Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Unterlassungsansprüche Mitarbeiterfotografie technology Online Marketing Kundenbewertungen Barcamp Compliance Heilkunde Datenschutz ADV Datenschutzbeauftragter Meinung Pseudonomisierung Event copter KUG Technologie Plattformregulierung kinderfotos kündigungsschutz Handelsregister FTC Beleidigung Auftragsdatenverarbeitung Herkunftsfunktion Machine Learning New Work Zahlungsdaten Infosec Behinderungswettbewerb gesellschaftsrecht DSGVO datenverlust ransom Presserecht § 5 UWG Videokonferenz Keyword-Advertising Datenschutzgrundverordnung Rückgaberecht Foto Bestpreisklausel markenanmeldung Email Internet of Things GmbH Hinweispflichten Data Breach Suchmaschinenbetreiber messenger Filesharing fake news E-Mail-Marketing Wettbewerbsverbot Wettbewerb AGB Gastronomie fristen Minijob Adwords Gegendarstellung Kekse Internet Arbeitsunfall Website Kündigung Blog Scam Extremisten Diskriminierung Team Spirit Referendar Creative Commons Bachblüten AfD Sponsoring Lizenzrecht Consent Management Arbeitsrecht selbstanlageverfahren Bußgeld kommunen Ruby on Rails Midijob drohnen Xing Bundesmeldegesetz Analytics Recap EU-Kommission Ofcom Hotel Auftragsverarbeitung Online-Bewertungen Europarecht Chat Journalisten Hotelkonzept LMIV jahresabschluss Leipzig Verbandsklage Lebensmittel Gesamtpreis Online E-Mobilität Radikalisierung Algorithmen NetzDG Wahlen ecommerce Spirit Legal Pressekodex entgeltgleichheit Medienprivileg Handynummer Osteopathie Hotellerie UWG Impressum Facial Recognition Hackerangriff Limited PSD2 Sampling Hotels Authentifizierung PPC Impressumspflicht html5 Mindestlohn Nutzungsrecht nutzungsrechte Kritik Sitzverlegung Konferenz Einwilligung Personenbezogene Daten Wettbewerbsbeschränkung Verpackungsgesetz Beacons Kennzeichnungskraft Jugendschutzfilter recht am eigenen bild LinkedIn vertrag Presse Hausrecht Marketing JointControl WLAN Crowdfunding arbeitnehmer Recht Abhören Fotografie Urheberrechtsreform Asien CRM Datenschutzerklärung Bildrecherche Preisauszeichnung Internetrecht Content-Klau Rabattangaben Erschöpfungsgrundsatz Entschädigung Trademark Alexa Abwerbeverbot Verlängerung Finanzierung YouTube Bots Panorama Vertragsgestaltung Markeneintragung Newsletter handelsrecht Spitzenstellungsbehauptung SEA Auslandszustellung Vergleichsportale Booking.com ReFa § 24 MarkenG Berlin Urlaub Haftung Sperrabrede Check-in Dark Pattern Home-Office TikTok 3 UWG Rufschädigung informationspflichten Privacy Google Kinder

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: