Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

information technology Informationspflicht geldwäsche Schadenersatz Wettbewerb Domainrecht Instagram USPTO Leaks whatsapp EU-Kommission data privacy Werktitel Content-Klau ransomware Verbandsklage Neujahr Gesetz Pressekodex E-Mobilität ePrivacy Unlauterer Wettbewerb Rechtsanwaltsfachangestellte Touristik Urheberrechtsreform Marke EC-Karten Hack Booking.com Newsletter Konferenz Namensrecht hate speech München Presserecht Online-Bewertungen Schöpfungshöhe Doxing Einverständnis Irreführung Erdogan UWG Boehmermann technik Beleidigung Wettbewerbsbeschränkung Journalisten Bachblüten Kinderrechte Vertragsrecht Wettbewerbsrecht gender pay gap Job Deep Fake brexit Voice Assistant Dokumentationspflicht Erschöpfungsgrundsatz Impressum Keyword-Advertising Bildrecherche AGB Minijob Gastronomie 5 UWG Störerhaftung Medienstaatsvertrag Arbeitsunfall Onlinevertrieb § 5 UWG WLAN LG Köln vertrag jahresabschluss besondere Darstellung Jugendschutzfilter Bestpreisklausel Influencer Vergleichsportale kündigungsschutz Vergütung zahlungsdienst Bundesmeldegesetz CRM Beschäftigtendatenschutz Löschung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Evil Legal Chat Hotels Exklusivitätsklausel Verlängerung c/o Privacy Werbung zugangsvereitelung Onlineplattform Lohnfortzahlung Ofcom Mindestlohn copter Barcamp Impressumspflicht Gaming Disorder Buchungsportal Herkunftsfunktion New Work Türkisch Human Resource Management Conversion Internet BDSG Hausrecht USA kinderfotos Videokonferenz Suchfunktion Zahlungsdaten Textilien Gesichtserkennung transparenzregister Single Sign-On handel Adwords Datenschutzgrundverordnung Künstliche Intelligenz Meinung Unterlassung LikeButton Radikalisierung Online Shopping Duldungsvollmacht kommunen schule Apps Vertragsgestaltung Gepäck Arbeitsvertrag §75f HGB Algorithmen wetteronline.de FashionID Auftragsdatenverarbeitung Abhören Erbe Know How nutzungsrechte selbstanlageverfahren Asien Expedia.com Beweislast fake news Abmahnung Persönlichkeitsrecht Handelsregister Bestandsschutz targeting Hotelkonzept Facebook Markeneintragung gdpr § 4 UWG Meldepflicht Datenschutz Social Networks Distribution Referendar Soziale Netzwerke Datenschutzerklärung Europarecht SSO Kunsturhebergesetz DSGVO SEA Produktempfehlungen Resort Kartellrecht Travel Industry Filesharing EuGH Social Engineering Recht Einwilligungsgestaltung Email Tipppfehlerdomain YouTube Fotografie Social Media Kundendaten Dynamic Keyword Insertion Bewertung Restaurant Lebensmittel Suchmaschinen Opentable Bußgeld Crowdfunding GmbH Google Fotografen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten