Aktuelles

| ,

Farm Simulator oder doch Farming Simulator?

Hinter der Bezeichnung „Werktitelschutz“ verbirgt sich der markenrechtliche Schutz der Namen oder besonderen Bezeichnungen von Büchern, Filmen, Liedern, Computerprogrammen etc. Ein Werktitel bezeichnet ein solches Werk und dient der Unterscheidung eines Werks von anderen Werken, ohne einen Hinweis auf den Hersteller oder Inhaber des Werkes zu enthalten. Hierin liegt der entscheidende Unterschied... lesen


Tags

§ 4 UWG Einstellungsverbot Data Protection jahresabschluss Überwachung Expedia.com Human Resource Management Tipppfehlerdomain fake news AGB Barcamp arbeitnehmer Art. 13 GMV Heilkunde Verbandsklage Selbstverständlichkeiten EU-Kosmetik-Verordnung Vergütung drohnen Störerhaftung Online Bewertung Schadensfall Flugzeug Niederlassungsfreiheit Werbung handel c/o fristen Internet of Things Zustellbevollmächtigter Google AdWords gesellschaftsrecht gezielte Behinderung Markeneintragung Limited technik SEA Unternehmensgründung neu Sponsoring Online-Portale privacy shield LMIV Haftungsrecht Arbeitsvertrag Linkhaftung Hacking gender pay gap Europarecht Resort Werktitel Gesundheit Freelancer anwaltsserie Minijob verbraucherstreitbeilegungsgesetz Informationsfreiheit Gäste E-Commerce Hausrecht Datensicherheit custom audience information technology Einverständnis unternehmensrecht Kündigung Registered E-Mail-Marketing selbstanlageverfahren verlinkung Soziale Netzwerke Kekse Meinung Creative Commons Evil Legal Schöpfungshöhe Marke berufspflicht Keyword-Advertising videoüberwachung GmbH Nutzungsrecht Wettbewerb Kunsturhebergesetz Google Sperrabrede Social Networks Arbeitsrecht events ransom bgh Email Crowdfunding Leipzig Jugendschutzfilter Fotografen IT-Sicherheit Osteopathie 2014 Abmahnung § 15 MarkenG ISPs Online-Bewertungen Suchmaschinen ADV Diskriminierung Ratenparität wallart Foto NetzDG HSMA EuGH LinkedIn Kundenbewertung Produktempfehlungen Markenrecht patent messenger wetteronline.de ecommerce Persönlichkeitsrecht Reiserecht OTMR Zahlungsdaten ransomware Unionsmarke Hotels Preisangabenverordnung Geschmacksmuster OLG Köln Bildrechte Domainrecht online werbung Berlin urheberrechtsschutz Newsletter Dokumentationspflicht Infosec Datenschutzerklärung Social Engineering Bestpreisklausel schule Spitzenstellungsbehauptung Exklusivitätsklausel Impressumspflicht Beacons Kreditkarten Cyber Security Ring Medienrecht Check-in email marketing Compliance Großbritannien Gepäck #bsen Kapitalmarkt Gastronomie Event Marketing Restaurant Extremisten Beweislast Haftung Schleichwerbung USPTO Website Schutzbrief Ferienwohnung Hack Meldepflicht Insolvenz Datenschutzgrundverordnung html5 Handelsregister total buy out Corporate Housekeeping Interview Datenschutzrecht Kundenbewertungen Urheberrecht Hinweispflichten Löschung Vergleichsportale Stellenangebot Datenschutz Kennzeichnung Lebensmittel Apps Kartellrecht kommunen Bestandsschutz Technologie Job Direktmarketing AstraDirekt Distribution Influencer veröffentlichung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com