Aktuelles

|

Kinderfotos auf Instagram, Facebook, TikTok & Co

Unter welchen Umständen dürfen Eltern und Dritte Kinderfotos im Internet und sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, WhatsApp und TikTok veröffentlichen und worauf ist rechtlich zu achten? Rechtsanwältin Sabrina Otto gibt einen Überblick. lesen

|

WhatsApp in der Arztpraxis: Genickbruch auf Rezept

Im Datenschutzberater 04/2019 schreibt Maria Fetzer über die Nutzung von Whatsapp in Arztpraxen: Risiken und Nebenwirkungen auf Kosten des Patienten: Warum vom Einsatz des Messengers zur Kommunikation mit Patienten abzuraten ist. lesen

|

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre?

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre? Dr. Jonas Kahl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei Spirit Legal LLP, erklärt im Evil Legal Video, was ein "privilegiertes Vertrauensverhältnis" ausmacht und wieso es notwendig ist, wenn man mal kein Blatt vor dem Mund nehmen möchte. lesen

| , , Vivien Rudolph

WhatsApp in der Schule: „Der Elternabend to go“

Via „Whats-App“ in einer Gruppe zu chatten ist bei Deutschen beliebt. Das wundert kaum, schließlich werden durch das einmalige Versenden einer Nachricht alle Gruppenmitglieder in Echtzeit erreicht und informiert. Das ist unkompliziert, komfortabel und entspricht dem Zeitgeist. Klar, dass der Instant Messenger Dienst unlängst auch in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen seinen Siegeszug fortgesetzt hat. lesen


Tags

Know How Extremisten Hotel Urheberrecht Buchungsportal Stellenausschreibung Xing Double-Opt-In #emd15 Home-Office Lizenzrecht Lebensmittel Handelsregister Travel Industry handelsrecht Analytics Niederlassungsfreiheit Vertragsgestaltung besondere Darstellung Osteopathie Meldepflicht Vertrauen IT-Sicherheit transparenzregister CRM unternehmensrecht Linkhaftung Ratenparität Ring Erschöpfungsgrundsatz § 5 UWG vertrag Bestandsschutz fristen Polen c/o Medienprivileg Online Beschäftigtendatenschutz Sicherheitslücke right of publicity Distribution Fotografie data security Duldungsvollmacht geldwäsche Datenschutzrecht ransomware Urheberrechtsreform Konferenz fotos Schadensfall verlinken OTMR Gepäck Minijob Presse Auftragsverarbeitung § 24 MarkenG Werktitel Marketing Arbeitsunfall Authentifizierung Customer Service Impressumspflicht Kekse ransom Hotelsterne Datenpanne KUG Schöpfungshöhe Single Sign-On Phishing datenverlust Künstliche Intelligenz Twitter Barcamp New Work Kundendaten Bundeskartellamt Videokonferenz Textilien Einwilligungsgestaltung Werbekennzeichnung Kundenbewertungen Wettbewerbsrecht Behinderungswettbewerb Check-in Gäste Artificial Intelligence A1-Bescheinigung Medienstaatsvertrag Suchmaschinen Messe Arbeitsvertrag Creative Commons Newsletter Beweislast wetteronline.de html5 Event Gastronomie Digitalwirtschaft Hotellerie Prozessrecht Kinderrechte Algorithmen SSO Haftungsrecht verlinkung Verlängerung ecommerce Jugendschutzfilter Asien veröffentlichung Registered Blog Störerhaftung Alexa Dark Pattern gdpr patent Kleinanlegerschutz Bestpreisklausel Facebook Rabattangaben Neujahr Onlineshop AfD Diskriminierung Online-Portale Einstellungsverbot Sponsoren Meinungsfreiheit E-Commerce Internet Marke informationstechnologie Bewertung Abwerbeverbot Technologie Apps verbraucherstreitbeilegungsgesetz zahlungsdienst TikTok Vergleichsportale Restaurant #bsen Spirit Legal USPTO Hotelrecht zugangsvereitelung berufspflicht Stellenangebot Onlinevertrieb Berlin Einzelhandel Pressekodex Werbung Bachblüten Einwilligung Data Breach Nutzungsrecht LinkedIn Auslandszustellung Voice Assistant § 5 MarkenG EC-Karten Compliance Sitzverlegung ePrivacy Umtausch Medienrecht Verbandsklage USA Preisangabenverordnung Google AdWords Suchmaschinenbetreiber copter Online-Bewertungen informationspflichten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Trademark LG Köln Conversion Preisauszeichnung Privacy Herkunftsfunktion WLAN Löschung Algorithmus Transparenz Datenschutzgesetz arbeitnehmer Adwords videoüberwachung NetzDG Insolvenz bgh Heilkunde Plattformregulierung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: