Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Mit dem Entgelttransparenzgesetz gegen Gender Pay Gaps

Anfang 2017 musste sich Google einer umfangreichen Untersuchung durch das US-Arbeitsministerium wegen angeblicher Gender-Pay-Gap-Verstößen stellen. Seit dem 01.07.2017 ist das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) in Deutschland in Kraft. Bedeutet dies, dass auch deutsche Arbeitgeber solche Untersuchungen zu fürchten haben? lesen


Tags

Europarecht Algorithmus Transparenz Polen Exklusivitätsklausel Rechtsanwaltsfachangestellte Löschung Direktmarketing Kundenbewertungen UWG TeamSpirit markenanmeldung Geschäftsführer Kapitalmarkt drohnengesetz Plattformregulierung Umtausch nutzungsrechte Beweislast Doxing Hotelvermittler Infosec New Work Hotelsterne Diskriminierung handelsrecht Algorithmen Website Distribution Wettbewerbsbeschränkung Bildung kommunen Opentable München Alexa Gepäck Hackerangriff Data Protection Freelancer Markeneintragung Facebook Meldepflicht Foto Abhören Unionsmarke LMIV unternehmensrecht Adwords arbeitnehmer Restaurant Wahlen § 5 MarkenG Conversion ReFa Crowdfunding Internetrecht Spitzenstellungsbehauptung Unterlassung Vergleichsportale Anmeldung Preisauszeichnung schule Einwilligung Google ADV Hotelrecht Travel Industry Influencer Bachblüten USPTO Social Media Beacons Google AdWords events Ruby on Rails Domainrecht custom audience Bewertung EuGH LG Hamburg Hausrecht Artificial Intelligence verlinken LinkedIn Dynamic Keyword Insertion brexit AfD transparenzregister Art. 13 GMV Boehmermann Filesharing Corporate Housekeeping Bundeskartellamt Hotellerie handel Insolvenz Finanzaufsicht 3 UWG Abwerbeverbot Geschäftsgeheimnis entgeltgleichheit Bildrecherche selbstanlageverfahren Bestpreisklausel Panoramafreiheit EC-Karten urheberrechtsschutz Twitter Meinung Gesichtserkennung Online-Bewertungen Heilkunde AGB Kundenbewertung berufspflicht britain Zahlungsdaten Geschmacksmuster Reise Impressumspflicht BDSG patent Erbe Sponsoren Kennzeichnungskraft Analytics Künstliche Intelligenz Datenschutzerklärung § 4 UWG total buy out Dark Pattern Facial Recognition §75f HGB verlinkung Event Marketing DSGVO Pressekodex Anonymisierung Medienrecht Schadensfall Vergütung Big Data OLG Köln html5 Kinder ITB Stellenausschreibung Onlineshop Geschäftsanschrift Trademark Markenrecht Datenpanne Double-Opt-In kündigungsschutz Weihnachten Consent Management § 15 MarkenG LG Köln Kennzeichnung Prozessrecht geldwäsche Authentifizierung Notice & Take Down Lizenzrecht Dokumentationspflicht datenverlust Expedia.com Meinungsfreiheit Nutzungsrecht Arbeitsrecht Schadensersatz JointControl Kundendaten 2014 E-Mail-Marketing Urheberrechtsreform Vertragsgestaltung Apps Marke Onlineplattform data Team Auftragsdatenverarbeitung Suchalgorithmus Privacy Verfügbarkeit Sperrwirkung § 5 UWG zugangsvereitelung Medienprivileg Evil Legal Spielzeug Reiserecht Buchungsportal ePrivacy Panorama Online Bildrechte Midijob Datenportabilität

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten