Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Art. 13 GMV patent Arbeitsrecht Geschäftsgeheimnis Haftungsrecht Störerhaftung Lizenzrecht LikeButton Newsletter Bußgeld Stellenangebot Internetrecht DSGVO Abhören Lebensmittel Datenportabilität Bestpreisklausel Vertragsrecht PPC Selbstverständlichkeiten Datengeheimnis BDSG Panoramafreiheit Freelancer Presse Finanzaufsicht Filesharing Internet KUG Einwilligungsgestaltung Schadensfall Persönlichkeitsrecht Limited Privacy Social Networks Verbandsklage Blog Adwords Authentifizierung TeamSpirit Suchalgorithmus ePrivacy OLG Köln §75f HGB Entschädigung Doxing Textilien Team Herkunftsfunktion EuGH HSMA #bsen verlinken Social Engineering Niederlassungsfreiheit Datenschutzrecht Kreditkarten Annual Return Kündigung Gesamtpreis Scam Cyber Security Markenrecht Suchmaschinenbetreiber wetteronline.de kündigungsschutz transparenzregister Tracking neu entgeltgleichheit Leipzig Erschöpfungsgrundsatz Kundenbewertungen Kinderrechte Home-Office zugangsvereitelung 3 UWG Twitter Schleichwerbung § 5 MarkenG Creative Commons urheberrechtsschutz EU-Kommission ITB technology ISPs München custom audience Vergütungsmodelle Sicherheitslücke Bundeskartellamt Dokumentationspflicht Online vertrag Conversion Nutzungsrecht Onlineshop Email Überwachung Ruby on Rails LinkedIn Job Gesichtserkennung Midijob Markensperre Einverständnis Kinder E-Mail-Marketing Interview Soziale Netzwerke Touristik bgh privacy shield Linkhaftung USA Onlinevertrieb Meinungsfreiheit Digitalwirtschaft Boehmermann arbeitnehmer Registered Kundenbewertung Verfügbarkeit Social Media c/o Leaks Technologie Gepäck IT-Sicherheit Journalisten data privacy ransom EU-Kosmetik-Verordnung Hotelvermittler Hotel Datenschutzerklärung Datenschutzgesetz Check-in Jugendschutzfilter Google AdWords Kekse Meldepflicht Hotelkonzept Europarecht Konferenz Resort Recap Marke data security events Travel Industry AGB LG Köln NetzDG geldwäsche WLAN SEA Urlaub Data Breach Rechtsprechung Gastronomie Wettbewerbsbeschränkung drohnengesetz Compliance Einwilligung GmbH Löschungsanspruch Machine Learning Ratenparität Pressekodex Facebook Unternehmensgründung Datensicherheit Mindestlohn Unionsmarke Fotografen Impressum Kritik Marketing Handelsregister Suchfunktion CRM Hotelsterne Geschmacksmuster besondere Darstellung Künstliche Intelligenz Kunsturhebergesetz Exklusivitätsklausel Datenpanne Urheberrecht Single Sign-On Distribution Hacking Presserecht Vertragsgestaltung Erdogan Event Werbung Gesundheit Einzelhandel

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten