Aktuelles

|

GmbH-Anschrift mit c/o-Zusatz eintragungsfähig

Wer eine GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) gründen will, verfügt nicht immer vom ersten Tag an über eigene Geschäftsräume. Für die Anmeldung der neuen Gesellschaft zum Handelsregister ist jedoch laut GmbH-Gesetz eine inländische Geschäftsanschrift anzugeben. Diese Pflicht wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (kurz: MoMiG) eingeführt... lesen


Tags

NetzDG Türkisch Class Action Arbeitsrecht Herkunftsfunktion Kreditkarten Facebook Social Media Gäste Domainrecht Soziale Netzwerke Rechtsanwalt Gepäck drohnengesetz Rechtsprechung unternehmensrecht LG Hamburg HSMA Medienrecht München Kinder DSGVO § 15 MarkenG Kritik Wettbewerb Internet of Things Kundendaten Impressum Textilien Datenschutzgrundverordnung Xing Großbritannien ePrivacy EuGH Schadensfall Linkhaftung Sponsoring Filesharing Entschädigung Trademark Marke technology verlinkung GmbH Einstellungsverbot videoüberwachung Versicherungsrecht Kapitalmarkt Barcamp Data Protection CRM Gastronomie bgh fristen Meinungsfreiheit Haftung Apps Kundenbewertungen ADV wetteronline.de Anmeldung Dokumentationspflicht fotos data security Autocomplete Hotelvermittler Hotels privacy shield Abhören Bundesmeldegesetz selbstanlageverfahren Extremisten Registered Sicherheitslücke custom audience Sitzverlegung Ruby on Rails Wettbewerbsbeschränkung Datenpanne datenverlust Midijob Datengeheimnis Datenschutzbeauftragter Data Breach §75f HGB Hacking Europarecht wallart Ofcom EU-Textilkennzeichnungsverordnung Google AdWords EC-Karten total buy out E-Mail-Marketing drohnen Reisen Vertragsgestaltung informationstechnologie Corporate Housekeeping Presse Kunsturhebergesetz Verbandsklage Impressumspflicht berufspflicht Hinweispflichten Referendar Bestpreisklausel veröffentlichung c/o Art. 13 GMV Online-Bewertungen targeting #bsen Direktmarketing Panoramafreiheit Insolvenz Interview Behinderungswettbewerb fake news Online-Portale Rechtsanwältin Erdogan Konferenz Creative Commons AGB whatsapp AstraDirekt Influencer Hotel Löschung Event Persönlichkeitsrecht Produktempfehlungen Kleinanlegerschutz Verfügbarkeit Meldepflicht Panorama Double-Opt-In Kennzeichnung Unionsmarke anwaltsserie Messe handelsrecht USPTO Beacons #emd15 § 5 MarkenG Abwerbeverbot Beweislast messenger Website § 4 UWG Datensicherheit Stellenausschreibung FTC Preisauszeichnung Bestandsschutz PPC Minijob 3 UWG patent Ferienwohnung Suchmaschinenbetreiber Asien Wettbewerbsrecht Job BDSG Vergütungsmodelle EU-Kosmetik-Verordnung jahresabschluss Tipppfehlerdomain UWG Suchmaschinen Google Datenschutzrecht Schutzbrief Abmahnung Recht OTMR Informationsfreiheit § 5 UWG 5 UWG Handynummer Kartellrecht Suchfunktion Erschöpfungsgrundsatz Werktitel zahlungsdienst Vertragsrecht verlinken § 24 MarkenG Rabattangaben Schadenersatz Custom Audiences Vergleichsportale Online Onlinevertrieb Kosmetik Urteil LG Köln

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,60 von 5 Sterne | 68 Bewertungen auf ProvenExpert.com