Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

Bundesmeldegesetz § 5 UWG Check-in Suchfunktion Einverständnis § 15 MarkenG Double-Opt-In patent Auftragsdatenverarbeitung Beweislast Corporate Housekeeping Bildrecherche Ratenparität kündigungsschutz EuGH Schadenersatz Bewertung Rechtsprechung Personenbezogene Daten Kundenbewertungen Hotelsterne Onlinevertrieb Freelancer Künstliche Intelligenz ReFa britain Keyword-Advertising Anonymisierung Email Erbe Spitzenstellungsbehauptung DSGVO Suchalgorithmus Gesetz Hackerangriff Handynummer Hotelkonzept Auftragsverarbeitung AfD Meinungsfreiheit Chat Xing Kekse Creative Commons Content-Klau transparenzregister Alexa Limited Gesundheit Big Data Beleidigung Heilkunde Auslandszustellung markenanmeldung Urteile Kosmetik Internetrecht Datensicherheit jahresabschluss Asien Neujahr Hotel Prozessrecht GmbH total buy out gender pay gap #bsen Gaming Disorder A1-Bescheinigung Hotels urheberrechtsschutz Markensperre Kinder Know How Kinderrechte Einstellungsverbot Medienrecht Apps recht am eigenen bild Sicherheitslücke unternehmensrecht PPC Bachblüten Stellenangebot Wettbewerbsverbot Plattformregulierung Education OTMR Conversion Extremisten YouTube Medienprivileg Journalisten Störerhaftung Urteil Reiserecht SSO Social Media berufspflicht Online Shopping Kundendaten Evil Legal EU-Kosmetik-Verordnung Meinung messenger LG Hamburg Hack OLG Köln Niederlassungsfreiheit TikTok FTC verlinken Spielzeug Informationspflicht Compliance § 24 MarkenG Ruby on Rails Kündigung Finanzierung Gesichtserkennung Überwachung Bestpreisklausel geldwäsche Europarecht Werbekennzeichnung München Foto Event Zustellbevollmächtigter Vertragsgestaltung Beschäftigtendatenschutz wallart hate speech EC-Karten Behinderungswettbewerb Telefon Newsletter Urheberrecht HSMA Fotografen selbstanlageverfahren Customer Service gezielte Behinderung Instagram Google AdWords Urlaub Annual Return 2014 Opentable Entschädigung Sperrwirkung Löschungsanspruch Kapitalmarkt Social Networks 3 UWG Markeneintragung AIDA Influencer SEA Bestandsschutz ransomware whatsapp Bildrechte Website Markenrecht bgh Nutzungsrecht Facebook Registered Machine Learning Datenschutz Vergütungsmodelle HipHop Rückgaberecht fotos Consent Management Kartellrecht Meldepflicht Crowdfunding Zahlungsdaten E-Mail-Marketing privacy shield Persönlichkeitsrecht Leipzig Minijob Class Action JointControl ITB Verfügbarkeit c/o Scam Kreditkarten online werbung Internet veröffentlichung Haftungsrecht Mitarbeiterfotografie Arbeitsrecht Radikalisierung Doxing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten