Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Mit dem Entgelttransparenzgesetz gegen Gender Pay Gaps

Anfang 2017 musste sich Google einer umfangreichen Untersuchung durch das US-Arbeitsministerium wegen angeblicher Gender-Pay-Gap-Verstößen stellen. Seit dem 01.07.2017 ist das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) in Deutschland in Kraft. Bedeutet dies, dass auch deutsche Arbeitgeber solche Untersuchungen zu fürchten haben? lesen


Tags

Bundesmeldegesetz right of publicity E-Mobilität Gesichtserkennung Informationspflicht gender pay gap BDSG Conversion Asien Kosmetik Google Twitter Social Engineering Unlauterer Wettbewerb Restaurant Xing TeamSpirit Anmeldung Hotelrecht PPC Influencer Booking.com Presse FTC Jahresrückblick Schadensersatz Auftragsverarbeitung Kundendaten Bundeskartellamt Anonymisierung Bestpreisklausel Umtausch technology Schöpfungshöhe Zahlungsdaten Konferenz Digitalwirtschaft Kundenbewertungen Onlinevertrieb Direktmarketing Haftungsrecht drohnengesetz Fotografie Content-Klau Datenschutzrecht Gastronomie Löschungsanspruch Blog UWG Messe Privacy Opentable Spitzenstellungsbehauptung Einwilligung Double-Opt-In Verlängerung Tipppfehlerdomain §75f HGB Türkisch Recht Abhören Schadenersatz Plattformregulierung Sampling LikeButton HSMA ISPs Ratenparität EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kritik EC-Karten Meldepflicht Verfügbarkeit Geschäftsanschrift wallart Infosec Gesamtpreis DSGVO Reiserecht Medienstaatsvertrag fake news AGB Kundenbewertung Bestandsschutz E-Mail Informationsfreiheit Geschäftsgeheimnis verlinken handel Kreditkarten Interview Sperrwirkung Kapitalmarkt Data Protection verbraucherstreitbeilegungsgesetz Hack KUG Werktitel videoüberwachung JointControl veröffentlichung Distribution Beacons geldwäsche Dark Pattern Entschädigung Neujahr Check-in Deep Fake Foto selbstanlageverfahren Flugzeug Mitarbeiterfotografie Ring Consent Management WLAN Überwachung Phishing Kündigung Namensrecht whatsapp Onlineshop Corporate Housekeeping Radikalisierung Geschäftsführer Job Europarecht Datenschutzbeauftragter Bildrecherche Stellenausschreibung HipHop Erdogan handelsrecht fotos Herkunftsfunktion Preisangabenverordnung Internet unternehmensrecht § 24 MarkenG Datenschutz Kinder Annual Return Gepäck Suchmaschinen neu data security targeting Großbritannien Vertrauen Prozessrecht zahlungsdienst Kennzeichnung ecommerce besondere Darstellung Trademark Bußgeld britain Exklusivitätsklausel Löschung FashionID Social Media Erschöpfungsgrundsatz Online-Bewertungen Kunsturhebergesetz Insolvenz Zustellbevollmächtigter Wettbewerb Persönlichkeitsrecht schule Algorithmus Transparenz E-Mail-Marketing Markeneintragung Creative Commons Team Finanzierung Ruby on Rails Rückgaberecht Travel Industry Rechtsanwaltsfachangestellte Sicherheitslücke ransom Domainrecht Unterlassungsansprüche Bewertung Diskriminierung Resort Artificial Intelligence § 5 UWG Voice Assistant Polen Online-Portale GmbH Limited kommunen brexit Online Shopping messenger Urteil News nutzungsrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten