Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Linkhaftung Reiserecht Informationsfreiheit Gastronomie WLAN copter FTC Wettbewerbsverbot Onlineplattform besondere Darstellung SEA Kritik Google Reise Osteopathie CRM EU-Textilkennzeichnungsverordnung Leipzig Google AdWords recht am eigenen bild Vertragsrecht Preisangabenverordnung Sperrwirkung Anmeldung Extremisten Unterlassung Persönlichkeitsrecht Berlin Rechtsprechung Hausrecht Verlängerung Niederlassungsfreiheit Gesichtserkennung EU-Kosmetik-Verordnung Dokumentationspflicht Hotelvermittler Urteil Verbandsklage Beleidigung § 5 MarkenG zugangsvereitelung Datenpanne Big Data Suchmaschinenbetreiber anwaltsserie neu Referendar Impressum Double-Opt-In Booking.com Interview Beweislast Hack data privacy Kundenbewertungen Löschungsanspruch Unterlassungsansprüche technik Barcamp Job custom audience Textilien UWG Ratenparität Suchmaschinen Social Media Entschädigung Messe KUG transparenzregister Prozessrecht Apps Störerhaftung Jugendschutzfilter Meldepflicht unternehmensrecht Bundeskartellamt Datenschutzgesetz drohnen Kinder verbraucherstreitbeilegungsgesetz right of publicity Evil Legal Einwilligung Datenschutzrecht Sponsoren informationspflichten Vergütungsmodelle YouTube Werktitel Sicherheitslücke Flugzeug Preisauszeichnung Schadensfall Online Marketing Travel Industry Schadensersatz E-Mail Datenschutzgrundverordnung gesellschaftsrecht Hotel Fotografen Abwerbeverbot Erdogan Arbeitsunfall Blog Internet of Things Impressumspflicht Filesharing Technologie Corporate Housekeeping Online Shopping vertrag Urteile Kleinanlegerschutz Phishing #bsen Urheberrechtsreform § 15 MarkenG Panoramafreiheit Erbe Doxing Abmahnung ransom Werbung jahresabschluss Class Action LG Köln schule Presse selbstanlageverfahren 2014 A1-Bescheinigung Markeneintragung Pseudonomisierung Human Resource Management Touristik Finanzierung Soziale Netzwerke Datensicherheit wallart Internet Limited Sperrabrede Hinweispflichten Kundenbewertung Bildung Content-Klau Kennzeichnungskraft Wettbewerbsrecht Presserecht kinderfotos E-Commerce ITB Kapitalmarkt Beacons Influencer Keyword-Advertising Facebook Einzelhandel Schöpfungshöhe Ofcom Machine Learning Facial Recognition LMIV Videokonferenz Xing gdpr gezielte Behinderung Hotelrecht Home-Office Webdesign nutzungsrechte Lebensmittel USA Einverständnis Exklusivitätsklausel Herkunftsfunktion Tracking Europa ReFa markenanmeldung Lohnfortzahlung verlinkung Bewertung Umtausch Gegendarstellung Hotelsterne Gesamtpreis Markensperre Urheberrecht PSD2 Sitzverlegung Pressekodex Dark Pattern Twitter Bachblüten Journalisten Abhören Erschöpfungsgrundsatz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: