecht Hacking Direktmarketing Art. 13 GMV TikTok HSMA Trademark Datenportabilität Anonymisierung Team wallart Unterlassungsansprüche Jugendschutzfilter Flugzeug Corporate Housekeeping Sitzverlegung Consent Management § 5 UWG Auftragsverarbeitung Ferienwohnung Mindestlohn technik Internet of Things Adwords EC-Karten Urlaub Datengeheimnis Pseudonomisierung Meinung New Work whatsapp Anmeldung Namensrecht Einwilligung Werktitel Hotelsterne LinkedIn Konferenz Finanzierung Verfügbarkeit Online FTC Ofcom News Kündigung Störerhaftung Ratenparität Reiserecht Social Engineering Bestpreisklausel AIDA Hotellerie verlinkung Auftragsdatenverarbeitung Arbeitsvertrag Onlineplattform information technology Voice Assistant Twitter Influencer AGB DSGVO Bußgeld Künstliche Intelligenz Sponsoren Großbritannien online werbung datenverlust zugangsvereitelung Abhören Alexa EU-Textilkennzeichnungsverordnung Produktempfehlungen Rechtsanwaltsfachangestellte Schadensersatz Telefon Doxing fristen gdpr Online-Portale Hotelvermittler neu Xing Education nutzungsrechte Onlineshop PSD2 EuGH 2014 Customer Service ISPs Beschäftigtendatenschutz drohnen Irreführung Booking.com Einzelhandel Resort Heilkunde Recap Panoramafreiheit Pressekodex Löschungsanspruch verbraucherstreitbeilegungsgesetz Urteil Erdogan E-Mobilität Einwilligungsgestaltung E-Mail Messe Aufsichtsbehörden Bestandsschutz Kunsturhebergesetz Online-Bewertungen ransomware Kleinanlegerschutz Medienprivileg total buy out LikeButton Geschäftsführer Double-Opt-In ransom Überwachung Verlängerung Notice & Take Down Schadensfall CNIL Instagram Auslandszustellung Gegendarstellung Hotelrecht 5 UWG NetzDG Dokumentationspflicht ITB custom audience besondere Darstellung Unionsmarke Ring Erschöpfungsgrundsatz Sicherheitslücke Check-in Asien YouTube Midijob Europawahl Journalisten brexit Umtausch Evil Legal Touristik veröffentlichung Finanzaufsicht Data Protection Phishing Newsletter Behinderungswettbewerb Datenpanne Einverständnis handel Zustellbevollmächtigter LMIV Travel Industry hate speech zahlungsdienst Class Action Custom Audiences Beacons § 24 MarkenG vertrag Expedia.com Blog Werbung Minijob Restaurant unternehmensrecht Authentifizierung copter Cyber Security Kundenbewertung Fotografen Technologie Exklusivitätsklausel Website Hackerangriff Haftung Türkisch Rückgaberecht Interview fotos Handynummer Spirit Legal Barcamp Foto Gesichtserkennung Stellenangebot Textilien Gastronomie Osteopathie Europarecht arbeitnehmer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten