Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Behinderungswettbewerb Kreditkarten Corporate Housekeeping brexit Foto schule Beleidigung Leaks Arbeitsvertrag Datenschutzbeauftragter drohnen Verlängerung DSGVO Gesetz Authentifizierung Fotografie Boehmermann unternehmensrecht Presserecht Google AdWords Machine Learning Anonymisierung geldwäsche Auslandszustellung Verpackungsgesetz Lizenzrecht Booking.com Stellenangebot zahlungsdienst information technology Spirit Legal ransomware Presse 5 UWG Barcamp Markenrecht Urteil Niederlassungsfreiheit Webdesign data privacy Gesamtpreis Home-Office Double-Opt-In Artificial Intelligence html5 NetzDG E-Mobilität fake news Erschöpfungsgrundsatz anwaltsserie Telefon Europa verlinkung Schadenersatz custom audience veröffentlichung Gastronomie Datenschutzerklärung Meldepflicht Markeneintragung Datenschutz Arbeitsrecht Customer Service OTMR Kapitalmarkt Hotellerie ecommerce AGB Reiserecht Datensicherheit Aufsichtsbehörden informationstechnologie Sampling gdpr Panoramafreiheit HipHop Schadensersatz Bots wallart drohnengesetz Kundendaten Onlineshop Sperrabrede Pressekodex Medienrecht Erbe Einstellungsverbot BDSG Kartellrecht data § 15 MarkenG Unternehmensgründung verlinken Autocomplete Social Networks nutzungsrechte informationspflichten AfD markenanmeldung data security JointControl § 24 MarkenG EC-Karten Chat Datengeheimnis Abmahnung Sitzverlegung Jahresrückblick recht am eigenen bild Ratenparität Reise Preisangabenverordnung Textilien Vergütungsmodelle Berlin Dokumentationspflicht Störerhaftung Produktempfehlungen Einwilligungsgestaltung Datenschutzrecht Online-Bewertungen verbraucherstreitbeilegungsgesetz c/o gezielte Behinderung #emd15 Dark Pattern copter Urlaub IT-Sicherheit Recht Duldungsvollmacht Auftragsverarbeitung Notice & Take Down Videokonferenz Abhören Keyword-Advertising Tracking Bußgeld patent Hack Werbekennzeichnung Cyber Security EU-Kommission Deep Fake Insolvenz transparenzregister LinkedIn 2014 Bildrechte Kleinanlegerschutz Wettbewerb Leipzig Kundenbewertungen Werbung Osteopathie Urheberrecht Kundenbewertung LG Köln entgeltgleichheit § 5 MarkenG kündigungsschutz Einverständnis Konferenz besondere Darstellung handel Referendar Namensrecht HSMA hate speech Reisen Suchmaschinenbetreiber Interview Conversion Asien Identitätsdiebstahl fristen Verbandsklage New Work Facial Recognition Content-Klau Unionsmarke Wettbewerbsbeschränkung Gäste Registered Newsletter Filesharing PSD2 Freelancer Heilkunde Voice Assistant Custom Audiences Rückgaberecht Kinderrechte Sponsoring Europarecht Irreführung Digitalwirtschaft Einzelhandel USA PPC

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: